Einstellungen: Mobiltelefon manuell einrichten

    Frage

    Wie kann ich auf meinem Handy manuell die o2 Services einstellen?

    Antwort

     

    Moderne Handys können weit mehr als nur Telefonieren. Sie bieten auch verschiedene Multimedia-Dienste, die aber nicht immer von Anfang an reibungslos funktionieren.

     

    Die wichtigsten Dienste sind Internet, MMS und E-Mail. Für jeden dieser Dienste müssen bestimmte Voreinstellungen am Handy vorgenommen werden.

    Hier bekommen Sie Hilfestellung bei der manuellen Einstellung Ihres Handys.

     

    Inhalt:

     

      1. o2 Internet
      2. o2 MMS
      3. o2 E-Mail
      4. Weitere Einstellungen für Ihr Handy

     


     

    1. o2 Internet

     

    Das Internet-to-go ist auf den meisten Gerätetypen verfügbar und auf vielen bereits voreingestellt.

     

    Hier haben wir für Sie die Daten für die manuelle Einrichtung zusammengestellt:

     


    Konfigurationsparameter für Vertragskunden

     

    Profilname:o2 Internet
    APN (Zugangspunkt):internet
    Benutzername:nicht notwendig
    Passwort:nicht notwendig
    Verbindungssicherheit:aus
    Startseite (Homepage):http://www.o2.de

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     


    Konfiguration für o2 Prepaid-Kunden

     

    Profilname:o2 Internet Prepaid
    APN (Zugangspunkt):pinternet.interkom.de
    Benutzername:nicht notwendig
    Passwort:nicht notwendig
    Verbindungssicherheit:aus
    Startseite (Homepage):http://www.o2.de

     

    In der Hilfe-Kategorie Handys & Smartphones können Sie sich die Einstellungen nach Hersteller und Handymodell anzeigen lassen.

     

     

    ^  nach oben

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     


     

    2. o2 MMS

     

    Sie können sich eine Konfigurations-SMS zuschicken lassen. Nach Eintreffen der Konfigurations-SMS auf Ihrem Handy müssen Sie diese nur noch sichern:

    Mobiltelefon automatisch einrichtenEinstellungen: Mobiltelefon automatisch einrichten

     

    Hier haben wir für Sie die Daten für die manuelle Einrichtung zusammengestellt:

     


    Konfigurationsparameter für Vertragskunden

     

    Name (Profilname):o2 MMS
    APN (Zugangspunkt):internet
    Benutzername:nicht notwendig

    Passwort:

    nicht notwendig
    Gültigkeitsdauer:Maximum
    Lesemeldung:aus
    Zustell.Bericht:aus
    Auto-Löschen:aus
    Auto-Herunterladen:ein
    Nachrichtenserver (Startseite):http://10.81.0.7:8002

     

     

    ^  nach oben

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     

     


    Konfiguration für o2 Prepaid-Kunden

     

    Name (Profilname):o2 LOOP MMS
    APN (Zugangspunkt):pinternet.interkom.de
    Benutzername:nicht notwendig
    Passwort:nicht notwendig
    Gültigkeitsdauer:Maximum
    Lesemeldung:aus
    Zustell.Bericht:aus
    Auto-Löschen:aus
    Auto-Herunterladen:ein
    Nachrichtenserver (Startseite):http://10.81.0.7:8002

     

    In der Hilfe-Kategorie Handys & Smartphones können Sie sich die Einstellungen nach Hersteller und Handymodell anzeigen lassen.

     

     

    ^  nach oben

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     


     

    3. o2 E-Mail

     

    Unterwegs online sein, E-Mails empfangen und versenden  - hier erklären wir Ihnen, wie Sie das Postfach von Ihrem Handy (oder anderen Pocket PCs) konfigurieren.

    Senden Sie sich eine Konfigurations-SMS zu, um Ihre E-Mails von unterwegs über das Handy abrufen können:

    Mobiltelefon automatisch einrichten

     

    Hier haben wir für Sie die Daten für die manuelle Einrichtung zusammengestellt:

     


    o2 E-Mail für Vertrags- und Prepaid-Kunden

     

    Name (Profilname):o2 E-Mail
    APN (Zugangspunkt):internet
    E-Mail-Adresse:Ihre E-Mail-Adresse
    Verbindungsprofil POSTPAID (für Vertragskunden):o2
    Verbindungsprofil PREPAID:o2 LOOP
    Benutzer:Ihre E-Mail-Adresse
    Kennwort:das Kennwort zur Ihrer E-Mail-Adresse
    IMAP (ohne Verschlüsselung) Server:mail.o2online.de
    IMAP (ohne Verschlüsselung) Port:143
    IMAP (mit Verschlüsselung SSL) Server:mail.o2online.de
    IMAP (mit Verschlüsselung SSL) Port:993
    POP (ohne Verschlüsselung) Server:pop.o2online.de
    POP (ohne Verschlüsselung) Port:110
    POP (mit Verschlüsselung SSL) Server:pop.o2online.de
    POP (mit Verschlüsselung SSL) Port:995
    SMTP (ohne Verschlüsselung) Server:smtp.o2online.de
    SMTP (ohne Verschlüsselung) Port:25 oder 1025
    SMTP (mit Verschlüsselung SSL) Server:smtp.o2online.de
    SMTP (mit Verschlüsselung SSL) Port:465
    SMTP (mit Verschlüsselung TLS) Server:smtp.o2online.de
    SMTP (mit Verschlüsselung TLS) Port:587

     

     

    ^  nach oben

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     

     


    E-Mail für Tarife wie z. B. Fun, S, M, L, Light, Comfort, Complete

     

    Name (Profilname):frei definierbar
    APN (Zugangspunkt):internet.partner1
    E-Mail-Adresse:Ihre E-Mail-Adresse
    Benutzer:Ihre E-Mail-Adresse
    Kennwortwort:das Kennwort zu Ihrer E-Mail-Adresse
    IMAP Server:imap.alice.de
    IMAP Port:143
    POP Server:pop3.alice.de
    POP Port:110
    SMTP Server:smtp.alice.de
    SMTP Port:25 (bei STARTTLS-Unterstützung Port 587)

     

    In der Hilfe-Kategorie Handys & Smartphones können Sie sich die Einstellungen nach Hersteller und Handymodell anzeigen lassen.

     

     

    ^  nach oben

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     

     


    E-Mail-Einstellungen für andere Provider

     

    Wenn Sie bereits eine E-Mail-Adresse bei einem anderen Internet Service Provider (ISP) haben, können Sie hier die Serverinformationen für die E-Mail-Konfiguration erfahren. Nachdem Sie Ihr Postfach von o2konfiguriert haben, wiederholen Sie für Ihre weitere E-Mail-Adresse den Vorgang und geben die alternativen Daten beim Setup ein. Bitte beachten Sie, dass nach der Erstellung des Postfachs zur Übertragung von Daten Ihr Passwort des Providers abgefragt wird.

    E-Mail-Einstellungen für andere Provider:

    Andere Provider (ISP):

    Eingehende

    E-Mails (POP3)

    Eingehende

    E-Mails (IMAP)

    Ausgehende

    E-Mails (SMTP)

    Benutzername
    1&1 Hosting
    pop.1und1.deimap.1und1.desmtp.1und1.deMailAccount@IhreDomain.xyz1
    Aim.com/Aol.de
    pop.aim.comimap.aim.com

    smtp.aim.com

    (Port 587)

    AOL-Name1
    all-inkl.com
    pop3.IhreDomain.xyzimap.IhreDomain.xyzsmtp.IhreDomain.xyz

    vom System festgelegter

    Benutzername

    1
    AOL. com
    pop.aol.comimap.de.aol.com

    smtp.de.aol.com

    (Port 587)

    AOL-Name1
    Arcor
    pop3.arcor.deimap.arcor.demail.arcor.deBenutzername1
    domainFACTORY
    pop3.IhreDomain.xyzimap.IhreDomain.xyzsmtp.IhreDomain.xyz

    vom System festgelegter

    Benutzername

    1
    freenetMail
    mx.freenet.demx.freenet.de

    mx.freenet.de

    (Port 587)

    Benutzername@freenet.de2

    GMX

    pop.gmx.netimap.gmx.netmail.gmx.net

    GMX-Kundennummer oder

    GMZ-E-Mail-Adresse

    3
    GoogleMail

    pop.googlemail.com

    (SSL; Port 995)

    imap.googlemail.com

    (SSL; Port 993)

    smtp.googlemail.com

    (SSL; Port 465 oder 587)

    Benutzername@googlemail.com4
    Host Europe
    mail.IhreDomain.xyzmailout.IhreDomain.xyz

    wpxxxxx-yyyyy (Paket-

    nummer-Postfachkürzel)

    1
    Hotmail

    pop3.live.com

    (SSL; Port 995)

    smtp.live.com

    (TLS; Port 25)

    Hotmail E-Mail-Adresse1
    o2 Online
    pop.o2online.deimap.o2online.demail.o2online.de

    Benutzername@o2online.de

    (bei IMAP ohne @o2online.de)

    1
    Strato
    pop3.strato.deimap.strato.desmtp.strato.deMailAccount@IhreDomain.xyz5
    T-Online
    popmail.t-online.desmtpmail.t-online.deT-Online E-Mail-Adresse6
    Versatel
    pop3.versatel.deimap4.versatel.desmtp.versatel.de Benutzername@versanet.de1
    WEB.DE FreeMail
    pop3.web.deimap.web.desmtp.web.deBenutzername5
    Yahoo! Mail Deutschland
    pop.mail.yahoo.desmtp.mail.yahoo.deBenutzername4

     

    1) SMTP Authentifizierung

     

    2) SMTP-Authentifizierung; der Mail-Versand über SMTP muss erst freigeschaltet werden.

     

    3) SMTP-Authentifizierung oder POP3 vor SMTP; IMAP ist nur in den Tarifen ProMail und TopMail verfügbar.

     

    4) SMTP-Authentifizierung; POP3- und SMTP-Zugriff muss erst aktiviert werden.

     

    5) SMTP-Authentifizierung oder POP3 vor SMTP

     

    6) SMTP-Authentifizierung; bei Verwendung von SSL ist die Buchung eines kostenpflichtigen Paketes notwendig

     

     

    ^  nach oben

     

    Hat Ihnen diese Seite geholfen? Hier bewerten.

     


     

    4. Weitere Einstellungen für Ihr Handy

     

    Hier finden Sie weitere Einstellungen für Ihr Handy

    Handy Hilfe

     

     

    ^  nach oben