Services

Aus "Mehr O₂" wird Priority: Was euch beim neuen Vorteilsprogramm erwartet

Aus "Mehr O₂" wird Priority: Was euch beim neuen Vorteilsprogramm erwartet
Benutzerebene 5

Vorhang auf für Priority: Heute dürfen wir euch das rundum erneuerte Vorteilsprogramm für o2 Kunden vorstellen und zeigen euch, was Priority alles zu bieten hat.

Bisher kanntet ihr unser Kundenvorteilsprogramm unter dem Namen Mehr o2. Mit Priority wollen wir zum Ausdruck bringen, was auch bisher schon galt: Eure Zufriedenheit steht bei uns an erster Stelle – deshalb haben wir das bereits bestehende Programm für euch weiterentwickelt. Im Mittelpunkt von Priority stehen vor allem Unterhaltungsthemen – alles rund um Musik, Konzerte und Kino. Das neue Vorteilsprogramm erreicht ihr unter o2.de/priority und neu auch in der Mein o2 App.

Das bringt euch Priority:

 

Cinema

Dass ihr den o2 Kinotag liebt, wissen wir. Jährlich gehen über 600.000 Menschen donnerstags gemeinsam ins Kino – das zweite Ticket ist kostenlos. Mit wem ihr ins Kino geht, bleibt euch überlassen. Die Begleitperson braucht kein o2 Kunde zu sein. Wie ihr die Zeit bis zum nächsten o2 Kinotag überbrücken könnt, zeigen wir euch in dem Beitrag „Euer o2-Heimkinotag: Tipps für die perfekte Heimkino-Atmosphäre“. Doch damit nicht genug: Filmfans können mit dem Streaming-Angebot o2 Movies über VIDEOBUSTER.de pro Woche einen Film gratis anschauen und weitere Filme mit einem Rabatt von 50 Prozent über 48 Stunden ausleihen.

 

Music

Den monatlichen kostenlosen Songdownload bieten wir natürlich weiterhin an – zudem stellen wir euch demnächst exklusive Kontingente für Konzerttickets zur Verfügung. Wie ihr bereits wisst, haben wir seit einiger Zeit eine Partnerschaft mit CTS EVENTIM, einem der führenden Anbieter für Ticketing- und Live-Entertainment. Davon profitiert ihr: Als o2 Kunde könnt ihr euch künftig 48 Stunden vor dem offiziellen Verkaufsstart Tickets zu zahlreichen Konzerten sichern. Bis die Corona-Situation Konzerte und Festivals endlich wieder zulässt, könnt ihr exklusive Musikangebote in den eigenen vier Wänden genießen. Im Bereich Music findet ihr dazu alle bisherigen Konzerte unserer #StayOn Festivalreihe- von Lena bis zuletzt Nico Santos. Und das nächste große Konzerthighlight steht bereits fest: Am 21. Mai 2020 um 19 Uhr lädt der Großmeister des deutschen Raps Samy Deluxe auf der digitalen Bühne von o2 Music zum Konzert ein.

 

Deals

Unter der Rubrik Deals findet ihr spannende Angebote zu Mehrwertdiensten wie o2 TV oder o2 Cloud. Ein ausführliches Porträt über o2 TV findet ihr in unserer News „o2 TV: Fernsehen für jeden Geschmack“. Aktuelle Angebote von Partnern wie Amazon und Sky stellen wir euch ebenfalls vor.

 

Specials

Mit Gewinnspielen und saisonalen Aktionen bieten wir euch in diesem Bereich fortlaufend Neues.

 

My Priority

Hier halten wir individuell abgestimmte Angebote und Services für euch bereit, zum Beispiel Geburtstags- und Jahrestagsaktionen oder eine DSL-Umzugshilfe. Sollten technische Verzögerungen beim neuen DSL-Anschluss vorkommen, unterstützen wir euch mit einem kostenlosen Mobil-Datenpaket.

 

Was ihr außerdem zu Priority wissen solltet: Ihr profitiert künftig alle gleichermaßen von dem erweiterten Vorteilsprogramm. Wir haben das “Status-Level” abgeschafft, weil wir glauben, dass jeder dieselbe Möglichkeit bekommen sollte, die digitale Welt selbstbestimmt für sich zu nutzen. Einige Bestandteile von Priority – wie etwa Live-Konzerte – sind zudem offen für jeden.

 

Wie gefällt euch unser neues Vorteilsprogramm „Priority“? Wir sind gespannt auf eure Meinungen. 

 

Bilder: o2


14 Antworten

Heute eine Mail bzgl. Priority bekommen mit einem Angebot für 6 Monate Amazon Music Unlimited. Wenn ich das Angebot annehmen möchte und auf kaufen klicke Lande ich auf der nächsten Seite wieder auf der o2 Startseite und nicht auf der Kaufseite. Dreimal probiert, dreimal gescheitert. Scheinbar habe ich doch keine hohe Priorität bei o2...

Hallo @Toffer_Online,

schick, dass du unser neues Vorteilsprogramm bereits in Augenschein genommen hast.

Amazon Music Unlimited ist auch eines meiner Lieblingsangebote, da lohnt sich das zugreifen! :sunglasses:

Habe es direkt einmal nachgestellt, bei mir klappt es tadellos mit der Weiterleitung. :thinking:

Stelle bitte sicher, dass du mit einer Mobilfunkrufnummer eingeloggt bist, nicht mit einem Interessentenaccount oder einem Festnetz- oder MyHandy-Vertrag.

Sollte es nicht funktionieren eröffne gern ein eigenes Thema, dann schauen wir es uns genau an und finden eine Lösung:

→ Neue Frage rund um o2.de

 

Liebe Grüße,

Katja :bird:

 

Edit: @Toffer_Online, ich habe dir ein eigenes Thema gegönnt:wink: → https://hilfe.o2online.de/mein-o2-o2online-e-mail-37/priority-amazon-music-unlimited-nicht-buchbar-535187

Benutzerebene 4

Im Grunde habe ich ja schon alles dazu hier ausgeführt. Insgesamt aus meiner Sicht eine positive Evolution von Mehr o2, obgleich natürlich die großartig angeteaserte Revolution aus der E-Mail für mich ausgeblieben ist. Eine Nummer Kleiner wäre nicht unangebracht gewesen. :stuck_out_tongue_winking_eye:

Besonders gut finde ich - wie wohl die meisten Priority-Teilnehmer - den neuen Rhythmus bei den Videobuster-Codes. Wenn Ihr jetzt wirklich noch irgendwann beim Kinotag meinem Vorschlag entsprechend noch etwas nachbessert bei den Kinopartnern (am besten mit Karte auf dem Bildschirm), dann wäre das für mich ein zweiter echter Mehrwert von Priority und meinem Kundendasein bei o2. Man gewöhnt sich schnell an Annehmlichkeiten und preist diese natürlich auch spitz mit ein, bevor man überhaupt über einen Anbieterwechsel nachdenkt. Über diesen Weg kann Kundenbindung natürlich auch funktionieren, sofern der Kunde mit den Netz an seinen Hauptaufenthaltsorten, auf Reisen und natürlich auch seinem Tarif grundsätzlich zufrieden ist. :wink:

 

Ich schreibe ja bekanntlich tendenziell eher aus der kritisch-neckischen Perspektive und möchte darum an der Stelle (und weil hier sowieso so traurig leer ist) mal eine Sache deutlich hervorheben: Ich zahle seit Jahren zwar nicht besonders viel für meinen Tarif, da ich wirklich nicht viel Datenvolumen benötige, aber ich zahle diesen Betrag echt sehr gerne und mit großem Wohlwollen für Telefonica o2. Ich habe seit vielen Jahren (auf Grund extrem schlechter Erfahrungen mit dem Mobilfunk der Roten anfang der Nullerjahre) bei o2 zum ersten Mal wieder einen Tarif mit zweijähriger Laufzeit abgeschlossen, bei dem ich mich aktuell und garantiert auch noch (wenn o2 keinen Quatsch macht) bis zum Ablauf (der erst vor kurzem neu gestarteten) MVLZ nicht über den Tisch gezogen fühle. Und das will echt was heißen im Mobilfunksektor. Ich bin wirklich dankbar für faire und bedarfsgerechte Netzbetreibertarife und tolle Zusatzleistungen wie Priority. Darum:

Danke o2! :kissing_heart:

Benutzerebene 7

Danke dir für das Feedback @hnikar! Das freut uns sehr. :blush:

Hast du schon Codes eingelöst oder andere Vorteile genutzt?

Viele Grüße
Juliane

Benutzerebene 4

@o2_Juliane :

Ja klar. Ich war ja schon bei “Mehr o2” angemeldet.

Aktuell habe ich einen Musikgutschein noch nicht eingelöst und zwei Videobustergutscheine bereits eingelöst um am WE die beiden Filme zu gucken. An den Gewinnspielen/Verlosungen nehme ich zwar regelmäßig, aber mehr nach Lust und Laune teil. Einmal habe ich sogar was gewonnen. 2 Kinogutscheine! Aber ich glaube das lag nur daran, dass da kaum einer Teilgenommen hat. Wegen des Films. Ich musste mit meiner Mutter rein, weil Ihn niemand sonst sehen wollte.:grin:

Was ich nicht so schön fand, waren die o2-News per SMS, deren Abbestellung (hatte sie nicht aktiv bestellt) mich 19 cent an die Nummer 2424 kosteten. “Laut Tarifliste”, weil wahrscheinlich eine Sonderrufnummer und deswegen nicht in der Flatrate enthalten. Das ist absolut unsauber, 90er-Style und ärgert mich sehr.

Ich meine, danke für die 6 Monate Amazone Music (bei denen ich auch nirgendwo eine Kündigungsmöglichkeit sehe...)  aber das mit der SMS-Nummer (siehe oben) ist wirklich unwürdig.

Benutzerebene 7

Hey @hnikar,

das klingt super, welche Filme hast du dir denn ausgeliehen?
Für welchen Film hast du denn Kinogutscheine gewonnen (Glückwunsch nachträglich :wink: )? War der Film gut? :relaxed:

​​​​​​Hey @gumboldo,

tut mir Leid, ich kann verstehen, dass dich das mit der SMS ärgert. Meinst du die Deaktivierung der generellen Benachrichtigungs-SMS? 
Wenn sich ein Moderator das mal genauer anschauen soll, eröffne gerne einen neuen Beitrag in o2 Mailbox, SMS und MMS. :relaxed:

Viele Grüße
Juliane

Ihr seid :blue_heart: lich eingeladen zu unserer frischen Umfrage rund um Priority:

Eure Meinung ist gefragt

Wir freuen uns sehr auf eure Stimme und euren Kommentar!

Wenn alle "gleichermaßen" von den Vorteilen profitieren, was hab ich dann als Kunde mit Rechnungen von über 90,-€ / Monat davon? Kann ich also mit nen Prepaid die gleichen Leistungen abgreifen, wie einer mit 3 Verträgen und mehr. Für mich ist das keine Kundenbindung!

Ganz frisch geschlüpft:

Der große Adventskalender :snowman2:

(ich verschweige einfach mal, dass euch unter anderem ein BMW i3s, die Playstation 5 und Samsung Galaxy Z Fold2 5G erwarten, sonst klickt ja jeder :innocent: )

 

Deine Frage ist uns durchgerutscht @Micha H, deine ganz speziellen, individuellen Vorteile findest du unter My Priority.

 

Meine Daumen sind für euch gedrückt! :four_leaf_clover:

 

 

Hallo,

ehemals gab es eine kostenlose Ersatz-Sim als “Silber”-Kunde. Ist dieser Vorteil mit o2 Priority weggefallen?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Hallo @FoxJr 

nein, als Silberkunde gab es früher keine kostenlose Ersatz-SIM.

 

Diesen Vorteil hatten einzig Gold bzw Premiumkunden, und ja dieser Vorteil ist für diese Kundengruppe weggefallen.

Okay, dann halt war ich Gold oder Premium. Hatte jedenfalls nie was gekostet.

Bei dem Thread hier schreibt O2_Juliane Bronze, Silber...? Deine Vorteile durch deinen o2 Kunden-Status. | O₂ Community (o2online.de)

Neben den alten Treuevorteilen, die ihr auch hier im Artikel findet, beinhaltet es viele neue und tolle Vorteile für euch.”

Was alles wegfällt steht da nicht. Wieder ein kleiner Rückschritt nach meinem Empfinden. Wie so viele kleine Rückschritte bei o2 leider 😞 Und von 0 auf 30 Euro für eine uralte SIM zur Nano SIm zu machen finde ich nicht okay.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

im Zuge einer Vertragsverlängerung hättest du allerdings die Möglichkeit eine kostenlose SIM zu erhalten.

 

Außerdem gäbe es auch die Möglichkeit, deine alte SIM in eine eSIM umzuwandeln. Wenn du eh Gold oder Premium-Kunde warst, dann hattest du monatliche Rechnungen von über 70 Euro, nur für die Tarife? (nur für die Tarife, ohne die Abzahlung von Smartphones)

Falls einer deiner Tarife eine Boostfunktion hat, oder Multicards inkludiert sind (die noch nicht bestellt sind) hättest du vielleicht auch hier die Möglichkeit einer kostenlosen SIM.

 

Also es gäbe viele Möglichkeiten eine kostenlose SIM zu bekommen. “Mehr o2” ist halt nur ein freiwilliges Kundenbindungsprogramm, und man hat als Kunde kein Anrecht darauf, dass es ständig so weiter geht.

Priority bietet eben andere Vorteile, wie wöchentlich ein kostenloser Spielfilm über die Streamingplattform. Aber auch hier kann es sein, dass es in drei Jahren wieder ganz anders aussieht.

Deine Antwort