Gelöst

Kein Bezahlung möglich Sperrung


Ich soll meine Frage nochmal hier im Bereich veröffentlichen, also schreibe ich nochmal:
Bei Bezahlung per sms habe ich folgende Antwort erhalten
" Deine Bezahlung war nicht erfolgreich.
Du wurdest von Deinem Netzbetreiber gesperrt. Bitte kontaktiere den Kundendienst Deines Netzbetreibers für weitere Informationen.


Zurück zur Webseite Alternative Bezahlmethode

Für weitere Hilfe kontaktiere bitte unseren Support (support@daopay.com). "

Bis jetzt habe ich hatte ich keine Probleme, mit bezahlen hatte. Ich habe extra mein Konto aufgeladet, das ausreichend bedeckt ist.
Was soll ich jetzt machen, wird meine Sperre entsperrt und wenn ja wann ?

Mit freundlichen Grüssen

Daria (Migotka)
icon

Lösung von Omikron 18 Juni 2019, 18:32

Mit der Seite von o2 komme ich garnicht klar. ich will ja nur die richrigen Fachleute von o2 direkt anschreiben, aber ich finde keinen direkten link, nur diesen von o2 Community.
Gibt es auch nicht. o2 bietet keinen Mail-support. Hier im Forum wird man Dir antworten, im anderen Thread: https://hilfe.o2online.de/datenautomatik-drittanbietersperre-40/sperrung-500278

Der ist noch offen, dort kannst Du weiter posten.

Direkten Kontakt mit o2 gibt es im Chat, in der Hotline oder per Brief oder Fax.

Hier schließe ich.
Zur Antwort springen

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

5 Antworten

Bleibe bitte mit Deinem Anliegen in einem Topic. Es bringt nichts ein Thema mehrfach zu behandeln https://hilfe.o2online.de/datenautomatik-drittanbietersperre-40/sperrung-500278
Benutzerebene 7
Hallo @Migotka,

erstmal herzlich willkommen in der o2 Community! 😊

Ich möchte dich auch bitten auf Doppelposting zu verzichten. Ich kann verstehen, dass du dein Anliegen so schnell wie möglich lösen möchtest, aber unsere Community ist ein Kunden-helfen-Kunden-Forum und kein Echtzeitmedium. Eine 1:1 Kundenbetreuung bieten wir auf diesem Kanal nicht an. Daher kann es schon einmal einige Zeit dauern, bis sich jemand dein Anliegen anschauen kann. @TBCMagic hat dir in diesem Thread schon eine Antwort gegeben. Reicht diese dir nicht aus?

Viele Grüße, Tatjana
Ich habe schon einen Moderator von o2 Bjoern angeschrieben, der hat mir link gegeben, bin wieder hier geladen, einer schiebt den anderen ? Wer gib mir ein link wo ich außer Hotline die Kundenbetreuung von o2 direkt anschreiben kann ? keiner ? Mit der Seite von o2 komme ich garnicht klar. ich will ja nur die richrigen Fachleute von o2 direkt anschreiben, aber ich finde keinen direkten link, nur diesen von o2 Community.
Mit der Seite von o2 komme ich garnicht klar. ich will ja nur die richrigen Fachleute von o2 direkt anschreiben, aber ich finde keinen direkten link, nur diesen von o2 Community.
Gibt es auch nicht. o2 bietet keinen Mail-support. Hier im Forum wird man Dir antworten, im anderen Thread: https://hilfe.o2online.de/datenautomatik-drittanbietersperre-40/sperrung-500278

Der ist noch offen, dort kannst Du weiter posten.

Direkten Kontakt mit o2 gibt es im Chat, in der Hotline oder per Brief oder Fax.

Hier schließe ich.
Benutzerebene 7
Hallo @Migotka,

wir helfen dir hier gerne weiter. Aber deine Frage wurde schon in diesem Thread: https://hilfe.o2online.de/datenautomatik-drittanbietersperre-40/sperrung-500278 von @TBCMagic schon beantwortet.

Gerne fasse ich die Antwort aber noch einmal für dich zusammen:
Es kann sein, dass du ein Limit erreicht hast und ungewöhnliche Transaktionen festgestellt wurden. Außerdem kann es auch sein, dass es schon vorher ein Problem mit der Bezahlung gab. Hattest du in letzter Zeit Rückbuchungen?

Bitte beachte aber, dass (wie weiter oben schon erwähnt) unsere Community ein Kunden-helfen-Kunden-Forum ist. Eine 1:1 Betreuung durch einen o2-Mitarbeiter gibt es hier nicht.

@Omikron hat dir ja schon zahlreiche andere Kontaktmöglichkeiten aufgeführt.

Viele Grüße, Tatjana