Frage

DSL 250, HomeBox 3, IPv6 Prefix und Prefix Delegation


Hallo zusammen!

Ich überlege einen neuen O2 DSL-Anschluss mit 250 MBit/s zu beauftragen. Laut Online-Prüfung wird der Anschluss an unserer Adresse über (V)DSL realisiert. Als Router möchte ich die HomeBox 3 dazu buchen.

Vorab wüsste ich gerne:

(1) Wird der Anschluss ein Dual-Stack-Anschluss sein, mit öffentlicher IPv4 und IPv6 Adresse?

(2) Wie lang ist das IPv6 Präfix, das zugewiesen wird?

(3) Beherrscht die HomeBox 3 Prefix Delegation, und welche Prefix-Länge wird an nachgeschaltete Router vergeben?

Dankeschön!

Schöne Grüße!


8 Antworten

  1. Ja.
  2. 24h
  3. (Nein) Kann ich mir gar nicht vorstellen. Das ist eine HomeBox kein Ponyhof…
    Hier gibt es die Anleitung. Ich glaube die Fritzbox 75x0 könnte das [hier].

@schluej danke für die Auskünfte!

Zu (2): Ich meinte nicht wie lange das IPv6 Präfix gültig ist, sondern wie lang es ist. Anders formuliert: Wie groß ist das IPv6 Subnetz, das man zugewiesen bekommt?

Zu (3): Ist das eine sichere Antwort, oder eine Vermutung? Der Standardrouter von Unitymedia (“Connect Box”) zum Beipiel konnte das.

@schluejdanke für die Auskünfte!

Zu (2): Ich meinte nicht wie lange das IPv6 Präfix gültig ist, sondern wie lang es ist. Anders formuliert: Wie groß ist das IPv6 Subnetz, das man zugewiesen bekommt?

/64 man kann aber 2 weitere anfordern (via Router)

Zu (3): Ist das eine sichere Antwort, oder eine Vermutung? Der Standardrouter von Unitymedia (“Connect Box”) zum Beipiel konnte das.

Unter dem Hier ist die Anleitung für den Router. Ich habe keine Lust die zu lesen…

Da aber die HomeBox auf minimalen Support optimiert ist… Halte ich es für unwahrscheinlich.

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Verwendete IPv6 Präfixe:

Heimnetz

2a01:c21:8262:2e00::/56

@Denner Hmmm… Komisch.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Zu (3): Ist das eine sichere Antwort, oder eine Vermutung? Der Standardrouter von Unitymedia (“Connect Box”) zum Beipiel konnte das.

Die o2 Homebox 6742 ist noch ganz neu und dürfte von niemanden hier im Forum eingesetzt werden. Daher wird hier niemand mehr als Vermutungen äußern können. Da erfahrungsgemäß neue Router beim Kunden “reifen”, würde ich mir an deiner Stelle gut überlegen, ob du wirklich eine o2 Homebox 6742 bei o2 mieten möchtest. Im übrigen sind die o2 Homebox Router vom Funktionsumfang her nicht mit anderen Provider-Routern wie z.B. Speedports zu vergleichen - sie können nur das Nötigste. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Meine Fritzbox bietet auch bis /64 an, o2 gibt aber nur die /56 in die Box rein. (Daten aus dem systemprotokoll).

 

 

Benutzerebene 7

Hallo @x_ray ,

Willkommen in der Community. 
Bitte entschuldige die lange Wartezeit. 

Wie ich sehe, hast du hier ja schon kompetente Hilfe von @Denner , @blablup und @schluej  erhalten. 
Danke euch dafür. :bouquet:

Hat dir das denn alles schon weiterhelfen können?

Liebe Grüße Maria

Deine Antwort