Gelöst

Fehlermeldung "Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten"


Nachdem ich heute ein Android-Update für mein Samsung Galaxy S5 durchgeführt habe, scheint mein Handy meine O2-Simkarte nicht mehr zu erkennen: Bei Betrieb mit der Simkarte erhalte ich laufend die Fehlermeldung Der Vorgang com.android.phone wurde angehalten. Diese Meldung erhalte ich in sehr kurzen Abständen, anscheinend immer, wenn das Handy eine Mobilfunkverbindung hergestellt hat oder wahrscheinlich eher versucht herzustellen.

Tipps aus dem Internet wie die Telefon-App unter Android zurücksetzen die Wipe Partition Cache leeren hatten keinen Erfolg gebracht...

Kann mir jemand helfen?

icon

Lösung von MichaelH. 1 April 2015, 10:03

Zur Antwort springen

3 Antworten

Hallo,

wenn du mit deinem Handy ein Factory Reset machst ist nachdem Neustart die Fehlermeldung weg. Zumindest war es bei mir so. Leider muß man dann wieder alles Einrichten. Aber es läuft wieder☺️

MfG Michael

Problem behoben, vielen Dank, Michael!

Hallo, bei mir das selbe Problem. Habe anschließend ein Back up über Samsung Kies erstellt und dann mein S5 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. So weit so gut. Anschließend wollte ich das Backup wiederherstellen, hat alles funktioniert bis auf die wichtigen Sachen. Die Anwendungen, E-Mail Konten und Klingeltöne können nur auf demselben Gerät wiederhergestellt werden. Aber ich habe ja immer noch das selbe Gerät.

Hat jemand eine Lösung?

Mittlerweile habe ich rausgefunden, dass Backups über Samsung Kies nicht die besten sind.... Leider zu spät

Deine Antwort