Gelöst

FRITZ!Box 7412 telefonie einrichten


Hallo,

 

ich möchte auf meiner FRITZ!Box 7412 die O2-Telefonie einrichten, krieg es aber noch nicht gebacken.

DSL-Zugang und Wlan läuft, ich kriege es halt noch nicht auf die Kette, die von O2 erhaltene Festnetz-Telefonnummer einzurichten und zu nutzen…

Mit freundlichen Grüßen und Dank für Hilfestellung

 

Stefan

icon

Lösung von rentek 18 Februar 2020, 20:37

Normalerweise konfiguriert sich eine Fritzbox von alleine.

Ist auf der 7412 die neueste Firmware installiert, und hast du zur Einrichtung des Internet den Anbieter “o2 DSL” in der Liste ausgewählt?

Zur Antwort springen

28 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

@doc-kimble Neuanschluss oder Providerwechsel? Wenn Providerwechsel, woher? Schon eine Email von o2 erhalten, dass dein Anschluss komplett geschaltet ist?

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Ist das nicht eine veraltete schwarze 1&1 Box? Warum will man die freiwillig weiternutzen?

 

Kauf Dir eine Fritzbox 7530

Benutzerebene 7
Abzeichen

Normalerweise konfiguriert sich eine Fritzbox von alleine.

Ist auf der 7412 die neueste Firmware installiert, und hast du zur Einrichtung des Internet den Anbieter “o2 DSL” in der Liste ausgewählt?

Hallo zusammen,

zuerst einmal herzlichen Dank, dass ihr so schnell geantwortet habt und sorry dafür, dass ich mich erst jetzt wieder melde, musste stehenden Fusses aus dem Haus und bin gerade erst wieder zurück…

Also, wie schon geschrieben, Internet über LAN&WLAN ist verfügbar Downloads laufen mit bis zu 6100 kB/s, nur mit der Telefonie und der Eintragung der notwendigen Daten an den richtigen Stellen tu ich mich noch schwer.

 

@Joe Doe  Providerwechsel!

Die Email/SMS von O2 zur Anschlussschaltung habe ich bereits am Montag erhalten, alles in Ordnung.

Die benötigten Daten habe ich auch schon zuvor in der Auftragsbestätigung erhalten.

Inzwischen habe ich im Netz noch eine Seite gefunden, auf der (auch bildlich) beschrieben ist wie welche Daten an welchen Stellen eingefügt werden müssen...probiere ich gleich und werde hier den Erfolg/Misserfolg berichten unter Nennung der Seite/des Links...so er mir tatsächlich hat helfen können...und wenn es erlaubt ist?!

 

@Denner ...sponsorst du mir denn die Hälfte des Kaufpreises? 

Warum soll ich mir was neues holen, wenn die 7412 meinen “derzeitigen” Ansprüchen genügt?!

Zum einen fällt mir das Geld nicht gerade aus dem Ärmel und desweiteren denke ich, warum soll ich etwas austauschen, wenn es funktioniert und es, wie gesagt, zur Zeit meinen Ansprüchen noch genügt und es die technischen Anforderungen, basierend auf meinen  Ansprüchen erfüllt.

Wenn die Kiste abk***t, oder ich eine 100’tsdr Leitung haben möchte, dann ist immer noch Zeit einen adäquaten Ersatz zu besorgen.

Ich bin bestrebt da auch im Sinne der Nachhaltigkeit zu agieren.

 

@rentek neueste Firmware ist drauf und ich habe auch per Neustart der Box versucht sie “anzustiften” sich die Telefonie selbst einzurichten, dafür mag sie dann vielleicht doch zu alt sein?

Auch habe ich in der Providerliste kein o2-DSL als Anbieter zur Auswahl, sondern ich muss “andere Anbieter” auswählen und eben dann die benötigten Daten an die entsprechenden Stellen bringen.

Das wollte mir gestern leider noch nicht so recht gelingen, aber ich habe da noch eine Seite gefunden, die mir weiteren Aufschluss dazu geben konnte, was ich jetzt gleich ausprobieren möchte und anschließend hier berichten werde!

Bei Misserfolg würde ich mich sehr über weitere Unterstützung und Tipps durch euch freuen…

Soweit erst nochmal Danke und bis in Kürze

Stefan

Benutzerebene 7
Abzeichen

Die Fritzbox 7412 wird m.W.n. nicht von der o2 Fernkonfiguration unterstützt, du musst die IP-Telefonie selbst einrichten. Die SIP-Daten findet du in “Mein o2”.

Benutzerebene 7

Moin @doc-kimble ,

 

die FB 7412 ist ein von 1und1 kastrierter Router.

Grundsätzlich ist WLAN und DECT von 1und1 deaktiviert. Und auch die Fernkonfiguration ist deaktiviert, die Box zieht sich die Telefoniedaten nicht selbst.

Man kann die Box allerdings umprogrammieren, sodass alle Funktionen freigeschaltet werden.

 

Hast du schon Zugriff auf dein Kundenportal, um die SIP-Daten abzurufen und die Telefonie manuell in der Box einzurichten?

 

Gruß

nordsee1982

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Man müsste ggf. das 1&1 Branding entfernen und noch einen CWMP-Account programmieren, damit der Anbieter “o2 DSL” sichtbar und somit auch eine Autokonfiguration der FB7412 möglich wird. Wie das geht, bitte Tante Google befragen.

@blablup ...neee, es ist tatsächlich auch bei dieser “alten Box” so wie rentek schrieb, sie hat sich selbst, oder ist über den Zeitraum von meiner Einrichtung für den DSL-Zugang gestern bis vorhin, als ich einen erneuten Versuch der manuellen Einrichtung der Telefonie startete, passend eingerichtet worden und die Konfig stimmt mit der überein, die ich anhand der von mir angesprochenen Seite dort zu sehen bekam...insofern “alles Top”...bis ich was schnelleres haben möchte, oder die 7412 den Geist aufgibt!

@rentek ...das 1&1-Branding hat sich wohl von selbst erledigt...womöglich, da ich die Box schon seit gut 3 Jahren nutze und sie somit aus der Leihe raus ist...laienhafte Vermutung meinerseits…

Zumindest habe ich dahingehend nichts unternommen/unternehmen müssen.

Die Telefonie läuft unter “sip.alice-voip.de”

Alles läuft und ihr könntet mich jetzt sogar per Festnetz erreichen :sweat_smile:

@nordsee1982 ...danke für deine Hinweise, aber es ist tatsächlich so wie schon von mir beschrieben, WLAN&LAN&Telefonie laufen...ohne “debranding” und mein Dazutun, wenigstens was die Telefonie betrifft.

Die Telefoniedaten sind von der Box selbst gezogen worden und funktionieren, was ich vorhin zu meiner Freude und auch Verwunderung habe feststellen dürfen.

Man möge mir verzeihen, dass ich aus Nervosität und Unerfahrenheit (ich richte ja nicht jeden Tag einen DSL-Anschluss ein, schon eher was mit Autos :wink: )eure Pferde scheu gemacht habe.

Ich helfe selbstverständlich auch sie wieder einzufangen :stuck_out_tongue_winking_eye:

Also nix für Ungut und allen noch schöne Tage, mit ohne allzuviel Sturm!

 

MfG Stefan

Benutzerebene 7
Abzeichen

@blablup ...neee, es ist tatsächlich auch bei dieser “alten Box” so wie rentek schrieb,

Wo lag dann das Problem?

So hätte es laut Beschreibung auch bei mir aussehen sollen und hätte ich es richtig einzutragen gewusst, dann hätte es wohl auch schon gestern Abend funktioniert.

Leider habe ich entsprechende Seite erst später am gestrigen Abend gefunden und da war ich schon nicht mehr zu Hause...

 

@blablup ...das Problem war der “DAU”, also ich...sprich Unerfahrenheit auf diesem speziellen Gebiet...neben sicherlich noch einigen anderen :wink:

Benutzerebene 7
Abzeichen

Verstehe ich das jetzt richtig? Die FB7490 mit aktueller Firmware und 1&1 Branding (zu erkennen an dem Zusatz “UI” oben rechts auf der Übersichtsseite verfügt doch über den Anbieter “o2 DSL” bei “weiterer Anbieter” und hat sich nach Konfiguration mit diesem Profil “o2 DSL” die Rufnummern selber eingerichtet?

Hallo…

Ich habe die “FRITZ!Box 7412 (UI)”

Ich liefere mal den Screenshot mit...die Screenshots...

 

Selbst jetzt ist in der Liste der Telefonieanbieter kein o2-DSL zu finden, sondern es läuft unter “sip.alice-voip.de” und hat sich dahingehend, trotz “(UI)-branding” passend eingerichtet…von selbst.

Ich wahr gestern Abend wohl einfach nur zu ungeduldig und es fehlte die entsprechende Erfahrung und ja, auch die Muße :grimacing:

Ich war vorhin drauf&dran es so von Hand einzurichten wie im Screenshot “Rufnummer bearbeiten” zu sehen, was aber zu jenem Zeitpunkt weder mehr nötig, noch möglich war...also, möglich wohl schon, aber...:nerd:

Benutzerebene 7
Abzeichen

Auch bei UI-Branding und aktueller Firmware 06.86 muss es den Anbieter “o2 DSL” bei “Internet” - “Zugangsdaten “ - “Internetzugang” geben. Du musst da ggf. erst auf “weitere Internetanbieter” und dann drunter nach “o2 DSL” schauen.

bei “Internet” - “Zugangsdaten “ - “Internetzugang” ist es ja auch so und entsprechend habe ich ja auch gestern Abend meinen DSL-Zugang eingerichtet und das Internet auch erreichen können, sowohl über LAN mit dem PC, als auch über WLAN mit dem Smartphone.

Bei den Telefonieanbietern habe ich aber kein o2, sondern nur deren “sip.alice-voip.de*” zur Verfügung.

Es handelt sich dabei ja um zwei Unterschiedliche Sparten.

Zwar beide durch o2 angeboten, aber das eine ist der Internetzugang, und da finde ich o2-DSL ja auch...und das andere ist der Telefonieanbieter, grundsätzlich ja auch o2, allerdings ist in der entsprechenden und zugehörigen Liste nicht explizit o2-Telefonie, sondern eben bloß dieses “sip.alice-voip.de*” und das wusste ich gestern Abend noch nicht richtig zuzuordnen, aber da es heute ja “von selbst eingerichtet” war, kann ich das nun nachvollziehen und verstehen…

“sip.alice-voip.de*”=o2-Telefonie

Ich schrieb ja, das eigentliche Problem ist ein DAU namens Ich und meine unausreichende Erfahrung auf diesem Sektor :wink:

Trotz allem herzlichen Dank für Unterstützung und Austausch

...muss leider schon wieder aus dem Haus, komme aber noch heute wieder und schaue nochmal rein.

Bis dahin also :thumbsup_tone3:

Benutzerebene 7
Abzeichen

Ok. Dann passt das, wenn du unter “Internetanbieter” o2 DSL ausgewählt hast. Bei dem Telefon steht dann sip.alice-voip.de, das ist korrekt. Die Fritzbox kann sich nur dann selber die Telefonie konfigurieren, wenn du als Internet-Anbieter “o2 DSL” ausgewählt hast. Aber das hast du ja.

Ja, habe bloß nicht gewusst, dass das schon ausgereicht hat, um den Rest automatisch eingerichtet zu bekommen...dieses wiederum nur ausreichend Zeit benötigte, um abgeschlossen zu werden.

Mir war nicht klar, dass die Telefonie dieses “sip.alice-voip.de” benötigte.

Ich ging davon aus, dass auch dort in der Liste o2 als Telefonieanbieter zu finden und eben auch so benannt sei...

Ich hätte das wohl auch schon gestern Abend im Zuge meiner Einrichtungsversuche noch mitbekommen, aber dafür war ich halt zu früh fort…

Aber nu ist alles gut

 

Thanks a lot for your patience!

Benutzerebene 7

Hallo @doc-kimble ,

 

schön, dass es jetzt klappt :grinning:

 

Vielen Dank an all die fleißigen Helfer hier im Beitrag :bouquet:

 

Gruß, Solveig

Hallo nabend ich habe es zufällig gefunden bei der suche habe das selbe Problem habe die fritzbox eingerichtet da ich sie noch hatte und austauschen wollte da die homebox garnichts taugt ich habe das selbe Problem kann nicht telefonieren alles andere geht super wenn ich alles so eingebe wie beschrieben wurde hier  sagt das System Fehler ich sollst später wieder versuchen was-kann ich noch tuhen danke schon mal 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

@Opelfahrer86 welche Fritzbox genau? Zugriff auf dein mein o2 Kundencenter vorhanden?

Benutzerebene 7

Hallo @Opelfahrer86 und willkommen in unserer o2 Community :-)

Wenn eine Fritzbox eingerichtet wird und etwas funktioniert nicht gleich so, wie es soll, gibt es normalerweise auch noch hilfreiche Einträge dazu in der Logdatei. Ließ sich das ganze denn inzwischen schon weiter eingrenzen? 

Die Daten aus dem Onlineportal im Bereich Mein o2 hast Du genutzt und die haben nicht funktioniert? Was für eine Meldung gab es denn genau?

Gruß,

Lars

Hallo, 

Nach meinem Umzug habe ich auch das Problem das ich die Telefonie nicht ans Laufen bekomme. 

Alle Daten sind eingetragen und auch in der Übersicht der Fritzbox wird die Rufnummer als aktiv angezeigt.

Internet funktioniert ohne Probleme. 

Woran kann es noch liegen? Ich bin bald am Verzweifeln... 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Wurde die 7412 denn auf Werkseinstellungen gesetzt und anschließend mit der neuesten Firmware 06.86 mit dem Anbieter “o2 DSL” eingerichtet? Im Einrichtungsassistenten bitte die Telefonie zunächst überspringen, da die Fritzbox sich bei Auswahl von “o2 DSL” die Daten selber vom Server holt - kann manchmal ein paar Minuten dauern.

Hallo, nein auf Werkseinstellung habe ich sie nicht zurück gesetzt. 

Aber die Firmware hatte ich aktualisiert. 

Ich versuch es mal mit zurück setzen 

Deine Antwort