Services

O₂ Banking – Mit comdirect in die Zukunft

O₂ Banking – Mit comdirect in die Zukunft
Benutzerebene 7

Wie ihr vielleicht schon mitbekommen habt, stehen einige Änderungen bei o2 Banking an. In unserem Beitrag o2 Banking im Wandel: Erste Infos zu den Änderungen haben wir euch über diese bereits informiert. Jedoch blieb die Frage, wer der neue Partner bei o2 Banking wird. Heute haben wir die Antwort für euch: o2 Banking und die comdirect bank AG werden zusammen durchstarten.

Als o2 Banking-Kunden habt ihr nun die Möglichkeit, ein Konto bei der comdirect bank AG zu eröffnen und so von einem vollwertigen Banking-Angebot einer der führenden Online-Banken Deutschlands zu profitieren. Was das heißt und was euch alles erwartet, erklären wir euch jetzt.

 

Das bietet euch das neue o2 Banking mit comdirect

Das Banking-Angebot beinhaltet eine kostenlose Girocard und eine kostenlose VISA Kreditkarte, mit denen ihr weltweit kostenfrei Geld abheben könnt. Die VISA-Karte könnt ihr in der neuen o2 Banking-App mit Apple Pay und Google Pay verknüpfen und so weltweit kontaktlos, sicher und schnell mobil bezahlen.

Ihr habt zudem die Möglichkeit, Überweisungen per Chat, Sprache und Foto auszuführen und die digitale Vermögensverwaltung mit dem Robo-Advisor cominvest zu nutzen.
Um alle mobilen Bankgeschäfte durchführen zu können, ladet euch jetzt die neue o2 Banking-App für Apple iOS im App Store und für Android im Google Play Store herunter.

Außerdem könnt ihr euer o2 Banking Konto ganz einfach mit unserer o2 Money App verknüpfen. Damit behaltet ihr eure Finanzen immer im Blick und könnt euch bis zu 2% Bonuszins sichern.

 

Mehr Infos zum neuen Banking-Angebot und den Prämien findet ihr hier → o2 Banking powered by comdirect. Schaut gerne vorbei.

 

Titelbild: o2

Aktualisiert am 07.06.2021 von o2_Juliane.


39 Antworten

Benutzerebene 1

comdirect, ich befürchte schlimmes.

Bin mal gespannt, wie viele bisherige o2 Banking Kunden, bei der comdirect eine Ablehnung bekommen. Da werden wohl viele jetzt ein Problem bekommen. 

Benutzerebene 6

Das wird doch wieder nichts vernünftiges.o2 ist keine Bank.Beim o2 Banking mit der Fidor Bank habe ich ein Konto eröffnet hat alles super geklappt,und war zufrieden,dann kam die Kündigung .Dann hört man wie schlecht es um fidor steht.Jetzt kommt comdirekt und o2 und man ließt die negativ Berichte im Internet.Warum sollte man nun dort wieder ein Konto eröffnen,wenn‘s nicht läuft gibts wieder eine Kündigung!

Wenn die Prämie so niedrig ist, kränkelt die comdirect sicher noch mehr als offiziell ist. Gut, direkt gibt es offenbar gar keine Prämie mehr, aber irgendwie habe ich wenig Lust; hatte mich an Fidor gerade gewöhnt, nun also nochmal mit dem Ausweis winken und vor der Cam herumhampeln für ein Konto, was hoffentlich länger hält, als die EInrichtung dauert.

Benutzerebene 2

Hallo O2 wie und wo von eurer seite aus O2 wird es veranlast ,  könnt ihr für mich dort anmelden bei der com dirket..

Da wir uns in einer Krise befinden in der die menschlichen Direktkontakte möglich vermieden werden sollten ,  ist es verwunderlich dass die Identifikation nur per physischen POSTIDENT möglich scheint. E-Ident wird bei comdirect als modernes Onlineverfahren angeboten. Warum also nicht auch für O2 Banking als neues Produkt ?

https://www.comdirect.de/konto/o2banking.html

 

Wie lange dauert die Eröffnung eines Kontos?

 

Wenn es dir jetzt zu gefährlich ist, dann warte halt mit der Eröffnung bis zum Herbst.

Es geht nicht um das Videoident Verfahren. Technisch sinnvoll und zeitgemäß ist ,  soweit der Nutzer über die Voraussetzungen vefügt( Für die Identifikation freigeschalter Ausweis) , das E-Ident Verfahren wie es ja bei comdirect auch praktiziert wird.

Die Option E-Ident wird von O2 Banking (warum auch immer) nicht angeboten.
Das ist eines Digitalisierung affinen Unternehmens nicht würdig.

 

Oh ich sehe da auch schwarz für einige Kunden inclusive mir 😂 wegen der guten Schufa Irrsinn und dem Ruf den Comdirekt da hat. Schade eigentlich. War mit Fidor bzw dem alten O2 Banking relativ zufrieden. Naja habe mir schon ein Konto wieder mit Kostenfreier Debit Mastercard bei Moneyou eingerichtet. Leider kein ApplePay/GooglePay aber vielleicht kommt das ja noc

Benutzerebene 7

Bin vor längerer Zeit von dieser Bank weggegangen, weil, bis Einzahlungen am Automaten auf dem Konto wertgestellt wurden, nee, nee. 

Ist für mich keine Alternative. Sorry.

Bin vor längerer Zeit von dieser Bank weggegangen, weil, bis Einzahlungen am Automaten auf dem Konto wertgestellt wurden, nee, nee. 

Ist für mich keine Alternative. Sorry.


Na das ist ja ein Kriterium. Bin seit Ewigkeiten comdirect Kunde mit depot und Giro. Und sehr zufrieden.

Benutzerebene 7

@kid So macht halt jeder seine eigenen Erfahrungen und das ist auch gut so 🤗

Benutzerebene 7

Hey @kaya69kaya,

wir können dich von hier aus leider nicht bei o2 Banking anmelden. Wenn du schon o2 Banking Kunde bist, kannst du auf der Website zum neuen Angebot wechseln. Die Website findest du hier → o2 Banking powered by comdirect.

 

Viele Grüße
Juliane

Benutzerebene 7

Nochmal hallo an alle!

Euer Austausch zum neuen Partner von o2 Banking ist toll und es ist ja schon einiges an Feedback zusammengekommen, danke euch dafür! :thumbsup:

@khmumpel, wie der Screenshot von @Sächsin zeigt (danke für’s raussuchen :relaxed: ), ist VideoIdent digitales Ident-Verfahren erst ab Herbst 2020 verfügbar. Ob ab dann auch eventuell E-Ident verfügbar sein wird, kann ich dir zu diesem Zeitpunkt nicht sagen. 
Generell kommen noch einige Services und andere Vorteile ab Herbst diesen Jahres noch dazu, wie im Artikel angekündigt. Sobald wir dazu neue Infos bekommen, werden wir euch diese hier auf jeden Fall mitteilen. :relaxed:  

Viele Grüße
Juliane

Benutzerebene 1

Derzeit haben meine Frau und ich noch getrennte Konten. Beide mit Führungsgebühren und meine Frau dazu noch in ihrer Heimatstadt.

 

Wir überlegen schon länger, ein Familienkonto zusammen zu führen und hatten dabei auch die Commerzbank und ComDirekt im Blick.

 

Wie schaut das bei diesem Konto aus?

Ist eine gemeinsame Kontoführung möglich, damit ggf eine 2. Debitkarte, können wir beide von jeweils dem eigenen Handy aus auf das gemeinsame Konto zugreifen? Sind Sparkonten (bspw Tagesgeldkonten) für die Kinder möglich?

 

Leider finde ich auf die Schnelle keine Angaben dazu.

 

 

Bin vor längerer Zeit von dieser Bank weggegangen, weil, bis Einzahlungen am Automaten auf dem Konto wertgestellt wurden, nee, nee. 

Ist für mich keine Alternative. Sorry.

Ich verstehe das nicht. Jede Buchung hat eine Wertstellung. Idealer Weise bei Einzahlungen der Tag der Einzahlung (Wochenende/Feiertage exklusive).

Nochmal hallo an alle!

Euer Austausch zum neuen Partner von o2 Banking ist toll und es ist ja schon einiges an Feedback zusammengekommen, danke euch dafür! :thumbsup:

@khmumpel, wie der Screenshot von @Sächsin zeigt (danke für’s raussuchen :relaxed: ), ist VideoIdent digitales Ident-Verfahren erst ab Herbst 2020 verfügbar. Ob ab dann auch eventuell E-Ident verfügbar sein wird, kann ich dir zu diesem Zeitpunkt nicht sagen. 
Generell kommen noch einige Services und andere Vorteile ab Herbst diesen Jahres noch dazu, wie im Artikel angekündigt. Sobald wir dazu neue Infos bekommen, werden wir euch diese hier auf jeden Fall mitteilen. :relaxed:  

Viele Grüße
Juliane

Entgegen der Ankündigung des Angebots und der Information hier  funktioniert E-Ident , also mit neuem Personalausweis und NFC im Smartfone , ohne grosse Probleme. Ich konnte das für mich erfolgreich durchführen.

Ausserdem scheint es so zu sein dass Kunden von comdirect sich auch mit ihren Zugangsdaten legitimieren können womit Postident nicht notwendig ist. Das habe ich , obwohl ich bereits Kunde war , nicht getestet.

Es ist wohl sinnvoll die Informationen zum “Neuen O2 Banking” zu ergänzen.

Benutzerebene 7

Hey @khmumpel,

 

super, dass E-Ident bei dir funktioniert hat und danke dir für’s ausprobieren.:thumbsup:
Dein Feedback nehmen wir gerne mit. :blush:

 

Viele Grüße
Juliane

Benutzerebene 7

Hallo zusammen,

 

dank des Hinweises von @khmumpel habe ich ein kleines Update für euch:

Die Anmeldung über E-Ident ist über Android möglich. Dazu benötigt ihr die comdirect App, die ihr im Google Play Store oder App Store herunterladen könnt.

So geht ihr vor:

  1. Registriert euch bei o2 Banking (entweder in der o2 Banking App oder im Web).
  2. Nach der Registrierung, nutzt ihr die angegebene Referenznummer für das E-Ident oder Videoident in der comdirect App.

Mehr Infos findet ihr auf o2 Banking powered by comdirect in “Fragen zur Kontoeröffnung” :arrow_down:

Viele Grüße
Juliane

Hey @khmumpel,

 

super, dass E-Ident bei dir funktioniert hat und danke dir für’s ausprobieren.:thumbsup:
Dein Feedback nehmen wir gerne mit. :blush:

 

Viele Grüße
Juliane


Nach der E-Legitimierun per E-Perso gestern 17:00 war das Konto heute 10:30 aktiv. Das dauerte damit dann weniger als 24h.

Das ging möglicherweise so schnell weil ich bereits Kunde bei comdirect war.

Gruß

Kalli

An Dummheit kaum zu überbieten….habe zwei Konten bei der Commerzbank, zwei weitere Konten bei anderen Banken, zwei Kreditkarten mir großzügigen Kreditrahmen…. aber die commdirekt schreibt mir, dass aufgrund meiner Schufaabfrage kein Konto möglich sei.

Da wird Geld ausgegeben für wertlose Auskünfte die einfach nur falsch sind...das ist sehr unprofessionell….und schadet auch O2.

Oder warum war ich jetzt jahrelang Kunde bei der fidor Bank? Das Konto wird doch auf Guthabenbasis geführt…. keine gute Idee.

Mich wundert nur die Dummheit…. eine Kreditkarte auf Guthabenbasis gibt es an jeder Ecke….. Schade eigentlich, dass O2 sowas bewirbt.

 

LG Norbert

Benutzerebene 4

Eröffnung hat geklappt.sobald die Karte da ist kann dann auch das geld von o2 dir zu o2 Comdirect. Leider ist die App ziemlich unübersichtlich hoffe da wird noch nachgebessert. Die o2 fidor hat mir da eher zugesagt.aber als 2 Konto für Erspartes okay.

 

Nur die Frage wo ich überall einzahlen kann darüber habe ich leider noch keine Infos finden können. 

Muss mich korrigieren Einzahlung sind bei der Commerzbank möglich ist es richtig das ab der 4 Einzahlung Gebühren von 2,90 fällig sind und nur 3 Stück im Jahr frei sind? Oder hab ich das falsch verstanden.

Benutzerebene 1

comdirect, ich befürchte schlimmes.

Bin mal gespannt, wie viele bisherige o2 Banking Kunden, bei der comdirect eine Ablehnung bekommen. Da werden wohl viele jetzt ein Problem bekommen. 

Bei Comdirect ist es wie bei jeder Bank, oder wie bei jeden Mobilfunkanbieter. Da wird nur Schufa Auskunft eingeholt. Ich glaube nicht, dass viele abgelehnt werden 

Benutzerebene 1

comdirect, ich befürchte schlimmes.

Bin mal gespannt, wie viele bisherige o2 Banking Kunden, bei der comdirect eine Ablehnung bekommen. Da werden wohl viele jetzt ein Problem bekommen. 

Bei Comdirect ist es wie bei jeder Bank, oder wie bei jeden Mobilfunkanbieter. Da wird nur Schufa Auskunft eingeholt. Ich glaube nicht, dass viele abgelehnt werden 

Dann muss ich dir leider sagen, das du falsch liegst und ordentlich abgelehnt wird!

Mich hat es erwisch und ich habe eine Ablehnung bekommen. Im Neuland (auch Internet genannt) habe ich auch gelesen, das es viele Ablehnungen gab. Dank o2 und der neuen Partnerschaft, stehe ich bis jetzt in 3 Wochen ohne Konto da. Warum wurde keine Möglichkeit geschaffen, das o2 Banking Kunden garantiert übernommen werden? 

Und warum habe ich solche Probleme ein Konto zu eröffnen? Tja, mein Personalausweis ist vor genau 4 Wochen abgelaufen. Dank Corona, verzögert sich die Ausstellung eines neuen Ausweis und mit einem vorläufigen Personalausweis gibt es kein VideoIdent. Darum bin ich sowas von angeschissen. Man kann sich nicht einmal im geringsten vorstellen, wie sauer ich bin und habe jetzt auch wenig Lust, mein Handyvertrag bei o2 zu belassen. o2 hat sich mit dem neuen Partner und dieser Aktion kein gefallen getan. Wie viele Leute haben deshalb jetzt kein Bock mehr auf o2? Ich melde mich als erstes.

Benutzerebene 7

Hey zusammen! :slight_smile:

 

@Jerry227, freut mich, dass es mit dem Konto geklappt hat! Zu den Gebühren: 3 Bargeldeinzahlungen im jahr sind kostenfrei, jede weitere kostet 2,90 EUR, das ist korrekt.

Du hast es wahrscheinlich auf der Homepage schon gefunden, aber hier nochmal einige Links wo du die Info und weitere Konditionen finden kannst:

@GP-Titus, das ist ein doofer Zeitpunkt für einen abgelaufenen Ausweis. Hast du es schon mit Postident versucht? Dabei sind vorläufige Ausweisdokumente kein Hindernis → Postident durch Postfiliale.

Viele Grüße
Juliane

Hallo @GP-Titus,

damit dein individuelles Anliegen nicht untergeht (danke dir für die detaillierte Beschreibung!) und du bestmöglich Unterstützung durch die Community erhältst, habe ich dir hier einmal einen neuen Thread spendiert:

→ https://hilfe.o2online.de/digitales-leben-drittanbieterservices-o2-banking-o2-cloud-o2-protect-40/o2-banking-ablehnung-durch-comdirect-536712

 

Viele Grüße,

Katja :bird:

Deine Antwort