Gelöst

Was ist los mit "Mein O2"?



Kompletten Beitrag anzeigen
Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

292 Antworten

Hallo

Ich kann deine Verärgerung durchaus nachvollziehen. Nur ist die Lösung die Lastschriften zurück gehen lassen, eine ganz schlechte. Denn ich kann dir jetzt schon sagen wie das ausgehen wird. Deine Karte wird SOFORT gesperrt und du bekommst 15€ Rücklastschriftgebühr an der Backe.

Eine Lösung die du eventuell erst einmal versuchen solltest, wäre ein Brief mit Frist an O2.

In der du eine Lösung forderst. Also Rechnung auf Papier oder das Portal an laufen bekommen.

Wobei ich denke das es eher die Paper Lösung wird.

 

MfG

Dirk

Benutzerebene 1
ja, ganz wohl ist mir dabei auch nicht, aber mich ärgert es einfach so, dass o2 den Eindruck erweckt, dass wir denen sch.... egal sind - und wir sie nur an einer stelle treffen können, nämlich indem wir den geldhahn zudrehen.

das sperren würde mich im moment nicht stören, bin eh im ausland und benutze die karte kaum, zumal ich zur effektiven Benutzung meine multicardeinstellungen regelmäßig ändern müsste. deshalb wäre ich ja auch mehr als sonst auf ein funktionierendes online-portal angewiesen. die umstellung auf papierrechnung hat ja schon mehrfach nicht geklappt, deshalb zweifel ich daran, dass es dieses mal klappen würde... ich habe das gefühl, nicht nur ich habe probleme meinen Kundensatz aufzurufen, sondern auch bei denen im System gibts ne "kleine" Störung...

nichtsdestotrotz werde ich es wohl mit der schriftlichen fristsetzung nochmal versuchen... auch wenn ich noch nicht genau weiß, wie ich das aus dem Ausland mache, einschreiben international ist schwierig, glaub ich, fax eh und das elende Kontaktformular funktioniert auch schon ewig nicht, sobald ich meine log-in Daten eingebe...

Passiert nochmal was ?

Ich versuche seit 2-3 Wochen Einsicht in meine Rechnungen zu bekommen,

jedes mal der gleiche Fehler.

So ist es. Keine Rechnung, seit 2 Wochen keine Antwort auf Mail-Anfrage....und ich ? Ich hab so langsam kein Bock mehr auf die Service-Wüste O2 ! Ich hab so etwas wirklich noch nie erlebt !

Also überall Probleme mit der Webseite.

 

Bin ich ja nicht der einzige...

 

Versuche seit mehreren Tagen den Vertrag meiner Mutter online zu verlängern da es ein Online Tarif sein soll.

 

Klappt aber nichts nur immer interner Server Fehler....

 

 

Schade, den Kündigungszeitpunkt haben wir leider verpasst. Sonst wären wir jetzt weg.

Echtes Armutszeugnis der Internetauftritt von O2. Bin Neukunde und habe mich vorher nicht auch noch nach solchen Dingen wie Onlinebuchungen und Rechnungsverwaltung informiert. Jetzt durfte ich schonbei der aktivierug meiner Simkarte eine halbe Stunde mir die tolle Warteschleifenmusik reinziehen bis ein ziemlich entnervt klingender Hotline-Mitarbeiter endlich dran war. Jetzt wollte ich, da ich seit ein paar Tagen nun auch ein Smartphone besitze, das Inernet-Flat M Paket zubuchen. Na und welch Überraschung, das geht natürlich auch nicht online.Ich freue mich schon auf das Gedudel der Hotline für vielleicht sogar Stunden, nachdem was ich hier so lese. Traurig, traurig. Wenn sich das nicht bald bessert, werde ich mich wohl wieder anderweitig orientieren und O2 den Rücken kehren. Bin auch mal gespant, ob ich wenigstens die Online-Rechnungen abrufen kann in Zukunft.

Die ziemlich raren und recht nichtssagenden Kommentare der Moderatoren hier sieht auch nicht gerade vertrauenserweckend, dass sich an dem desolaten Zustand von Mein O2 so bald was bessern wird.

Bei mir ebenso, nix geht außer dem Communication Center. Der Browser läd ewig, bis er abbricht oder es kommt die o2 Meldung: Ihre Anfrage konnte nicht bearbeitet werden Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, aus technischen Gründen steht Ihnen unser System derzeit nicht zur Verfügung. Wir arbeiten an der Fehlerbehebung und entschuldigen uns für dadurch entstehende Unannehmlichkeiten. Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal. Falls Sie eine Änderung Ihrer Vertragsdaten, Ihres Mobilfunk-Tarifs, der Mobilfunk-Tarifoptionen oder Homezone vornehmen möchten, haben Sie die Möglichkeit, dies auch über die Kurzwahl 1414 (Anruf kostenlos über Ihr Handy im Netz von O2) durchzuführen und von den gleichen Preisvorteilen wie bei einer Änderung über das Internet zu profitieren. Als O2 DSL Kunde können Sie Festnetzeinstellungen auch selbst über die Tastatur Ihres Telefons ändern. Hinweise hierzu finden Sie in Ihrem O2 DSL Benutzerhandbuch. Ihr Team von O2
Weiterhin keine Besserung, trotz Kontakt zum Kundenservice und einer "Aktualisierung meiner Kundendaten". Es wird sogar auf diesen Thread verwiesen zur Hilfe... unmöglich.

Aber immerhin gibts die nicht-einsehbaren Rechnungen zugeschickt. Wurde zumindest gesagt, angekommen ist noch nichts...

Hallo,

 

bei mir ist es genauso...seit Wochen versuche ich online meinen O2-Vertrag zu verlängern, doch jedes mal, wenn ich sämtliche Daten eingegeben habe etc. kommt nach "Bestellung absenden" "Es ist ein interner Fehler aufgetreten..."...

was ist da los?!?!

 

Liebe Grüße

Krissi

Gerade eben kam eine SMS von "o2-technik", wo drin stand, dass der von mir gemeldete Fehler behoben wurde. Und es funktioniert tatsächlich wieder ☺

Benutzerebene 1
Komisch, weder gestern abend, noch heute morgen, noch jetzt.... immer System-Error. Das schlimme, ich habe das bei der letzten Vetragsverlängerung auch schon drei Monate gehabt...

 

Habe o2 jetzt auch angeschrieben, mir ist das echt zu bunt... Das wird für mich sicherlich das letzte Mal sein das ich bei O2 Verlängere!!!!

Wieso steht eigentlich mindestens jedes zweite Mal wenn ich innerhalb von "Mein O2" irgendeine Einstellungsfunktion aufrufe da: "Technische Probleme" und "Wir arbeiten an einer Lösung"???

 

So oft wie dieses Konfigurationstool ausfällt, haben eure Techniker wohl gar nichts anderes mehr zu tun, als an der "Fehlerbehebung" zu arbeiten.

 

Sorry, dass dieser Eintrag nicht sonderlich konstruktiv ist. Finde nur, dass bei einem ansonsten sehr guten Provider wie O2 auch online alles klappen sollte. Jedes mal alles drei bis viermal anklicken zu müssen, damit es einmal funktioniert ist ganz schön frustrierend.

Die im Betreff genannte Fehlermeldung tritt schon seit Wochen auf, wenn ich meinen Vertrag verlängern will.

 

Im genauen Wortlaut:

Es ist ein interner Server Fehler aufgetreten. Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aus technischen Gründen steht Ihnen unser System derzeit nicht zur Verfügung. Wir arbeiten an der Fehlerbehebung und entschuldigen uns für dadurch entstehende Unannehmlichkeiten.

Bitte versuchen Sie es zu einem späteren Zeitpunkt noch einmal.

Ihr Team von O2

 

und das ist halt leicht verarschend, wenn man das ständig zu einem späteren Zeitpunkt noch mal versucht und immer der selbe blöde fehler auftritt.

 

ich geh immer über diesen link, da er auch in dem schreiben an mich genannt wird: http://www.o2.de/goto/vvl

 

das lustige ist, wenn ich das ganze über den internen bereich mache, dann komme ich beim vertrag verlängern genau so weit, dass bis zum "letzten check" komme. und wenn ich dann auf endgültig absenden klicke, kommt wieder die oben genannte fehlermeldung.

 

wann bekommen die von o2 mal ihr system in den griff? und ja, ich weiß das es eine hotline gibt, aber ich hab kein bock da anzurufen und die sollten seit wochen ja auhc mal den onlinezugriff auf die VVL geregelt bekommen, oder?

Hi ihr,

 

also, ich bin absolut baff. Hatte dieses Problem das du oben schilderst monatelang.

ich wollte meinen Vertrag verlängern und habe jedes Mal die Option Tarif wechseln

verwendet, dann kam am Schluss jedes mal ein interner Fehler. heute habe ich mal

eine andere option ausprobiert (die 1. Neues Handy kaufen oder so ähnlich), welche

im Prinzip ja das gleiche ist, und siehe da: es ging! ohne Probleme, kein interner Fehler!

Probiers mal aus!

 

Liebe Grüße

Ich habe das Problem auch schon seit einigen Wochen und es nervt tierisch. Ich möchte schon seit langem meine Multikarten neu konfigurieren, aber es funtioniert nicht. Auch die Hotline kann mir nicht weiterhelfen, weil sie den gleichen Fehler angezeigt bekommt. Die Kurzwahlen per Handy funktionieren ebenfalls nicht und auf eine Störungsmeldung die der freundliche Call-Center-Agent aufgenommen hat, erfolgte bis heute keine Reaktion.

 

Ich fände es sehr kundenfreundlich, wenn hier vielleicht mal ein O2 Moderator zu diesem leidigen Thema Stellung beziehen könnte und eine Aussage treffen würde, die inhaltlich etwas aussagt, denn vertröstende und nichts sagende Standardäußerungen habe ich hier schon genug gelesen.

 

Ansonsten wünsche ich allen ein frohes Fest und besinnliche Weihnachtstage!

Hallo PeterB,

 

tut mir leid dass du längere Zeit Schwierigkeiten mit dem Onlineportal hast.

 

Leider haben wir hier keinen Zugang zu deinen Kundendaten, daher bitte ich dich, einmal die Hotline anzurufen. Dort kann dann eine Fehlermeldung aufgenommen und an die Techniker weitergegeben werden damit es baldmöglichst wieder funktioniert.

 

Gruß und einen guten Rutsch wünscht

Vivian

Benutzerebene 2
An dieser Stelle möchten wir dieses Topic schließen.

 

Der ursprüngliche Grund des Topics besteht schon lange nicht mehr, da die größere Störung von damals schon lange behoben ist.

 

Für das Topic und auch für das Unterforum ist es hinderlich, wenn das Topic im nach hinein immer wieder für Einschränkungen von Einzelnen herangezogen wird.

 

Solltet Ihr eine Einschränkung mit dem Internetportal haben, könnt ihr natürlich ein neues Topic eröffnen oder ihr wendet euch an die Kundenbetreuung, damit eine individuelle Fehlermeldung erfasst werden kann.

 

*closed*