Warum O2
Warenkorb
Service
Mobilfunk

Das O₂ my Prepaid Internet-to-Go Jahrespaket

Das O₂ my Prepaid Internet-to-Go Jahrespaket

Kompletten Beitrag anzeigen

53 Antworten

@o2_Michi

es gibt ja auch noch das  O2 my Prepaid Smartphone Jahrespaket.

Aber auch das ist nicht für bestehende SIM-Karten nutzbar.

Und hat kein erneutes Datenvolumen mit längerer Laufzeit.

Und noch ein paar weitere Einschränkungen.

 

https://www.o2-freikarte.de/prepaid-tarife/jahrestarife/smartphone-jahrespaket/

@o2_Michi

es gibt ja auch noch das  O2 my Prepaid Smartphone Jahrespaket.

Aber auch das ist nicht für bestehende SIM-Karten nutzbar.

Und hat kein erneutes Datenvolumen mit längerer Laufzeit.

Und noch ein paar weitere Einschränkungen.

 

@fritz04 

Das ist richtig, hat aber denke ich noch andere Gründe warum es bei dem Smartphone Jahrespaket nicht ging. Bei den reinen Datentarifen ist allerdings keine Telefonie aktiv, weshalb aufbuchen eines anderen Packs so nicht funktionieren würde. Hier ist es eher so, wie ein nicht möglicher Postpaid-Tarifwechsel von einem Datentarif in eine Allnet-Flat. 🙁

 

Hier ist es eher so, wie ein nicht möglicher Postpaid-Tarifwechsel von einem Datentarif in eine Allnet-Flat.

 

 

Von einem o2 my Dataspot auf einen o2 my Home LTE geht es aber scheinbar doch.

Hallo, 

vielleicht kann mir hier jemand helfen: 

Wie lade ich die 30GB aus bestehendem Guthaben wieder auf?  Ich nutze nicht die App, sondern bin auf der O2-Seite eingeloggt, die Karte ist registriert und Guthaben vorhanden. Laut Kundenhotline soll ich den Tarif löschen und wieder neu buchen, aber eine Tarifveränderung ist auf der Seite nicht vorgesehen, *107# führt ins Nichts. Das Datenpaket wird mir empfohlen, ist aber nicht buchbar (in Bearbeitung grau hinterlegt) - warum ist das so schwierig? 
Help! 

Hallo @Kenra

Es sieht in deinem Screenshot so aus, als wäre die Aktivierung der 30 GB Option noch in Arbeit. Eine neue Option kann erst genutzt werden, wenn die alte nicht mehr aktiv ist. 
Hast du aktuell noch eine andere Datenoption aktiv? Wenn ja, schau mal ob du diese deaktivieren kannst 😊

LG, Rebecca

@o2_Rebecca 

hi, schön wär, wenn man solche Packs auch (mit Datum?) vorbestellen könnte.

mfg

Hi @fritz04

Stimmt, das ist eine gute Idee 😄 Damit kann man solche Packs dann besonders für’s Reisen und den Urlaub gut einplanen. 
Danke dir für dein Feedback dazu, das nehme ich auf jeden Fall mit.

LG, Rebecca

Hallo @Kenra

Es sieht in deinem Screenshot so aus, als wäre die Aktivierung der 30 GB Option noch in Arbeit. Eine neue Option kann erst genutzt werden, wenn die alte nicht mehr aktiv ist. 
Hast du aktuell noch eine andere Datenoption aktiv? Wenn ja, schau mal ob du diese deaktivieren kannst 😊

LG, Rebecca

Hallo Rebecca, 

wie deaktiviere ich denn die alte Option? Mir werden  nur noch die aufgebrauchten 30 GB im Tarif Internet to Go angezeigt - Tarifwechsel oder Änderung ist nicht möglich, einen anderen Datentarif haben wir nicht. 
 

LG

Tina

 

 

Hallo @Kenra

Da es sich da anscheinend um eine größere Herausforderung handelt, empfehle ich dir deinen eigenen Beitrag zu dem Anliegen zu eröffnen. Dort kann dir die Community mit ihrem ganzen Wissen weiterhelfen. 😊

LG, Rebecca

@Kenra 

bitte wende dich an den Chat,

dort sollte es schnell erledigt sein.

mfg

O2 Prepaid-Chat

Du hast Fragen zu deinem O2 Prepaid-Tarif oder deinem Guthaben? Unser Chat-Team hilft dir bei all deinen Anliegen zu deiner O2 Prepaid-Karte.

Wir sind von Mo. - Fr. 8 - 20 Uhr und Sa. 10 - 18 Uhr für dich da.

Surfer 1

 

Habe internet-to-go Jahrespaket 30GB, habe es vor Ablauf verlängern lassen um weiteres Jahr über hotline (vorher Guthaben entsprechend aufgestockt).

Gemäß Info o2 Serviceteam in der Community wird übriges Datenvolumen bei Aufladung zum neuen Datenvolumen hinzugefügt.So habe ich das auch zuletzt bei einem anderen USB Datenstick mit internet to go erlebt.

Nun hieß es,ich bekomme eine e-mail,müsse ein  Formular ausfüllen,zurücksenden,dann würde das Restdatenvolumen übertragen.

es kam keine e-mail, das Datenvolumen beträgt nur die neugebuchten 30GB, mein Restdatenvolumen waren noch ca. 12 GB.

Was nun ?

 

Gemäß Info o2 Serviceteam in der Community wird übriges Datenvolumen bei Aufladung zum neuen Datenvolumen hinzugefügt.

 

Wo steht das? Wer hat das geschrieben?

Was muß ich tun,wenn es nicht erfolgt ist?wie gehe ich vor?Wo/wie melde ich es und erreiche Richtigstellung?

Was muß ich tun,wenn es nicht erfolgt ist?wie gehe ich vor?Wo/wie melde ich es und erreiche Richtigstellung?

 

Was ist nicht erfolgt und was soll richtig gestellt werden?

 

Kann du auch auf Fragen antworten oder kannst du nur Fragen stellen?

Was muß ich tun,wenn es nicht erfolgt ist?wie gehe ich vor?Wo/wie melde ich es und erreiche Richtigstellung?

Es wird kein Restvolumen übertragen.

@Sandroschubert 

anscheinend wird das Datenvolumen doch übertragend,

nur die Frage wie? 🤷

 

https://www.o2-freikarte.de/prepaid-tarife/jahrestarife/internet-to-go/

 

@fritz04 dass die 2 Absätze sich inhaltlich widersprechen, ist dir aufgefallen?

@Sächsin 

🤷🏻 passt doch gut in Gesamtbild.

Ich hatte mal eine Zeitlang gedacht, dass man Leute bei o2 einschleust, um die Arbeit zu torpedieren. Mittlerweile denke ich, dass die bei o2 tatsächlich so sind.

Laut Artikel von O2 Juliane s.oben am Beginn des Beitrages werde Restguthaben auf neue Laufzeit beim Internet to go 30GB gutgeschrieben.

Dies ist bei mir bei der telefonischen Verlängerung oder Neubuchung innerhalb des laufenden Altzeitraumes eben leider nicht erfolgt.

Mit wurde gesagt,ich würde eine e-mail mit Formular für den Übertrag erhalten,kam aber auch nicht. Wie kann man nun zur Gutschreibung des Altguthabens noch kommen?

 

Hallo @Surfer1, schön dass du dich hier meldest 😊

Das ist wirklich ärgerlich, dass dir dein restliches Datenvolumen nicht übertragen wurde. Wie viel Restlaufzeit hattest du denn beim alten Pack noch übrig?

So wie ich das rausgelesen hab, hattest du auch nochmal mit dem Kundenservice gesprochen. Wurde dir da noch etwas anderes zu dem Thema gesagt, außer dass du auf eine E-Mail mit einem Formular warten solltest?

Vielen Dank an alle, die hier bereits Erste-Hilfe geleistet haben 💙

LG, Rebecca

Danke Rebeacca,leider wurde sonst nichts gesagt.Schon ärgerlich, dass eine eigentlich einfache Sache zu solchem Aufwand für den Kunden führt.Hatte noch 12 GB Restvolumen !

Benutzerebene 2

Wollte das O2 my Prepaid Internet-to-Go:
Jahrespaket nun im zwei o2-Läden kaufen in zwei Bundesländern, leider immer nicht da. Gibt angeblich keine Prepaid-SIM.

Bestellung online gibt's nur mit Versand von 5€, was den Preis mal eben um 10% steigert…

Gibt's ne Möglichkeit das ohne Versand zu bekommen?

LG und Danke

Hallo @chsc-1 😊

wenn das Jahrespaket nicht mehr im jeweiligen Shop vorrätig ist, lassen sich die Versandkosten bei Onlinebestellung leider nicht vermeiden, tut mir leid.

 

Gruß,

Michi

….

Ab dem 06. Oktober 2020 ist das o2 my Prepaid Internet-to-Go Jahrespaket buchbar und kostet einmalig 49,99 EUR, ohne Anschlussgebühren oder monatliche Kosten. Ist das Paket abgelaufen, oder das 30 GB Datenvolumen vor dem Ablauf der Laufzeit von 365 Tagen aufgebraucht, könnt ihr jederzeit das Jahrespaket für 49,99 EUR in Mein o2, im o2 Shop oder an unsere Hotline für weitere 365 Tage erneuern. Da sich der Tarif nicht automatisch verlängert, behaltet ihr die volle Kostenkontrolle. Habt ihr noch Datenvolumen übrig, wird dieses bei einer erneuten Aufladung zum neuen Datenvolumen hinzugefügt.

Aktualisiert am 25.02.2022 von o2_Juliane.

 

diese Aussage ist anscheinend zumindest teilweise falsch und sollte korrigiert werden.

siehe

Hallo @Peter Leking ,
auch dir vielen Dank für deine Geduld 🙂
Auch in deinem Fall gilt:
Damit das verbrauchte Datenvolumen übernommen werden kann, muss der o2 internet-to-Go Tarif während des aktiven Zeitraumes gebucht werden.
Ist die Laufzeit von 365 Tagen abgelaufen und das Pack bereits deaktiviert ist, verfällt das nicht verbrauchte Datenvolumen.
Eine nachträgliche Buchung ist auch hier leider nicht mehr möglich.
Du schriebst ja, dass dein Pack bereits deaktiviert war. Außerdem hattest du schon 50 EUR aufgeladen?
Lass mich gerne wissen, wie du verfahren möchtest.
Viele Grüße, Matea

 

Deine Antwort