Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

o2 Homespot M - Langsame Internetverbindung, mögliche Drosselung?


Ich habe seit zwei Monaten beobachtet das ich immer wenn 500GB in der o2 App als Verbrauch angezeigt werden, die Verbindungen ziemlich langsam wird.

Es werden auch nie mehr als 500GB, dachte dies ist ein Unlimited Tarif?

Downloads laufen dann teils nur mit 1,9mbit 

 


85 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen

Wie viel geht denn zum Monatsanfang? Sicher, dass es nicht einfach Tageszeit- und wochentagabhängig ist?

Kann ich nicht genau sagen, nur bemerkt das in der App bei 500GB Verbrauch bleibt. Gibt es einen Grund?

 

Hallo,

da gab es schon ähnliche Fälle nach überschreiten der 500GB.

Ich finde derzeit auch keinen richtigen Thread dazu und weiß auch nicht wo das Problem da genau liegt oder lag.

Allerdings hat sich die Moderation dann an die richtige Abteilung gewandt und dort wurde dann entsprechend gehandelt.

Ob es bei dir dann das gleiche Problem ist, weiß ich natürlich nicht.

 

VG

Hi zusammen und nachträglich noch mal ein herzliches Willkommen @Grimmmm  in unserer o2 Community.

Verzeih, das wir uns erst jetzt melden, dein Beitrag ist uns irgendwie durchgerutscht. 

Ist den Anliegen denn noch aktuell? Falls ja schauen wir uns gerne das ganze noch mal gemeinsam mit dir an. 

Beste Grüße Matze 

Benutzerebene 1

Hallo, 

Ich habe ein ähnliches Problem. Ich habe den Homespot L Tarif. Zu Anfang eines Rechnungszeitraumes habe ich immer zwischen 75-100 Mbit, über lan, 2.4 g, 5g. Immer in der dritten Woche reduziert es sich tageszeitunabhängig auf 50 Mbit. Ich habe vor 3 Monaten von Homespot m auf L gewechselt. Als das Problem das erste mal aufgetreten ist, konnte es schnell behoben werden, eine Drossel bei 500gb war leider noch aktiv. Nach der Änderung hatte ich sofort wieder die volle Bandbreite. Leider tauchte das Problem einen Monat später wieder auf. O2 Mitarbeiter sagten mir heute, dass an meiner addresse L gar nicht verfügbar ist. Jedoch habe ich Anfang eines rechnungsmonats wie gesagt volle Bandbreite und über die die normale Handy Karte habe ich auch immer 75-über hundert mbit. Kurz vorab, es bestehen keine Netzprobleme und diverse Router neustartungen oder Änderungen auf lte wurden versucht jedoch ohne Erfolg. Vielleicht hat hier ja jemand einen Rat. Grüße, nils 

Benutzerebene 1

Kurze Ergänzung: bei den Test über Speedtest setzt er anfänglich immer bei ca 65-70 Mbit an und geht dann immer auf 50 Mbit runter. Anfang des rechnubgszeitraumes ist es genau umgedreht, er setzt bei 65-70 an und geht tageszeitabhängig entsprechend hoch. 

Benutzerebene 1

Ein weiteres abstraktes Phänomen was evtl mit im Zusammenhang steht. Also ich noch den Homespot M Tarif hatte, war in den ersten 3 Wochen des Rechnungszeitraumes die Geschwindigkeit zwischen 30-50 Mbit, beim überschreiten der 500g Marke hat es sich jedoch nicht reduziert sondern war dann immer in der letzten Woche praktisch unlimitiert. Hatte Verbindungen sogar über 100mbit. Jetzt mit dem L Tarif ist es genau umgedreht, knapp die ersten 3 Wochen wie oben beschrieben und dann eine Drosselung auf 50. scheint ein abstraktes Problem zu sein. 

Benutzerebene 7

Hi @natty_nils ,

 

ein interessantes Phänomen. Gerade die Unterteilung zum jeweiligen Monatszeitpunkt ist interessant. In der jeweiligen RushHour kann es natürlich auch eine gesteuerte Maßnahme im Netz sein, um so besser verteilt Speed an die Anschlüsse zu bekommen. Da du tageszeitunabhängig schriebst, ist der harte Wechsel natürlich kurios. Gerade startete der neue Monat, oder? Würdest du die Geschwindigkeit nochmal dokumentieren und ab den ersten Einbußen nochmal Bescheid geben? Ich leite es dann gerne an die Netzabteilung weiter (auch wenn der erste Versuch leider nicht erfolgreich war).

Viele Grüße,
Kurt

Benutzerebene 1

@o2_Kurt 

Hallo,

seit Beginn des neuen Rechenzeitraumes habe ich wieder die volle Bandbreite. Die 99,2 über 5g wlan, die 89,2 über 2,4g. 
 

 

Benutzerebene 7

Hi @natty_nils ,

 

nice - ein guter Anfang! Sobald es sich wieder verringert, schicken wir die neue Meldung nach einer Prüfung los 😊 Danke für deine Rückmeldung!

Viele Grüße,
Kurt

Benutzerebene 1

@o2_Kurt 

zum einen erstmal ein großes Danke Kurt, dass du es dir anschaust und verfolgst. 
Sobald es sich wieder auf 50 Mbit reduziert werde ich mich hier melden.

Bitte versteht das nicht falsch, ich schätze das LTE Internet von euch sehr. Habe leider in der Wohnung keinen dsl Anschluss und daher ist es die einzige Möglichkeit. Habe in letzter Zeit häufiger mit euerer Hotline telefoniert und bekomme leider immer die standart Antwort „ bei ihnen scheint L nicht verfügbar zu sein“ und damit ist für den Bearbeiter das Thema durch. Es funktioniert und ich konnte es schließlich ja auch buchen und ein Kollege von Ihnen hat ja bereits es einmal erfolgreich gelöst (als noch die 500g Sperre aktiv war). Daher nochmal danke, das es auch visierte Mitarbeiter gibt die nicht nur den Verfügbarkeitscheck prüfen. Tut mir leid wenn es hart klingt, aber 1-2 Mitarbeiter der Hotline haben mich da schon in verstaunen gesetzt in es milde auszudrücken. 

Benutzerebene 7

Hi @natty_nils ,

 

gerne! ich freue mich, wenn wir dem Problem auf die Spur kommen können 😊

Viele Grüße,
Kurt

Benutzerebene 1

@o2_Kurt 
So, ab gestern wird’s langsamer.

Es schwankt zwischen 46-65 MBits. Ob Lan/2,4g/5g alles immer sehr ähnlich. Tagsüber derzeit zwischen 46-52 MBits, abends/nachts bis 65 MBits. Bild von gerade eben. 

Benutzerebene 1

@o2_Kurt  scheint jedoch im Augenblick  ein anderes Problem zu sein. Nicht mein geschildertes Drossel Phänomen. Es schwankt gerade einfach stark, die Mbit sind nicht bei 50 abgeschlossen. 

Benutzerebene 1

Hab jetzt viele Tests gemacht. Durchschnittlich bleibt es bei 50 Mbit :( im Download und 10 Mbit im Upload, :(…Katastrophe 

Benutzerebene 1

Ergänzung: dieses Mal  ist aber auch konstant die Verbindung von Handy Vertrag  genau so langsam. Erstaunlicherweise hat der Router jetzt besseren Empfang, blaue Leuchte statt grün, 80 dB statt 93. aber Geschwindigkeit um die Hälfte Reduziert. Was ist da los? 

Benutzerebene 7

Hi @natty_nils ,

 

danke für die Info! Dann warten wir noch ein wenig ab, oder? In Sachen Störung sieht der Bereich momentan sauber aus. Ich wünsche dir ein angenehmes Wochenende!

Viele Grüße,
Kurt

Benutzerebene 7

Ergänzung: dieses Mal  ist aber auch konstant die Verbindung von Handy Vertrag  genau so langsam. Erstaunlicherweise hat der Router jetzt besseren Empfang, blaue Leuchte statt grün, 80 dB statt 93. aber Geschwindigkeit um die Hälfte Reduziert. Was ist da los? 

Sorry, ich hatte das Fenster noch auf und deine Antworten so übersehen. Könntest du einen Screnshot mit einen Speedtest posten?

Viele Grüße,
Kurt

Benutzerebene 1

@o2_Kurt  So, jetzt scheint ansich im Netz wieder alles normal zu sein. Über normales LTE kommen 120 Mbit an( siehe Screen).

Bei 2,4 als auch 5 g startet es wie ich schon beschrieben hab bei ca 70 Mbit und geht dann auf knapp 50 Mbit runter. Dies ist 5g:

 

Benutzerebene 1

@o2_Kurt  dies bei 2,4 g: 

 

Benutzerebene 1

Dies bei Normalem lte über Handy 

 

Benutzerebene 7

Hi @natty_nils ,

 

vielen Dank für deine Mühe! Die Meldung ist erstellt und liegt der Technik nun vor damit es genau geklärt werden kann 😊

Viele Grüße,
Kurt

Benutzerebene 1

@o2_Kurt  alles klar :), danke 

Benutzerebene 1

@o2_Kurt  leider konnte der Netzservice nichts feststellen 

 

Benutzerebene 7

Hi @natty_nils ,

 

bitte entschuldige die Verzögerung! ich vermute, dass die Geschwindigkeit durch den neuen Rechnungslauf wieder auf Maximum ist? Hielt der Zustand der um die 50 Mbit/s bis dahin an?

Viele Grüße,
Kurt

Deine Antwort