Umzug

    Alle Termine und Einzelheiten rund um Ihren Umzug finden Sie hier.

     

     

    Mobilfunk (Vertragstarife und Prepaid)

    Falls Sie auschließlich oder zusätzlich einen Mobilfunkvertrag haben oder Prepaid-Kunde bei o2 sind, müssen Sie lediglich Ihre Rechnungsanschrift bzw. die Postanschrift ändern:


     

    Ändern Sie ggf. noch den Festnetznummern-Bereich: Homezone: Festnetznummern-Bereich ändern

     

     

    DSL- und Festnetz-Anschlüsse

     

    Hinweis

    Bitte beauftragen Sie aufgrund der Bearbeitungszeit den Umzug bis spätestens vier Wochen vor dem Umzugstermin.

     

    Für den Umzugsvorgang haben wir für Sie eine Checkliste zum Ausdrucken bereitgestellt.

    Sie haben die Möglichkeit den Umzug direkt online zu beauftragen unter: Umzug DSL und Festnetz

     

    Während des Umzugsauftrags wird automatisch ein Verfügbarkeits-Check an Ihrer neuen Adresse durchgeführt. So erfahren Sie sofort, ob DSL verfügbar ist. Sie können auch jederzeit selbst die Verfügbarkeit prüfen unter: DSL-Verfügbarkeit.

     

    Kosten
    • DSL ohne Vertragslaufzeit oder innerhalb der Vertragsverlängerung: 19,99 €
    • DSL mit Vertragslaufzeit (24 Monate): bei Verlängerung des Vertrages um weitere 24 Monate 0,00 €; bei gleichbleibender Vertragslaufzeit 49,99 €

     

    Rufnummernmitnahme
    Sie haben die Möglichkeit Ihre Rufnummer mitzunehmen. Alle Informationen erhalten sie unter: Bestellung: Rufnummernmitnahme im Festnetz

     

    Beachten Sie bei Ihrem Auftrag, welche Adresse Sie als Versandadresse angeben. Dies ist wichtig für den Fall, dass Sie neue Hardware erhalten.

     

    Falls Sie einen der folgenden o2 DSL-Tarife nutzen (Archiv: DSL und LTE für zuhause: o2 DSL bis 17.01.2012):


    • Komplett, Komplett Plus, Komplett Premium
    • Festnetzpaket
    • Internetpaket
    • Komplettpaket
    • o2 DSL S/M/L (4 MBit/s)
    • o2 DSL L (16 MBit/S)

     

    Beauftragen Sie den Umzug telefonisch unter 089 7879 7940 0. Die Kosten hierfür betragen 49,99 €.

     

    Falls o2 DSL an Ihrer neuen Adresse nicht verfügbar ist, werden wir Sie schriftlich benachrichtigen und über die weiteren Schritte informieren.

    Sind Sie unsicher, können Sie hier Ihren Tarif ermitteln.

     

    Kurz vor Ihrem Umzug

    Ihr Umzugsauftrag wurde von uns schriftlich bestätigt und Sie haben alle weiteren Informationen dazu von uns erhalten.
    Falls ein Technikertermin vereinbart wurde, erhalten Sie hier weitere Infos: DSL: Technikertermin

     

    Hinweis

    Für einen möglichen Technikertermin, ist es wichtig, dass Klingel und Briefkasten mit Ihrem Namen beschriftet sind.


    Sie können zwischendurch den DSL-Auftragsstatus überprüfen.

     

    Nach Ihrem Umzug

    Richten Sie Ihren Telefonbucheintrag neu ein: Telefonbuch Festnetz

     

     

    Fragen und Antworten


    DSL ist an meiner neuen Adresse nicht verfügbar, was mache ich nun?

    In diesem Fall können wir Ihnen hier keine Sofortlösung anbieten. Bitte rufen Sie unsere Kundenbetreuung an, evtl. ist ein Wechsel zu einem verfügbaren Tarif möglich. Auf jeden Fall werden wir eine für Sie akzeptable Lösung finden.

     

    Kann ich meinen DSL-Anschluss z. B. auf meinen Nachmieter übertragen lassen anstatt zu kündigen?

    Ja, ein sog. Anschlussinhaberwechsel ist möglich.

    Falls Sie einen Vertrag mit einer Mindestvertragslaufzeit haben, geht auch diese auf Ihren Nachfolger über.

    Lesen Sie hier: DSL: Vertragsinhaberwechsel / Anschlussübernahme

     

    Was passiert, wenn ich umziehe, bevor mein Anschluss bei Telefónica aktiviert wird?

    Sie möchten mit Ihrem DSL-Anschluss zu o2 wechseln, ziehen aber um, bevor der Anschluss geschaltet werden kann.

    Bitte wenden Sie sich an unsere Kundenbetreuung und nennen Sie uns das Umzugsdatum und die neuen Adressdaten. Wenden Sie sich zusätzlich an Ihren aktuellen Anbieter und teilen Sie ihm den Umzug mit.
    Kontaktieren Sie uns.

     

    Ich ziehe bereits vor dem Bearbeitungstermin aus. Kann ich am alten Standort meinen Anschluss sperren lassen?

    Zur Einrichtung einer Sperre, kontaktieren Sie uns.

     

    Kann ich einen Technikertermin bei einem Umzug vermeiden?

    Ob nach einem Umzug ein Technikertermin durch die Deutsche Telekom notwendig ist, kann leider erst nach Erteilung des Umzugsauftrags festgestellt werden.

    Wenn Sie uns jedoch die Daten des vorherigen Anschlussinhabers (Name und Telefonnummer) mitteilen und möglichst genaue Angaben zur Lage der neuen Wohnung machen, kann dadurch oft ein Technikertermin vermieden werden.

     

    Was passiert mit meiner Mindestvertragslaufzeit, wenn ich umziehe?

    Ein Umzug hat keine Auswirkungen auf Ihre Mindestvertragslaufzeit. Diese läuft unverändert weiter.

     

    Ich habe einen AOL- bzw einen Comfort-Tarif? Wie ziehe ich damit um?

    Bitte kontaktieren Sie uns.

     

    Ich ziehe ins Ausland, was mache ich mit meinem o2 Vertrag?

    Bitte kontaktieren Sie uns, damit wir gemeinsam eine für alle Seiten akzeptable Lösung finden können.

     

    Ich ziehe doch nicht um, wie storniere ich den Umzugsauftrag?

    Um einen Umzugauftrag rückgängig zu machen, kontaktieren Sie uns.

     

     


    Video zum Umzug

    Ganz einfach: Umziehen mit dem DSL-Anschluss