Motorola Moto G7 Power – Werde Smartphone-Tester und teste die Power! Jetzt bewerben!

Motorola Moto G7 Power – Werde Smartphone-Tester und teste die Power! Jetzt bewerben!
Benutzerebene 7
Nicht umsonst hat Motorola im Namen des G7 Smartphones bewusst das Wort „Power“ eingebaut. Das Mittelklasse-Handy, welches bereits für nicht einmal 200 EUR auf dem Markt erhältlich ist, wird hochgelobt und als überragendes Akku-Monster beschrieben.

Das Hauptaugenmerk wurde, wie der Name schon sagt, auf die „Power“ gelegt: Das Smartphone ist nämlich mit einem 5000-mAh-Akku ausgestattet, welcher bei Dauernutzung bis zu 21 Stunden halten soll. Mit dem beiliegenden 18-Watt-Schnellladegerät vergehen knapp drei Stunden bis der Akku vollständig aufgeladen ist, was sich im Vorfeld ziemlich lange anhört, jedoch im Verhältnis zur Größe des Akkus sehr wenig Zeit ist.

Zusätzlich verfügt das Gerät wieder über die beliebten Gestensteuerungen, für die Motorola bereits bekannt ist. Somit lässt sich im Handumdrehen die Kamera oder z. B. die Taschenlampe einschalten.

Als Prozessor hat man sich für einen Snapdragon 632 von Qualcomm entschieden, welcher mit bis zu 1,8 GHz taktet und acht Kerne besitzt. Hinzu kommen 4 GB Arbeitsspeicher, sodass das Gerät rein auf dem Papier wie ein gutes Mittelklasse-Smartphone wirkt. Wie sich das Ganze in der Praxis schlagen wird, möchten wir natürlich von dir wissen.



Gehörst du also auch zu denjenigen, die zweimal am Tag ihr Handy aufladen müssen und davon total genervt sind, gleichzeitig aber keine Lust haben, für ein neues Handy so viel Geld in die Hand zu nehmen wie für einen Kleinwagen? Dann bist du hier genau richtig: Bis zum 9. Juni 2019 hast du noch die Möglichkeit, dich direkt in den Kommentaren für das Motorola Moto G7 Power zu bewerben und dieses für mehrere Wochen genauer zu testen.

Wie werde ich o2 Community-Tester/in?


Testgeräte und Testberichte: alle Informationen

LG Steffen

23 Antworten

Benutzerebene 2
Auch Mal interessant ein Moto G zu testen.
Gerne her damit.
Hallo liebes O2 Team,
ich würde gern dieses Motorola testen da ich mir demnächst einen neuen Vertrag aussuchen kann und dem zu folge auch ein neues Handy.

Und vielleicht wird es ja genau dieses und ein Vertrag bei euch.
Ich würde mich riesig freuen es für euch testen zu dürfen.
Auch Mal interessant ein Moto G zu testen.
Gerne her damit.


Aber hallo, definitiv einen tieferen Blick wert 😎
Die Kombination 5Ah + Snapdragon 632 sollte jede "Reichweitenangst" entgegenwirken.
Gerade als Ingress- oder PokemonGo-Spieler - den ganzen Tag (oder auch mehr) ohne Akkupack unterwegs sein.
Wir die Heppy_Family setzen immer wieder die neuesten Trends auf unserer Facebook und Instagram Seite, warum sollten wir dies nicht auch für euch tun...

edit o2_Emanuel: link entfernt
Hey @Heppy Family,

immer ran zum testen 😀 aber bitte keine Links mit Eigenwerbung oder Werbung Dritter (Netiquette).

Grüße,

Emanuel
Benutzerebene 1
Würde gern das Motorola testen

lg
Benutzerebene 1
Hallo, da mein erstes Smartphone 📱 ein Motorola Delfi oder so ähnlich war,wäre es spitze dieses Motorola Moto G7 zu testen was sich bis heute in der Technik von Motorola so verbessert hat und einen gewissenhafte und ehrlichen Bericht dazu zu verfassen.
Ich würde mich riesig freuen das Moto G7 testen zu dürfen. LG André
Mit dem Motorola DEFY als erstem Smartphone lagst du auf jeden Fall auf der Vorreiterseite was Wasserverträglichkeit angeht!😎
https://de.wikipedia.org/wiki/Motorola_DEFY

Ich bin mir sicher🤔, dass sich in über 8 Jahren einiges getan hat und fände es toll dazu einen persönlichen Bericht von dir zu lesen.

*Daumen drück*
Katja 🐳
Benutzerebene 1
Mal wieder ein Motorola zu haben, ist wohl ein Traum. 😉
Benutzerebene 2
Guten morgen,
würde sehr gerne dieses Motorola testen.
Bin der Meinung das Moto immer besser wird und eine echte Alternative zu den Teuren Flaggschiffen ist.
Leider kann ich das noch nicht beurteilen,
da ich noch nie eines in der Hand hatte.
Somit muss das Dringend mit einem ausführlichem Test beendet werden ☺

Grüße aus Filderstadt
Benutzerebene 2
Würde mich freuen, wenn ich die Chance bekommen würde, das Motorola Gerät testen zu dürfen.
Benutzerebene 1
Hatte schon viele Handymarken aber noch kein Motorola und würde es gerne testen.. Und auch zu testen ob das Handy was für mein Patenkind wäre also vorab testen hihi.
Cooles Handy. Ich würde es gerne Mal auf Herz und Verstand testen.
Benutzerebene 2
Nun es ist schon seeeehr lange her, dass ich das Motorola RAZR mein eigen genannt habe. Seit der Zeit habe ich kein Motorola mehr in der Hang gehabt. Nun könnte man das ja mal wieder Testen.
Benutzerebene 3
Hallo Steffen,

mal sehen ob Motorola auch Handys bauen kann und ob sie so gut sind wie Ihre Funkgeräte!

Liebe Grüße
Stefan
Hallo O2 Team ,

gerne teste ich das Moto G Power für euch da mich wirklich interessiert ob der Akku wirklich so ein Monster ist wie es geschrieben wird.

LG

Tobi
Hallo o2 Community!

Ich war immer ein großer Motorola Fan, denn ich habe seit dem Moto x 2013 (eigenes Handy für ein paar Jahren) die Marke verfolgt.

Zurzeit nutze ich vielleicht die passende Konkurrenz zu dem Moto g7 Power, so ein Vergleich wäre meiner Meinung nach durchaus interessant. Ich habe jetzt das Xiaomi Mi A2 Lite, Snapdragon 625 und 4000 Mah, aber dafür besseren Preis. Ich fände auch spannend die 2 Versionen von Android One zu testen bzw. zu vergleichen.


LG
José
Benutzerebene 7
Seit der Zeit habe ich kein Motorola mehr in der Hang gehabt.
Wie konnte das passieren? 🤔
Benutzerebene 2
Hi,

auf der einen Seite das Samsung Note als high end, auf der anderen Seite das G7 mit power bis zum Ende. Was wiegt höher bzw. wieviel Smartphone benötigt man wirklich. Gerne teste ich das Moto 7.

LG
Luke
Da ich zur Zeit auf der Suche nach einem Neuen bin, würde ich gerne mal testen.
Motorola hatte ich noch nie als Handy daher würde ich mich freuen wenn ich es Testen könnte
Hallo, die Akkuleistung des G7 klingt sehr interessant, mich würde das brennend interessieren, zumal ich der Meinung bin, dass eine zweimalige Ladung am Tag kaum ein neues Gerät betreffen würde, denn hier haben viele Hersteller ihre Hausaufgaben gemacht. Aber 21 Stunden Dauernutzung mit durchhaltenden Akku - also quasi z.B. alle Star-Wars Filme im Marathon schauen, diese Behauptung halte ich schon für mutig vom Hersteller, überzeuge mich aber gern selbst... wie erkläre ich aber, dass ich jetzt 21 Stunden Star Wars schauen muss... 🙂
Benutzerebene 7
Ich hoffe ihr alle habt das lange Wochenende gut überstanden und seid nun bereit für die Auslosung des Testgeräts:

🎊🎉🎊 Herzlichen Glückwunsch 🎊🎉🎊

@TMoney

Wir heißen dich als neuer Community-Tester herzlich willkommen. 👏👏👏

Da wir noch einige persönliche Daten von dir benötigen, sende ich dir gleich noch eine PN zu. ✉

Heute ist der letzte Tag, an dem ihr noch eine Bewerbung für das Xiaomi Mi Mix 2 mit der vergoldeten Kamera einsenden könnt.

Außerdem steht euch noch das One Plus 6T und Apple TV 4K für einen Test zur Verfügung. Also immer ran an die Tasten und fleißig bewerben. 🙌

LG Steffen

Deine Antwort