Frage

LG G3 Anfang Juli



Kompletten Beitrag anzeigen
Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

199 Antworten

Ha, ja. Bin gespannt ob dann alles klappt ☺  
Wenn ja, geb ich n kühles Blondes aus =)

Am 27.06. bestellt und seit dem 02.07 in Bearbeitung. 😠

Status unverändert.Angeblich kommen erst diese Woche die Geräte.boah bin ich sauer.
Dann scheint es aber nun auch eher nach Reihenfolge zu gehen. 27.6. ist halt relativ spät gewesen als Vorbesteller. Da sind einige vorher schon dran gewesen. Trotz allem aber echt bescheiden das nicht genug Geräte für die Vorbesteller auf Lager waren/sind. 
Ich drücke aber die Daumen das es bei dir schnell geht jetzt.

LG gerade angekommen. Geiles Teil. Das warten hat sich gelohnt.

Bei mir dauert es wohl noch bis morgen 🙂
Abwarten.Laut DHL Seite ist es noch nichtmal losgesendet.
So langsam zweifle ich ernsthaft an der Kompentenz bei o2:

 

a) Bestellung steht immer noch auf "in Barbeitung"

b) laut Hotline ist kein Termin zur Lieferung bekannt, ich solle einfach stornieren

c) eine schriftliche Stornierung/Widerruf ergab: sie sei nicht mehr möglich. Ich soll die Annahme verweigern oder zurücksenden.

e) eine Annahmeverweigerung/Rücksendung stellt rechtlich aber noch keinen Widerruf dar

f) das LG G3 ist bisher weder versandt, noch bei mir angekommen

 

WAS SOLL DAS?

 

Habe meinen Vertrag daraufhin gekündigt und soll dies nun (nochmals) mündlich über die Hotline bestätigen. Die 040 Nummer ist aber DAUERHAFT belegt. Letzte Warteschleife habe ich nach 25 Minuten abgebrochen.

 

MIR REICHT ES ECHT!

 

Mag sein, das andere Provider ähnlich sind, aber ich bin ja nicht von VF zu o2 gewechselt, um noch schlechter behandelt zu werden, oder?

Und ein weiterer Tag ohne Info und ohne status Änderung der Postbote ist Grad durch und ich fuchsteufelswild, der Vertrag wird zum nächstmöglichen Termin gekündigt und somit mein Anbieter gewechselt..... traurig traurig
Ich kenne das. 
Habe auch gut 20 Minuten gewartet bis ich an der Hotline gestern durchkam für die Kündigung. 
Aber erfahrungsgemäß ist das Problem der Widersprüche bei jedem Anbieter gegeben. Da weiß der eine MA nicht was der andere sagt und wirklich wissen tun die meist eh nix. Man kann gefühlt davon ausgehen das von 10 Aussagen 8 an den Haaren herbeigezogen sind. 

Gehen Sie in einen o2 Shop und holen Sie sich das Handy dort, verweigern sie dann einfach die annahme......
Ich spring gleich aufeinander tablet
Auf mein tablet
Die Shops sind doch auch nicht besser bestückt ;-)
Und Annahme verweigern ist kein Widerruf! Bedenken Sie bitte die geänderte gesetzeslage.
Hab ich der Frau xxxxxxxxx auch gesagt, da ist sie ganz schnell zurückgerudert.

 

// Mitarbeitername entfernt

Der mod lebt noch....

Na na na, nun wollen wir doch höflich bleiben, oder? Verärgerung ist okay und verständlich, aber die Mods hier haben nix mit dem Versand zu tun 😉
Das War auch nur spaßig gemeint. Sorry.

Yaaaay dhl hat mein paket hihihihi *kicher wie ein japanisches schulmädchen*
Benutzerebene 7
Abzeichen
hallo stefbert,

 

du schreibst folgendes:

Der mod lebt noch....
Falls du damit einen User, wie den bielo meinst, der deinen Beitrag abgeändert hat, dann sage ich dir folgendes:

 

Du bist hier in einem Forum gelandet, wo ein User seine Frage(n) reinstellt bzw. sein Problem schildert und ein anderer User versucht die Frage(n) zu beantworten bzw. das Problem zu lösen, so gut er es kann.

 

Dann gibt es hier auch noch User, wie z. B. stefanniehaus oder Sandroschubert oder bielo oder Fuchs oder pirol430 oder Sonic28 (das bin übrigens ich selber) etc., die im Profilbild das Wort Community-Experte stehen haben und hinter dem Benutzernamen eine Schleife. In anderen Foren nennt man solche Leute Super-User. Ein Community-Experte hat mehr Rechte, als ein normaler User. Er darf z. B. die Beiträge anderer User abändern. Ein normaler User kann nur seine eigenen Beiträge abändern. Ein Community-Experte darf auch Beiträge in das richtige Unterforum verschieben. Das sind nur zwei Beispiele, was ein Community-Experte darf. Ein Community-Experte wird von o2 weder bevorteilt noch bezahlt. Er opfert freiwillig seine kostbare Freizeit für das Forum, weil es ihm Spass macht, anderen Usern zu helfen, so gut er es kann. Man könnte auch sagen, dass er es ehrenamtlich macht. Ein Community-Experte darf auch seine eigene Meinung über o2 äußern. Dabei ist es egal, ob es eine "pro o2"- oder eine "contra o2"-Meinung ist. Hier im Forum wird nichts gelöscht, wie es in anderen Foren der Fall ist. Ein Community-Experte ist, genau wie ein normaler User, aus Sicht der Firma o2 ein stinknormaler Kunde. Nichts weiter.

 

Die einzigen Menschen hier im Forum, die echte Mitarbeiter von o2 sind und sogar von o2 bezahlt werden, sind die Moderatoren. Man erkennt sie daran, dass sie ein Mod o2_ am Anfang des Benutzernamens haben. Nur die Moderatoren haben eingeschränkten Zugriff auf die Daten des einzelnen Kunden.

 

Gruß, Sonic28

Danke für die info, hätte nicht so ausführlich sein müssen ich habe wie gesagt nur einen Lachsen Spruch von mir gegeben...

An den Mod.

 

Gibt es denn eine möglichkeit die 32GB Variant in Gold zu bestellen? Wenn nicht dann werd ich mir es woanders holen, da die 32GB viel besser ist, habs mittlerweile selber getestet. Ab Oktober könnte ich verlängern....

 

Danke

Benutzerebene 7
So wie es aussieht leider nicht. Wir werden diese Variante voraussichtlich nicht ins Portfolio aufnehmen.

 

Viele Grüße

Dörte

Hey,

 

ich könnte ab Dezember dieses Jahres mein Vertrag auch verlängern wäre aber auch nur an der 32gb also (3GB Ram) Variante interessiert. 

 

Würde es echt schade finden müsste ich wechseln da ich schon seit knapp 8 Jahren O2 Kunde bin und dies auch nicht vor habe zu ändern. Besteht denn die Möglichkeit das die 32gb Variante noch bis zum ende des Jahres oder Anfang nächsten Jahres in EUER Sortiment aufgenommen wird ?

Benutzerebene 7
Hallo iDencel,

 

erstmal herzlich Willkommen im Forum. Leider werden wir diese Variante vorraussichtlich nicht in unser Portfolio aufnehmen. :frowning

 

Gruß,

Carina