Warum O2
Warenkorb
Service

O₂ Protect: Sicherheit für Smartphone und PC

O₂ Protect: Sicherheit für Smartphone und PC
Benutzerebene 4

Unterschiedliche Formen von Cyberkriminalität sind im digitalen Zeitalter leider kein Einzelfall mehr. In vielen Fällen beschäftigt man sich mit der Sicherheit auf dem eigenen Rechner, Smartphone oder Tablet erst, wenn der Schaden schon entstanden ist. Verhindern kann dies unsere o2 Protect Software mit fünf wichtigen Schutzmaßnahmen, um deine Geräte zu schützen.

Anti-Malware

Eine der häufigsten Formen von Angriffen auf die eigene Hardware sind Trojaner, Viren und Spyware – Programme oder Apps, die eure Daten ausspionieren, Dateien ändern oder anderen Schaden anrichten können. Durch Anti-Malware können schädliche Programme erkannt, verhindert und auch gelöscht werden, um deine Geräte vor Infizierungen zu schützen.

Sicheres VPN

Ein Virtuelles Privates Netzwerk (VPN) verschlüsselt beim Surfen die Datenkommunikation zwischen deinem Gerät und einem VPN-Server, wodurch es Internetdienste-Anbietern oder Dritten nicht möglich ist, festzustellen, welche Webseiten du besuchst oder welche Daten du im Internet eingibst. Selbst bei einem Datenleck sind die Informationen verschlüsselt und somit nutzlos. Besonders hilfreich ist ein sicheres VPN, wenn du unterwegs in öffentlichen WLAN-Netzwerken wie z.B. im Café oder auf Veranstaltungen surfst. Die Aktivierung benötigt keine Fachkenntnisse, du brauchst dich nur zu entscheiden, ob du das VPN permanent, bei WLANs mit schwacher Sicherheit oder nach Bedarf selbst einschalten möchtest

So einfach ist das Surfen via VPN mit o2 Protect (YouTube)

Bild: o2

Passwortmanager

Komplexe Passwörter sind sicher, aber schwierig zu merken, weshalb man manchmal eher dazu tendiert ein leicht merkbares Passwort zu vergeben, welches geknackt werden kann. Mit dem Passwortmanager bekommst du beides: sicheres Einloggen und die einfache Verwaltung deiner Anmeldedaten. Außerdem hilft dir der Passwortmanager beim automatischen Ausfüllen von Formularen.

Identitätsschutz

Mit dieser Schutzfunktion wirst du gewarnt, sollten deine persönlichen Daten im Darknet auftauchen und ggfs. missbraucht werden. Durchsucht werden bis zu 10 E-Mailadressen, Kreditkartennummern, Kontonummern, Geburtsdatum und Ausweisnummern, um so einem möglichen Identitätsdiebstahl vorzubeugen.

Kinderschutz

Hast du das o2 Protect Family Paket gebucht, ist zusätzlich der Kinderschutz enthalten. Mit diesem Feature kannst du die Nutzungsdauer deiner Lieben festlegen, die Nutzung einzelner Anwendungen beschränken oder mittels GPS-Tracking schauen, wo sich dein Kind gerade befindet.

Titelbild:o2

Aktualisiert am 08..02.2023 von o2 Michi


6 Antworten

Hallo, ich habe mein Abo um O2Protect, McAffee, erweitert und nutze nun 30 Tage gratis, danach €4,99/Monat. Habe die App im Playstore runtergeladen und auf 2 Mobilgeräten installiert sowie mit Downloadlink auf PC. Ich konnte auf den Mobilgeräten bei der Installation keinen o2-Transaktionscode eingeben und hoffe, dass ich jetzt nicht versehentlich McAffee ohne o2-Anbindung auf meinen Mobilgeräten installiert habe und somit ein Doppelabo, einerseits bei o2 und andererseits auch bei McAffee direkt abgeschlossen habe… Bitte um Hilfe. Besten Dank, Frank

Benutzerebene 4

Hallo , 

nein du hast kein Doppelabo. 

 

https://www.o2online.de/extras/cloud-sicherheit/o2-protect/?gclid=EAIaIQobChMIuYnT-rqs-AIVyp13Ch3CSAW8EAAYASAAEgKG6fD_BwE

 

ist für bis zu drei Geräten parallel. 

 

https://o2protect.o2online.de/o2WebApp/mcafeessoerror.aspx

 

Darüber mit deinen o2 Zugangsdaten einloggen und den Code anfordern. Ist ein sehr langer. Und damit auf dem entsprechenden Gerät registrieren. Danach siehst du es online und kannst es auch nach deinen Wünschen umbenennen. 

 

LG 

Danke dir für die Hilfe @The_Voice_70 🤗

Hallo @Knarf74, hat es über den Link geklappt den Code anzufordern oder können wir dir noch behilflich sein?

 

Viele Grüße,

Michi

Benutzerebene 7
Abzeichen

Hallo zusammen, 

ich habe mir gestern auch das Premium - Paket gebucht 

Und dann begann das Chaos. Aktivierungscode funktioniert nicht. Registrierung bei McAfee mit den Daten von O2 klappt. Aber kein neuer Aktivierungscode?! Neuen Code bekommen Fehlanzeige. Programm meldet Fehler: 3 und nichts geht mehr. Nach dem langen anpreisen und alles wäre so einfach, habe ich das Abonnement direkt wieder deaktiviert. 
Sehr schade, der Ansatz alles in einer App und die von einem Namhaften Unternehmen  ist sehr innovativ. Es bringt nur nichts wenn schon die Installation nicht funktioniert. 
Liebe Grüße 

Witti

Huhu @witti 🖐️😊

das ist ja unschön. Weißt du zufällig noch welche Fehlermeldung das war, wo du den Code eingeben wolltest? So ein allgemeiner, dass die Seite nicht geladen werden kann oder eher in Richtung Code ist falsch?

 

Gruß,

Michi

Benutzerebene 7
Abzeichen

HI @o2_Michi,

es kommt immer die Fehlermeldung “Aktivierungscode falsch

LG Witti

Deine Antwort