Antworten
Sehr erfahren
amigameister
Beiträge: 328
Registriert: ‎01.11.2010
0 Kudos

Zugang zum VDSL mit Fritzbox 7360

Hallo,

 

warum bekomme ich keinen Zugang mit einer Fritzbox 7360 zum Internet?

Die Zugangsdaten sollen richtig sein, die Fritzbox meldet PPPoE-Fehler und PPPoE-Zeitüberschreitung.

 

Im Menü ist bei O2 auch nur eine Wahl zwischen Zugang mit PIN, sowie Zugang ohne PIN vorgesehen.

 

Ich habe mir die neueste Firmware für die Box bereits heruntergeladen, und installiert.

Ich habe auch schon alle Provider die da für VDSL in der Liste durchprobiert. Immer mit dem gleichen Ergebnis: PPPoE-Fehler und PPPoE-Zeitüberschreitung.

 

Ich habe mich mit meinem Problem auch bereits an AVM gewandt, bisher habe ich noch keine Antwort.

 

Gruß

 

Amigameister

Unerreicht
Mister79
Beiträge: 6.970
Registriert: ‎26.08.2010
0 Kudos

AW: Zugang zum VDSL mit Fritzbox 7360

Weil das so nicht geht, hier ist die Anleitung dazu in diesem Beitrag.

 

http://hilfe.o2online.de/t5/Router-Software-Internet/PPOE-Passthrough-bei-VDSL-aktivieren/td-p/46460...

 

 

Router nach der dort hinterlegten Anleitung aus dem IP Forum auslesen, Daten in die Fritzbox übertragen und fertig.

 

Die Forensuche hätte dich auch zum Ziel gebracht.

Sehr erfahren
amigameister
Beiträge: 328
Registriert: ‎01.11.2010
0 Kudos

AW: Zugang zum VDSL mit Fritzbox 7360

Ich habe die 6431 schon ausgelesen und die Daten in die Fritzbox übertragen ich bekomme immer PPPoE-Fehler angzeigt.

Wie man den Internetzugang genau Schritt für Schritt einrichtet steht in der Anleitung ja nicht.

Unerreicht
Mister79
Beiträge: 6.970
Registriert: ‎26.08.2010
0 Kudos

AW: Zugang zum VDSL mit Fritzbox 7360

Dann stimmen Kennwörter nicht. Hier wird irgendwo ein Tippfehler oder Kopierfehler sein.

Sehr erfahren
amigameister
Beiträge: 328
Registriert: ‎01.11.2010
0 Kudos

AW: Zugang zum VDSL mit Fritzbox 7360

Kopierfehler kann ich ausschließen ich habe den Benutzernamen aus dem IAD genommen in der Form XXXXXXXXXX-XXXXXX@s93.bbi-o2.de.

PIN war der, der auch zum Freischalten des IAD 6431 verwandt wurde.

Von O2 habe ich einen Benutzernamnen in gleicher Syntax bekommen allerdings mit meiner Rufnummer vor dem @. Und das PW ist mein Geburtstag.

Alles schon durchprobiert. Teilweise kam ich auch von der Fritzbox gemeldet, dass Benutzername und Kennwort falsch sind, das scheint mir allerdings vom PW abhängig zu sein, ob ich PPPoE-Fehler gemeldet bekomme, oder Benutzername und Kennwort falsch. Ich habe jeweils die eine oder andere Meldung erhalten.

Und vom AVM Support bekam ich auf Anfrage folgendes zur Antwort:


Guten Tag Herr Buescher,

vielen Dank für Ihre Anfrage an den AVM-Support.

Die VDSL-Anschlüsse von o2 (ehemals Alice/Hansenet) sind etwas "anders
gestrickt".
o2 nutzt bei deren VDSL-Anschlüssen ein Verbindungsprofil, welches die
FRITZ!Box (und das bezieht sich auf alle Modelle gleichermaßen) nicht
unterstützt.
Das Problem besteht nicht auf den ADSL-Anschlüssen, daher gibt es o2 als
vorkonfigurierter Anbieter zur Auswahl.
Auf der Verpackung steht üblicherweise das was ein Gerät unterstützt,
allerdings muss man dies bei den VDSL-Anschlüssen bei o2 genauer
differenzieren.
Der VDSL-Standard wird unterstützt, daher kommt es zu einer Synchronisation
der FRITZ!Box an diesem o2-Anschluss. Das für die Internetverbindung
genutzte Verbindungsprofil, aber leider nicht. Dies ist ein Sonderfall, der
sich so leider nur schlecht abbilden lässt.

Wir bedauern dies sehr und würden uns freuen, wenn Sie eine FRITZ!Box
einsetzen würden, es ist aber leider nicht möglich (außer in der
beschriebenen Form)
und es gibt hier leider auch keine Lösung hierfür

 

 

Gruß

 

Amigameister


Diskussionsstatistiken
  • 14 Antworten
  • 4831 Aufrufe
  • 0 Kudos
  • 4 in Unterhaltung
    • Mister79
    • amigameister
    • uk250
    • valkas
Benutzer online (365)
  • sitescope
  • bielo
  • Civeras
  • Fuchs