Frage

iPhone



Kompletten Beitrag anzeigen
Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

323 Antworten


Und nur weil es das nicht gibt, wieso dann alle den Provider wechseln. Wenn man bei den meisten Handys mal scharf rechnet, dann sind Handys ohne Vertrag meist eh günstiger als mit Vertrag. Also kauft es doch irgendwo auf dem freien Markt. Gibt doch genug Anbieter mittlerweile.

Seh ich ganz genauso. Das Drama, das ich hier seit Wochen mitlese, ist für mich so befremdlich. Erst will man unbedingt sein IPhone von o2 haben, obwohl es genug andere Anbieter gibt, und wenn man das dann nicht bekommt, wechselt man gleich den Anbieter. Find ich irgendwie kurios. Dazu dieses Fiebern, wann denn endlich ein Gerät ankommt. Anstatt es einfach woanders zu kaufen. *ankopfkratz*

Also ich bin zufriedener o2 Kunde. Nachdem o2 erst nicht auf meine Nachfrage mit dem IPhone reagierte, habe ich mir eines im Geschäft geholt, ohne Simlock, und dort meine o2-Simcard reingesteckt. Läuft problemlos und ich bin nach wie vor zufrieden mit der Leistung, die mir o2 bietet. Nachdem ich übrigens mein IPhone hatte, bekam ich ein Anruf von einem netten o2 Mitarbeiter, weil ich mehrere Anliegen hatte. Und er fragte dann auch, ob ich noch Interesse am IPhone hätte. Ich sagte ihm, dass ich es nun woanders gekauft hätte - und damit war das Thema durch.

Die Probleme, die hier so viele haben, versteh ich einfach nicht. Das IPhone ist ein Handy, das man überall kaufen kann, o2 meine Telefongesellschaft für's Handy. Nicht mehr, nicht weniger. Ein Wechsel zu T-Mobile komtm für mich nicht in Frage, weil mir die Tarife zu hoch sind. Warum sollte ich teurere Tarife nehmen, nur weil mir mein Mobilfunkanbieter mir nicht mein gewünschtes Handy anbietet? Das ist doch "hohl".
für leute die keine hunderte von euros übrig haben um sich das iphone so zu kaufen müssen sich wohl leider auf o2 verlassen um es zu bekommen bzw auf raten zu zahlen. Bei anderen anbietern kriegt man es logischerweise auch nur als bestandskunde. Somit ist diese möglichkeit auch nichts denn so oder so müsste man sich einen neuen vertag machen. Und natürlich ist man sauer wenn andere eines von o2 bekommen und man selbst nicht denn es ist einfach unfair genau wie diese auswahlkriterien von kunden bzw. Jahrelangen bestandskunden !!!
juhuuuu... Mein iphone ist heute gekommen hab es letzte woche bei 3g store bestellt. Freu
Hi,

ich hab diese Thema hier nach meiner Bestellung am 3.4. aufmerksam verfolgt und wollte den Wartenden mitteilen, dass mein Telefon Heute, also nach 16 Tagen ankam. Macht euch also keine Panik, alles im Rahmen mit ein wenig Geduld.
hi zusammen,

hab auch mein Vertrag vor einer Woche verlängert und warte nun auch auf das iPhone.
könnt ihr mir vllt sagen, ob man denn zu 100% eine sms bekommt wenn das iPhone versendet wird oder ne Mail?
oder bekommt man da eher nix?

danke
Ich hab nix erhalten, weder SMS noch Email.
...ich auch nicht...um so überraschter ist man dann!!! 😉
Habe ebenfalls weder sms noch e-mail bekommen!
Also ich hab die Schnauze voll!Nach mehreren Anrufen und 3 Wochen Wartezeit, habe ich mich nun entschlossen alles bei o2 zu kündigen (Handy und Vertrag).Es kann nicht sein, dass man mehrere Male anruft und einem nicht geholfen wird.Zusätzlich hat ein Freund von mir sein Iphone bei o2 nach 4 Tagen bekommen.So inkompetente (aber freundliche) Mitarbeiter habe ich selten gesehen. Ich kann schon verstehen dass nicht jeder Bescheid weiß und weiterhelfen kann. Aber wenn man es nicht kann, sollte man beim Vorgesetzten fragen oder gleich an eine Person weiterleiten, die weiß was man zu tun hat.So!Ich hole mir mein Iphone 3gs****.de und hol mir ne prepaid Karte von Simyo. Da komme ich am Ende mit weniger Monatsgebühren (nur 8 Cent die Minute!) raus!
Hallo,
bin neu hier im Forum. Habe mir auch ein Iphone bestellt. 😃

Habe hier die ganzen Beiträge gelesen und möchte mich deshalb ausdrücklich für den Super Service von O2 bedanken. Bin seit über 10 Jahren dabei und hatte nie Probleme.

Nun habe ich am 19.04. spät abends ein Iphone bestellt. Genannte Lieferzeit: 3 Wochen. Das Iphone wurde heute mittag beim Nachbarn abgegeben. Ich kann also nur positives über O2 berichten. Under der Live-Chat (wo ich Auftrags- und Sendungsnummer erfragt habe) funktioniert ebenfalls perfekt.

Also nochmals ein herzliches Dankeschön an O2.
Also scheinbar hat o2 leichte Probleme mit der Zuordnung der Verfügbaren iPhones. Ich warte zwar erst 1 1/2 Wochen darauf aber ich finde es sehr merkwürdig das manche Leute ihr iPhone schon nach 3 Tagen oder weniger bekommen.
Immerhin ist meine Handyrechnung selten unter 65 Eur im Monat und ich habe 2 Verträge und eine Prepaidkarte über meinen Namen laufen.
Ich denke ich werde mal morgen bei o2 anrufen und mich über deren Prioritäten bei der Verteilung informieren.
Also ich kann euch nur raten das iPhone bei www.3gstore zu kaufen. Ich habe es letzte Woche bestellt und musste nur 3 Tage warten. Wurde gleich nach meiner Bestellung versendet. Funktioniert wunderbar mit meiner noch o2 Sim Karte, aber da ich bald nicht mehr hier sein werde, da es mir hier gewaltig stinkt, werde ich nächstes Jahr das iPhone mit einer anderen Sim Karte betreiben. Denn es ist einfach eine Frechheit jmd fast 3 Wochen in aller Vorfreude warten zu lassen, und nur auf Nachfrage zu bestätigen, dass es doch nicht klappt... aufgrund irgendwelcher Geschäftsinternen Kriterien... Habe 2 mal nachgefragt, aber immer wieder nur dieses scheiß "Geschäftsinterne Kriterien" darf ja wohl nicht wahr sein....

Wie auch immer, also am besten selbst kaufen, dann hat man dieses lästige Entsperren, was erst nach 12 oder 24 Monaten für 50 € geht auch nicht...

o2 hätte von mir auch gleich das Geld in einer Summe kriegen können, aber das wollten Sie ja nicht, von daher Pech gehabt... da ich ja anfangs lieber gewartet habe um das iPhone bei o2 zu bekommen, weil ich mir sicher sein wollte, dass es original ist usw. wollte ich eigentlich nicht woanders bestellen, da man sich ja nie sicher sein kann, wie das dann auch mit der Garantie ist usw. aber nun bin ich doch zufrieden mit 3g store zumal das auch ein Spezialshop nur für Apple ist.

bei mir das gleiche, am 10.04 telefonisch bestellt. die gute dame am telefon hat druck gemacht, ich solle mich schnell entscheiden, nicht lange zögern, denn sonst würden eventuell über 5 wochen lieferzeit anfallen, da die nachfrage so groß sei. toller verkaufstrick.. aber ich wollte ja eh eins haben, nach 1 1/2 noch nicht da. heute angerufen: wir können nicht sagen wann, ich kann ihnen auch nicht sagen nächste woche, und dann dauert es zwei, dann wären sie noch unzufrieden. wir wissen selbst nicht, wann wir welche von apple geliefert bekommen... das übliche abspeisen..
und dann lese ich hier, dass jemand, der nach mir bestellt es nach ein paar wenigen tagen erhält? da scheint ja was nicht ganz mit rechten dingen zuzugehen.. und das nach gut 10 jahren bei o2 bzw viag interkom damals noch..
frechheit!
Hallo zusammen.

Ich warte allerdings auf das HTC HD2.
Hab grad sehr gespannt die ganzen Meinungen gelesen und hab auch ein paar Meinungen zu euren Aussagen.
Erstmal find ich es auch falsch, wegen Handylieferproblemen gleich den Anbieter zu wechseln, da O² wirklich mit Abstand die günstigsten Tarife hat. Ich habe mich auch mit T-Mobile beschäftigt und hatte schon bei O² gekündigt. Aber ein Ersparnis von fast 50% spricht eigentlich für sich, bei vergleichbaren Konditionen.
Allerdings kann ich die Zuteilungskriterien und die Aussagen, wegen des Versendedatums auch net ganz nachvollziehen. Ich war die letzten Tage öfters im Kunden-Chat und bekam wirklich verschiedene Aussagen. Z.B. am FR letzte Woche: "Heute sind die Geräte angekommen und werden schnellstmöglich verschickt." Gestern hab ich nachgefragt und es hieß: "Sie haben ja gestern erst ihre Bestellung getätigt und wir haben keine Möglichkeit bei der Versandabteilung nachzufragen."
Aufgrund der ersten Nachfrage hab ich eigentlich spätestens mit DI gerechnet, jetzt glaub ich, dass es erst nächste Woche irgendwann kommt.

Kann auch sein, dass ich selbst dran Schuld bin. Hab regelmäßig nachgefragt und es kann natürlich sein, dass die Berater so genervt waren von meiner Historie, dass sie sich dachten, den lass ma noch a bissl zappeln. Liegt aber daran, dass ich mein Gerät auch geschäftlich brauch und mein Altes ziemlich hinüber ist.

So genug gesülzt, aber das lag mir auf der Seele.
Seit bitte nicht alle so nervös. Ich möchte nicht wissen, was das IPhone bei O2 für ein Chaos ausgelöst hat. Die Nachfrage ist wohl enorm und dann müssen die IPhones auch noch in anderen EU-Ländern eingekauft werden. Denn man sollte nicht vergessen, dass allein T-Mobile die Rechte am Vertrieb hat.

Deswegen finde ich eine Lieferzeit von 4 Wochen i.O., denn man muss die Dinger erst mal über Ungarn oder Italien importieren. Meist dauert es nicht so lange und das ist wirklich gut.

Also tief Duschatmen und dran denken: "Vorfreude ist die schönste Freude!"

Gruß. Der IPhone-Hossi
kaum zu glauben, aber wahr!
heute nochmal nachgefragt, und man gab mir direkt eine dhl paketnummer, mein iphone ist gestern abend noch verschickt worden. aber angeblich ist ja keins auf lager und der auftrag noch nichtmals zugewiesen... blaa...
druck machen hilft also doch, lasst euch nicht entmutigen..!
Mein iPhone wurde in weit weniger von 2 Wochen geliefert. Das ging echt flott und ich bin extrem begeistert. Ich sitze gerade vorm Einrichten und frage mich, ob eine Konfiguration fürs mobile Internet notwendig ist. Beim Orbit 2 musste ich mal auf "o2 Internet" schalten, damit ich die o2 Flat nutze. Ist das beim iPhone notwendig?

Hallo,

ich finde es blöd das zur Zeit nur T-Kom die Exklusivrechte für das I-Phone hat.
Wenn man es sich so bestellen will dann kostet es ein vermögen.
Hoffe das T-Kom die Rechte nächstes Jahr abgibt bzw. nicht mehr verlängert.
Das I-Phone sollte mit jedem Anbieter verfügbar sein mit einem anständigen Vertrag.
Da wirst du wohl Glück haben, da Apple das neue iPhone nicht mehr exklusiv anbieten will...
Und ab wann genau ? Dieses Jahr noch ?
Und das Geilste ist:
Heute sich n iPhone für 730 Euro kaufen und in zwei Monaten kommt
schon das neue Modell raus, das ähnlich viel kosten wird und wesentlich
mehr Funktionen haben wird.
That's funny!
Naja das Apple den Vertrieb nicht mehr exklusiv machen will ist nichts weiter als ein Gerücht und glaubhaft wird es erst wenn Sie sowas wirklich mal selber verlauten aber das wird noch dauern,

zu den 730€ ob das in 2 Monaten "veraltete" Modell einem das Wert ist muss jeder für sich entscheiden denke ich, man bekommt Sie in Inetshops um die 650€ mittlerweile aber bei o2 hat man ja die Ratenmöglichkeit, ansonsten hatte ich selber bisher alle Eierphone Modelle und muss sagen das ich mittlerweile keines mehr habe weil mir die Einschränkungen (dateien nicht über BT tauschen, itunes pflicht usw.) doch auf den Zeiger gingen, mit Palm Pre und HTC Desire hat o2 zwei wirkliche Klasse Alternativen im Angebot , ich denke (leider für Palm) Android wird ein Riesending und kann Apple Paroli bieten , Apps gibt es mittlerweile fast genauso viele und das Desire ist auch von Feeling und Haptik auf Iphone Niveau aber weit günstiger
Mein iPhone wurde in weit weniger von 2 Wochen geliefert. Das ging echt flott und ich bin extrem begeistert. Ich sitze gerade vorm Einrichten und frage mich, ob eine Konfiguration fürs mobile Internet notwendig ist. Beim Orbit 2 musste ich mal auf "o2 Internet" schalten, damit ich die o2 Flat nutze. Ist das beim iPhone notwendig?

Brauchst nichts einstellen!
Habe bei mir das Internet-Pack-M geordert und alles läuft wirklich einwandfrei!!