Frage

Blackberry Z10 Nutzung bei O2 nicht mit BIS möglich! Service funktioniert nicht!


Benutzerebene 1
Liebe community, 

 

leider musste ich feststellen, dass der O2 Service noch keinen Support für das Z10 bietet, welches ich über Sie bezogen habe und am Wochenende erhalten habe. 

Brauche ich denn nun einen BIS oder nicht? 

Die Aussagen gehen von "Ohne das funktioniert das Blackberry nicht mehr" bis "Wir haben bisher noch keine Supportinformationen zu dem Gerät" über "Für das Gerät brauchen Sie es nicht". Aber wenn man nachhakt weiß es eigentlich keiner.  😐

 

Ich habe gemeinsam mit dem Support meinen BIS versucht einzurichten. Beim Bold 9900 war die Migration vom alten Bold 9000 kein Problem gewesen. Gerätewechsel mit DM und Portal. Fertig. 

 

Mit dem neuen verhält es sich anders. Zum einen bekommt nun eine neue Micro SIM, zum anderen lässt sich der Gerätewechsel über das Portal nicht vollziehen. 

 

Der Support hatte den Account dann manuell mit PIN und IMEI eingerichtet, ohne den gewünschten Erfolg. Ich sollte mich noch einmal melden, wenn es nicht klappt. 

Gesagt getan. 

Der zweite Supporter hat den Account komplett gelöscht und neu angelegt. Gleiches Ergebnis. 

"Man soll die Verifikation auf dem Gerät vornehmen", die es so in der Form gar nicht mehr gibt. 

 

Was nun, ich habe es manuell versucht mit der Ergebnis vom Handy, dass es sich die IMAP Einstellungen zieht. Unabhängig davon werden die vorgenommenen Einrichtungen nicht ins Portal übernommen. 

Somit meine Schlußfolgerung gibt es kein Push über Emailadressen, die nicht schon diesen Service bieten. Meine eigene Domäne z.B., dort funktioniert "nur" IMAP".

 

Hat jemand eine Ahnung, ob und wie es richtig funktioniert und ob der BIS komplett obsolet wurde?

 

Ich zahle ja gerne für Leistungen aber die sollten dann schon erbracht werden.

 

Anregungen und Hinweise sind willkommen.

 

Danke.

S.  


Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

15 Antworten

Benutzerebene 1
Hallo O2, 

 

muss ich für den Service den ich gerade verlängert habe, wirklich zahlen, wenn dieser nicht funktioniert? 

Fakt ist, dass das Portal für Blackberry samt Einrichtungen völlig wirkungslos ist. 

Der Vertrag wurde erst gestern oder heute wieder verlängert und etwas ungehalten bin ich doch wegen der Tatsache, dass der Blackberry Internet Service (BIS) nicht mit dem Z10 funktioniert. 

 

Ich zahle gerne für eine Leistung die funktioniert nicht jedoch für etwas was ich gar nicht nutze. 

 

MFG

S. P. 

Hi

soviel ich weiss Bis brauchst du nur wenn du BBM nutzen willst.

Emails sollten funkionieren wie mit jedem anderen Handy

ich selber habe BIS und auch ne o2 Karte und läuft alles super

Emails kommen wie sms nach paar sek. sind die da ohne Probleme

 

lg

Andy 

Benutzerebene 1
Wie hast Du BIS eingerichtet? 

Denn anders als bei meinem Bold 9900 funktioniert das bei meinem Z10 eigentlich gar nicht mehr. Einrichtungen haben gar keinen Effekt. Testweise Emailadressen nur auf dem Portal eingerichtet funktionierten nicht. 

Wofür hast Du dann noch BIS? 

hi 

 

habe garnix eingerichtet nur die Konten zB. gogglemail,twitter, outlook und BBM 

eigentlich brauchst keine BIS Option mehr nur wenn du BBM nutzen möchtest sonst ist das BB z10 wie jedes andere Smartphone wenn du möchtest mach die sicherheitslöschung (werkseinstellungen) und dann nur deine email Konten bzw Konto einrichten twitter Facebook usw und schon ist dein BB z10 eingerichtet am pc oder sowas musst du kein Konto einrichten das ist nicht mehr der Fall

Benutzerebene 1
Danke Dir, das habe ich schon so vermutet.

Leider kann ich auch kein BBM mehr nutzen. Ich bekomme da nur einen Server Fehlermeldung. 

Jetzt hat's gerade funktioniert. Ich habe bei verschiedenen Quellen, crackberry.com und connect gelesen, dass man das nicht mehr benötigt.

 

Also wirklich! Wofür muss ich dann Geld dafür zahlen, wenn's nicht funktioniert? 

 

VG

Sharat

 

wo wird der Fehler angezeigt ?

Benutzerebene 1
Beim BBM auf dem Z10, aber jetzt hat es funktioniert. 

Gut für BBM 5€ im Monat zu zahlen sehe ich noch nicht, zumal es auch ohne BIS gehen soll. 

 

Wofür dann überhaupt noch die Blackberry Option?

 

Hi

denke mal für die älteren BB´s die noch im umlauf sind habe auch noch mein Bold 9900 und Torch 9810

 

für die brauche ich die Option noch habe Multicard nutze 3Karten mit meinem Vertrag ;-) 

 

kannst dir auch eine dazu holen und dann dein Bold 9900 noch nutzen wenn du es möchtest 😉 musst du nicht 

 

lg Andy

Benutzerebene 1
Hi Andy, Danke für den Tip. 

Ich denke ich werde es bei einem Gerät belassen, auch wenn ich die Multicard schon habe. Die kommt evtl. dann ins IPAD. 

Ich komme mir nur etwas von den O2 Support Mitarbeitern in Stich gelassen vor.  :frowning

 

VG

Sharat

,, Hilf dir selbst,, ist eh die beste Lösung 😉 der Service ist nicht mehr so doll.

 

Habe gestern auch mal Konstellation Z10 und 9790 mit Multicard probiert. Habe die BB Option und alles läuft.

Benutzerebene 1
Das heißt, worauf läuft die BlackBerry Option? Wahrscheinlich auf dem BlackBerry 9790?
Und das Z10 läuft ohne die Option.
Hi..

hast du in dem neuem BB z10 die 4 Punkte oben rechts ?

wenn ja dann hast du die Option und dein z10   läuft über Blackberry Server

 

lg Andy 

Benutzerebene 1
Die hatte ich auch ohne die Einrichtung der Option für das Handy. Unabhängig davon werden weder Signatur noch eingetragene Accounts übernommen.
Kannst Du das Gerät über erkennen lassen? Bei mir klappt das nicht. Da steht im Portal daß das Gerät nicht erkannt wurde.

VG
Sharat
Benutzerebene 1
Habe eben übrigens den BIS storniert bekommen, da ich den Hinweis vom BlackBerry Support bekommen habe, dass der Service nicht mit dem Z10 funktioniert.
Hy,

 

 

ich kann dir sagen, für das Z10 brauchst du keinen BlackBerry Option mehr. Ich habs selber eben in Verwendung. Einfach SIM einlegen, BlackBerry ID sofern noch nicht verhanden anlegen und alles geht.

Das Z10 ist das erste Handy was diese Option nicht mehr benötigt.