Warum O2
Warenkorb
Service
Bis 28.09.

Nothing Phone (1) - das Hype-Smartphone jetzt im Communitytest!

Nothing Phone (1)  - das Hype-Smartphone jetzt im Communitytest!

“Mit Instinkt entworfen, um Freude in den Alltag zurückzubringen.” Nothing.

So frisch war ein Testgerät (fast) noch nie. Gerade noch auf dem Paketwagen - jetzt schon für euch bereit.

Bei der transparenten Rückseite schlagen unsere Herzen höher, denn das Nothing Phone lässt sich unter die Haube schauen. Darin verbaut ist das Glyph Interface, dessen Leuchtmodus sich individuell anpassen lässt. So kannst du direkt erkennen, wer gerade anruft oder schreibt ohne einen direkten Blick aufs Display. So lässt du dich weniger ablenken und kannst dennoch ein gutes Gefühl haben, dass du nichts verpasst.

Mit dem Snapdragon 778G+ Prozessor bist du dann schnell unterwegs und kannst auf dem 6,55 Zoll großen OLED-Display flüssig durch deine Apps, die Nachrichten und Social Media surfen.

Bewirb duch schnell und sei beim ersten Test des Nothing Phones dabei!

Schreibe uns deine Bewerbung bis Mittwoch, den 28. September 2022, direkt hier in den Kommentaren. Hast du schon vom Nothing Phone gehört?

Weitere Informationen rund um unsere Community Tests haben wir hier für dich:

Testgeräte und Testberichte in der o2 Community

Und nach dem Test?

Wir freuen uns auf einen ganz individuellen Testbericht.

 


31 Antworten

Benutzerebene 4

Hallo o2_Ines

 

und auch hierfür bewerbe ich mich mal ganz schnell 

 

Liebe Grüße 

Stefan  

Benutzerebene 3

Ich bewerbe mich auch gerne für das Nothing Phone 1 😉

Benutzerebene 2

Ich bin sehr gespannt auf die Funktionen dieses Smartphones von „Nothing Phone 1“, klingt sehr aufregend und nach etwas, was noch nie zuvor da gewesen wäre …. Möchte es unbedingt testen 🙂 wenn ich darf 🙈😄

Benutzerebene 1

Hoi.

Das Nothing 1 ist eine gute Wahl, ist aktuell in aller Munde.

Würde gerne mal einen längeren Test mit dem Smartphone machen.

Die zukünftigen Updates sollen ja nochmal mehr Leistung raus holen.

 

Die Glyphen als Licht zum Fotografieren wäre sehr spannend.

hi ich würd mich auch gerne Bewerben aber es ist leider nothing da 😅

Benutzerebene 1

Ich bewerbe mich auch

Benutzerebene 5

Ich habe es immer noch nicht begriffen. Was ist das ? Auf jeden Fall Klingt es interessant und hat mich sehr neugierig gemacht 

Benutzerebene 2

Hallo! Ich würde mich riesig freuen, wenn ich testen dürfte. 

Benutzerebene 2

Wow das ist ja mal wirklich eine Neuheit!

ich bin eigentlich bekennender Apple User was mein Handy angeht.

Aber so wie sich dieses neuartige Phone anhört, klingt das ja fast wie eine Weltneuheit.

Und sind wir mal ehrlich? Wer würde nicht gerne ohne sein Handy umzudrehen schauen wer einem geschrieben hat?

Ich wäre beim Test auf jedenfall gerne dabei!

Benutzerebene 2

Ich habe damals das erste Oneplus Smartphone gekauft und ewig lange auf eine Einladung gewartet. Jetzt wo der der Erfinder des Oneplus mit dem Nothing phone ein neues Gerät präsentiert, muss ich es in der Hand haben und schauen ob der Hype gerechtfertigt ist. 

Benutzerebene 1

Ich würde gerne das Nothing Phone testen,  ich bin ein großer Technik-Fan und habe seit fast 10 Jahren immer ein Android-, iOS- und iPadOS-Gerät, um Vergleiche anstellen und das Beste daraus machen zu können jede Welt.  Ich helfe meinen Freunden sehr dabei, Geräte nach ihren Bedürfnissen auszuwählen, und ich glaube, dass ich einen sehr vollständigen Testbericht für alle Benutzer der o2-Community erstellen kann.

Benutzerebene 5

Ich versuche mein Glück und bewerbe mich. Das Handy sticht aus der Masse heraus und ich bin neugierig was das Gerät so zu bieten hat. 

Das hört sich super an @Gabriel Lemos, wie bist du auf den Angetestet-Bereich aufmerksam geworden?

LG Steffen

Benutzerebene 1

Auch ich versuche mal mein Glück. 

Man sieht das Smartphone derzeit überall in der Werbung und ich frage mich ob sich das Smartphone wirklich von der Masse abheben kann. Reicht ein bisschen Bling Bling aus? Man könnte das im Testbericht bestimmt herausfinden. 😉

Würde ich gerne ausführlich testen und überprüfen, welche Vorteile das einzigartige Design und die Integration von den Glyphs haben. Interessant finde ich ebenfalls die allgemeine Performance, die Kameraqualität und die Akkulaufzeit. Dies und vieles mehr möchte ich gerne in einem ausführlichem und detaillierten Testbericht berichten.

Benutzerebene 7
Abzeichen

Weißes Licht auf der Rückseite? Was tut es? “Es leuchtet weiß!” 😄

Ich muss es testen, es leuchtet! 😁

Benutzerebene 4

Hört sich interessant an - vor allem das Betriebssystem Nothing OS ist interessant.

Benutzerebene 1

Ich habe diesen Hype auf Youtube mitbekommen. Das weiße Licht an der Rückseite macht es sehr interessant. Ich würde gerne die Performance, Bedienung, Kamera und Akkulaufzeit testen. 

Weißes Licht auf der Rückseite? Was tut es? “Es leuchtet weiß!” 😄

Ich muss es testen, es leuchtet! 😁


Was will man mehr? 😆

Benutzerebene 1

Ich würde das auch gerne testen... 

 

Gruß Ralf 

@Lok193, magst du uns verraten, was genau du bei dem Nothing Phone speziell testen wollen würdest? Und welches Smartphone nutzt du aktuell?

Benutzerebene 1

@o2_Steffen ,

Zur Zeit nutze ich privat ein Huawei P30 pro und dienstlich ein Samsung S20 FE. Ich bin auf der Suche nach einer Alternative für das P30 pro. So langsam kommen Probleme mit der Kamera und 5G fähig ist es auch nicht.

 

Gruß Ralf 

Benutzerebene 2

Das Phone würde ich wahnsinnig gern testen, da es sehr interessant klingt :) !!!

Benutzerebene 1

Noch nie von gehört und dadurch reizt es mich doch sehr es zu Testen

Als langjähriger OnePlus User (seit dem OnePlus One, jetzt das OnePlus 8 Pro) bin ich sehr gespannt, was der ehemalige CEO hier auf die Beine gestellt hat und ob es der Erwartung meinerseits wieder eine Art Flagship-Killer zu werden gerecht wird. Mittlerweile konnten ja softwaretechnisch bereits einige Kinderkrankheiten beseitigt werden, was durchaus Grund zum Optimismus bietet. 

Ich bewerbe mich als Langzeit OnePlus User und enthusiastischer Technik / Smartphone Liebhaber, der immer den aktuellen News nach geht. 

Viele Grüße Aaron

Deine Antwort