Gelöst

o2 Prepaid zu einem o2-Vertrag von Drittanbieter wechseln


Hallo zusammen,

ich bin bereits Prepaid Kunde bei o2. Ich will einen o2-Vertrag über einem Drittanbieter mit dem OnePlus 7 abschließen. Der Vertrag würde ein o2 Free M sein.

Für mich ist es wichtig meine jetzige o2 (Endet mit 5042) Rufnummer zu behalten. Ist das möglich? Wenn ja, wie soll ich das am besten machen?

Danke im Voraus!
icon

Lösung von TBCMagic 30 Mai 2019, 23:55

Die Mitnahme eine o2 Prepaid Mobilfunknummer auf einen o2 Postpaid Vertrag ist kostenfrei.

Du schließt den Postpaid Vertrag ab, du meldest dich bei der o2 Prepaid Kundenbetreuung (oder hier im Forum) und lässt die Freigabe für deine o2 Prepaid Mobilfunknummer erteilen, danach meldest du dich unter Mein o2 der neuen Vertrags an und beauftragst die Portierung.

Beachte, dass nach der Portierung der Nummer deine Prepaid Karte deaktiviert wird. Das Guthaben wird nach einer Weile automatisch auf deinen Vertrag übertragen. Oder du lässt es dir auszahlen.
Zur Antwort springen

11 Antworten

Benutzerebene 3
Null Problemo!
Lass die Nr. zur Portierung freigeben, weil du auf die Nutzung verzichtest.
Dann gibste dem neuen Anbieter den Auftrag zur Portierung zu ihm.
Es muss 30€ auf der Nr. drauf sein für die Portion.kosten
Die Mitnahme eine o2 Prepaid Mobilfunknummer auf einen o2 Postpaid Vertrag ist kostenfrei.

Du schließt den Postpaid Vertrag ab, du meldest dich bei der o2 Prepaid Kundenbetreuung (oder hier im Forum) und lässt die Freigabe für deine o2 Prepaid Mobilfunknummer erteilen, danach meldest du dich unter Mein o2 der neuen Vertrags an und beauftragst die Portierung.

Beachte, dass nach der Portierung der Nummer deine Prepaid Karte deaktiviert wird. Das Guthaben wird nach einer Weile automatisch auf deinen Vertrag übertragen. Oder du lässt es dir auszahlen.
Benutzerebene 3
Äh wirklich?
Das hier " Ich will einen o2-Vertrag über einem Drittanbieter mit dem OnePlus 7 abschließen." deutet doch eher auf ne andere Firma wie Mobilcom oder diese Maintaler Klitsche hin. Wetten das o2 da Knete sehen will? So versteh ich Drittanbieter.
Wenn er sich nach dem Vertragsabschluss nicht bei Mein o2 anmelden kann, dann hast du Recht.
Wenn er es kann, dann habe ich Recht. ;)

Ich hatte mehr in Richtung MM / sparhandy etc. gedacht.
Hallo,
danke für die Antworten. Ich habe es falsch gemeint mit einem Drittanbieter, sorry. Ich meinte ein o2 Vertrag über sowas wie sparhandy, weil ich das Handy haben möchte. Mit dem o2-Netz habe ich keine Probleme, deswegen würde ich gerne o2-Kunde bleiben.

@TBCMagic Wenn ich den Vertrag abschließe dann könnte mich trotzdem bei Mein o2 vom neuen Vertrag anmelden und dann mit der Portierung wie du sie beschrieben hast anfangen, oder verstehe ich das falsch?

Dann könnte ich ja die neue Sim-Karte vom Vertrag mit meiner alten Handynummer bestellen. Es ist ja super wenn alles kostenfrei läuft 😊

Danke nochmal!
So kannst du es machen.
@BarisA hat auf einen Fall aufmerksam gemacht, wo der Verkäufer selber die Verträge verwaltet un daher selber als Anbieter auftritt.

Die anderen sind Reseller, die nur die Verträge vermitteln und o2 daher auch dein direkter Vertragspartner ist.
Also in meinem Fall ist das auch ein Reseller?

Okay ich freue mich. Wenn ich die Portierung hier im Forum anfangen will soll ich einen Thread starten oder geht das auch hier mit einem Moderator? Weißt du ob so eine interne Portierung auch 8 Werktage dauert?

Danke! Du hast mir das ja unglaublich gut erklärt.
Die Freigabe kann jetzt bereits erteilt werden, sie ist 60 Tage gültig.
Ein Moderator müsste es eintragen und du würdest die Bestätigung per SMS auf deine Prepaidkarte bekommen.

Die Mitnahme der Prepaidnummer auf einen Postpaid Vertrag dauert -wie du bereits richtig vermutet hast- 7 bis 10 Tage.
Okay, perfekt. Jetzt habe ich alle die Infos. Danke dir!

Kommt ein Moderator einfach hier rum und meldet sich? Ich bin ganz neu in diesem Forum🙈 Jetzt mit der Portierung zu starten wäre super.
Die Moderatoren kommen selber hier vorbei.
Benutzerebene 7
Hallo amazing_Stein,

du hast hier ja schon ganz viele tolle Antworten erhalten :)
Ich habe die Rufnummer jetzt zur Portierung freigegeben.
Zur Bestätigung solltest du bereits eine SMS erhalten haben.

Gruß
Antje

Deine Antwort