Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Ipv4 freischalten HomeSpot



Kompletten Beitrag anzeigen

61 Antworten

Hallo würde gerne auch eine Freischaltung beantragen 

Bin mit dem Preis einverstanden 

Hallo @Kerstinschröder 

willkommen in der o2 Community. :slight_smile:

Ich habe dir die öffentliche IPv4 freigeschaltet. Bitte achte auf den APN “netpublic” und starte den Homespot einmal neu.

Die Bezahlung der Gebühr findest du auf einer der kommenden Rechnungen.

Grüße

Hallo @Kerstinschröder 

willkommen in der o2 Community. :slight_smile:

Ich habe dir die öffentliche IPv4 freigeschaltet. Bitte achte auf den APN “netpublic” und starte den Homespot einmal neu.

Die Bezahlung der Gebühr findest du auf einer der kommenden Rechnungen.

Grüße

Hallo o2_Manga, 

Kannst du mir das auch freischalten? 

Siehe meine Antwort auf den Thread auf Seite 1. 

Gruß 

Atzetylen 

Hallo @AtzeTylen 

willkommen in der o2 Community. :relaxed:

Sorry, daß du hier “übersehen” wurdest. War keine Absicht. Ich habe dir die IPv4 einmal freigeschaltet. Falls es trotz APN “netpublic” nicht klappt, gern melden. 

Dann zahlst du die 50 EUR natürlich nicht.
Grüße

Hallo o2_Manga, nicht so schlimm, war ja auf der Seite Davor. Ich habe es gerade eben ausprobiert und umgestellt, nun funktioniert mein Spiel endlich wieder! Vielen Dank! 

Guten Abend, 

Ich habe den Tarif " Unlimited Max Online 21"  den ich als Internet Quelle für zu Hause nutze im Lte Router. Da ich Konsolenspieler bin benötige ich die Freischaltung die "Ipv4 " da ich leider mir der derzeitigen Verbindung Nat Typ 3 aus den Spielen mit Fehlermeldungen rausgeworfen werde. Mit den Kosten von 49,99€ für die Freischaltung bin ich einverstanden. 

 

Gruß Thomas 

Hallo @Tbwars 

willkommen in der o2 Community. :slight_smile:

Ich habe dir die IPv4 aktiviert. Bitte starte einmal das Gerät neu und achte auf den APN “netpublic”. 

Die Bezahlung der Gebühr erfolgt auf einer der nächsten Rechnungen. 

Wenn es partout nicht funktionieren sollte, hast du ein 14 tägiges Widerrufsrecht. Melde dich dann gern hier wieder.

Grüße

Hallo O2 Team,

hiermit bitte ich um Freischaltung einer IPv4.

Ich arbeite zuhause und bin mit einem VPN verbunden.

Etwaige einmalige Kosten von 49,99€ sind mir bekannt.

Vielen Dank und Gruß

Benutzerebene 7

Hallo @Gordon_21 ,

 

ich finde nur einen verbundenen DSL-Vertrag.

Für diesen ist dieses Feature nicht vorhanden, durch die fehlende Shared-IP bei aber eigentlich auch nicht notwenig.

Solltest du Schwierigkeiten mit der Verbindung zu dem VPN haben, erstelle dir gerne im DSL-Bereich ein eigenes Thema dazu:

https://hilfe.o2online.de/topic/new?fid=34

 

Viele Grüße,
Kurt

Hallo,

ich benötige für den My Home M LTE eine Freischaltung der öffentlichen IPv4.

Die Kosten von einmalig 49,99€ sind mir bekannt.

Freundliche Grüße

Erledigt!

Benutzerebene 7

Hallo @R_M321,

danke für die Rückmeldung.
Freut mich, dass dir meine Kollegin in diesem Beitrag bereits weiterhelfen konnte.

Gruß
Antje

Hallo,

ich würde gerne für meinen Homespot-Tarif eine öffentliche IPv4-Adresse beantragen.

Mit den Kosten von 49,99€ bin ich einverstanden.

Wie bei so vielen hier hoffe ich auch, damit meine Probleme beim Onlinespielen lösen zu können.

Liebe Grüße,

Steven

Hallo @cat_with_hat 

willkommen in der o2 Community. :slight_smile:

Ich habe dir die öffentliche IPv4 eingerichtet. Die Bezahlung erfolgt auf einer der nächsten Rechnungen. Bitte achte auf den APN “netpublic” und starte den Router einmal neu.

Sollte es nicht funktionieren und deine Schwierigkeiten nicht beheben, hast du selbstverständlich ein 14 tägiges Widerrufsrecht. Melde dich einfach.

Schau gern mal bei unserem Community Adventsgewinnspiel und im digitalen Wohnzimmer vorbei. Dort weihnachtet es sehr.

Grüße

Hallo liebes o2 Team,

ich würde gerne für meinen Homespot die IPv4 aktivieren lassen. Die einmaligen Kosten von 49,99 sind mir bekannt und bin damit einverstanden.

vielen lieben Dank  
liebe Grüße 

Victor R.

Benutzerebene 7

Hallo @pr8kerl09 ,

erst einmal herzlich willkommen hier bei uns im Forum. Schön, dass du nun bei uns bist! :snowman2:

Die öffentliche iP-Adresse ist jetzt aktiviert. Bitte denke daran den APN auf “netpublic” umzustellen und dann den Router neu zu starten. Klappt es damit?

Viele Grüße,

Andrea

Hallo O2-Team ,

ich habe das selbe Problem.

Ich habe einen O2 Homespot M Tarif in Verbindung mit einer Fritz Box 6820 LTE.

Leider kommt es durch den NAT Typ 3 (strikt) zu Schwierigkeiten online Playstation zu spielen.

Kann für mich bitte der NAT Typ 2 eingerichtet werden? Mit den Kosten i.H.v. 50 € bin ich einverstanden. 

 

Viele Grüße 

Benutzerebene 7

Hallo @Fleischwolf86 ,

herzlich willkommen bei uns in der o2 Community :blue_heart: .

Die öffentliche IPv4 Adresse habe ich bei dir eingerichtet. Damit du diese Nutzen kannst, stell den APN in deiner FritzBox bitte von internet auf netpublic um und starte den Router anschließend einmal neu :thumbsup: .

Wenn du weitere Fragen hierzu hast, melde dich gerne wieder bei uns.

 

Schöne Grüße, Sven

Hallo @Fleischwolf86 ,

herzlich willkommen bei uns in der o2 Community :blue_heart: .

Die öffentliche IPv4 Adresse habe ich bei dir eingerichtet. Damit du diese Nutzen kannst, stell den APN in deiner FritzBox bitte von internet auf netpublic um und starte den Router anschließend einmal neu :thumbsup: .

Wenn du weitere Fragen hierzu hast, melde dich gerne wieder bei uns.

 

Schöne Grüße, Sven

Hallo Sven,

 

vielen Dank für die schnelle Umsetzung und Rückmeldung.

Ich habe unter Internet → Zugangsdaten → den Internetanbieter auf “netpublic” gestellt. 

Gespeichert und den Router neu gestartet. Leider wird mir immer noch der NAT Typ 3 angezeigt. 

 

War meine Vorgehensweise falsch? Muss ich noch auf etwas anderes achten?

 

Viele Grüße

 

Leider wird mir immer noch der NAT Typ 3 angezeigt.

Hallo @Fleischwolf86 ,

wähle Dich doch mal bitte in das Menu der Fritte ein und aktiviere bei Deiner angezeigten PS „Exposed Host“. Das wäre der einfachste Weg zum Testen.

Leider wird mir immer noch der NAT Typ 3 angezeigt.

Hallo @Fleischwolf86 ,

wähle Dich doch mal bitte in das Menu der Fritte ein und aktiviere bei Deiner angezeigten PS „Exposed Host“. Das wäre der einfachste Weg zum Testen.

Hallo Joachim,

 

vielen Dank für den Hinweis.

 

Ich hatte bereits den Internetzugriff für die PS IPv4 & IPv6 Exposed Host freigegeben. 

Es funktioniert leider nicht. Muss ich noch ein Häckchen bei “Selbstständige Portfreigabe für dieses Gerät erlauben” setzen? 

 

Viele Grüße

 

Okay, dann bin ich ein wenig überfragt.

Wenn Du Windows nutzt, dann klicke bitte mal (als Rechtshänder) mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol (alternativ Windows-Taste plus x zeitgleich drücken) und wähle dann Powershell.

Dann gib bitte mal ein:

tracert google.de

Werden Dir IPv6-Adressen (Hexadezimal) kann man schon davon ausgehen, dass die ö. IP NOCH nicht aktiv ist. Zum Beweis gebe dann bitte in der Powershell folgendes ein:

tracert -4 google.de

Erscheint jetzt eine IP, die mit der 10 beginnt, dann ist die ö. IP NOCH nicht aktiv.

Edit:

Du weisst aber schon noch, dass Du eine NUR öffentliche und dynamische IPv4-Adresse hast? Schalte alles was mit IPv6 zu tun hat ab.

Okay, dann bin ich ein wenig überfragt.

Wenn Du Windows nutzt, dann klicke bitte mal (als Rechtshänder) mit der rechten Maustaste auf das Startsymbol (alternativ Windows-Taste plus x zeitgleich drücken) und wähle dann Powershell.

Dann gib bitte mal ein:

tracert google.de

Werden Dir IPv6-Adressen (Hexadezimal) kann man schon davon ausgehen, dass die ö. IP NOCH nicht aktiv ist. Zum Beweis gebe dann bitte in der Powershell folgendes ein:

tracert -4 google.de

Erscheint jetzt eine IP, die mit der 10 beginnt, dann ist die ö. IP NOCH nicht aktiv.

Edit:

Du weisst aber schon noch, dass Du eine NUR öffentliche und dynamische IPv4-Adresse hast? Schalte alles was mit IPv6 zu tun hat ab.


Ich habe deine Anweisung über Windows befolgt. Es wird eine IP beginnend mit 10 angezeigt.

 

ich habe aber soweit ich das gesehen habe alles mit IPv6 abgeschaltet.

 

Die PS5 habe ich freigegeben inkl Exposed Host plus Selbstständige Portfreigabe?

 

Was meinst du mit öffentlicher und dynamischer IP Adresse?

 

Hallo Sven,

 

vielen Dank für die schnelle Umsetzung und Rückmeldung.

Ich habe unter Internet → Zugangsdaten → den Internetanbieter auf “netpublic” gestellt. 

Gespeichert und den Router neu gestartet. Leider wird mir immer noch der NAT Typ 3 angezeigt. 

 

War meine Vorgehensweise falsch? Muss ich noch auf etwas anderes achten?

 

Viele Grüße

 

Nicht den Internetanbieter auf netpublic, sondern den Zugangspunkt

 

Bild ist zwar von einer 6890, bei deiner wirds aber ähnlich aussehen.

 

Hallo O2 Team,

hiermit bitte ich um Schaltung der öffentlichen IP. Die einmaligen Kosten von 49,99€ sind mir bekannt.

Vielen Dank und Gruß

 

 

edit o2_Solveig: verschoben von Homepsot → Packs, Optionen & Ausland

ich würde gerne ebenfalls die IPv4 Adresse freischalten lassen 

Deine Antwort