Warum O2
Warenkorb
Service
Angebot

Der neue O₂ One Unlimited - der alles in allem Tarif

Der neue O₂ One Unlimited - der alles in allem Tarif

Ein Tarif, der zwei Technologien miteinander vereint. Der o2 One Unlimited beinhaltet einen Mobilfunktarif mit einem Internet- & Festnetztarif, damit ihr nicht nur zu Hause, sondern auch unterwegs mit unlimitiertem Internet versorgt seid. Diesen alles in allem Tarif könnt ihr nun bei uns bestellen.

 

Für zuhause und für unterwegs

Unser neuer o2 One Unlimited Tarif lässt euch nicht nur mit eurem Festnetztelefon von zuhause aus unbegrenzt telefonieren und mit bis zu 100 Mbit/s im Internet surfen. Er weitet das Ganze auch noch auf das Mobilfunknetz aus, wo ihr ebenfalls über eine Allnet Flat verfügt und mit einer Surfgeschwindigkeit von bis zu 100 Mbit/s euer unbegrenztes Datenvolumen nutzen könnt. Somit habt ihr für nur 60,00 EUR monatlich die Möglichkeit, euren Festnetz und Mobilfunkanschluss zu vereinen.

Seid ihr Neukunde oder habt bereits einen Festnetzanschluss mit einer Laufzeit von 24 Monaten bei uns? Dann profitiert ihr bis zum 28. Februar 2022 von unserem 100% Rabatt auf den Anschlusspreis. Danach wird dieser jeweils einmalig bei einer Laufzeit von 24 Monaten mit 39,99 EUR berechnet.

Hinweis: Bitte beachtet, dass eine Buchung des o2 One Unlimited nur dann möglich ist, wenn an eurer Adresse 100 Mbit/s über DSL oder Kabel technisch möglich sind. Den neuen Tarif bestellt ihr ganz persönlich bei unserer Hotline.

 

Bild: o2

 

Ein Tarif. Viele Möglichkeiten.

Neben dem Standardpaket sind weitere Optionen buchbar, um euren Tarif jederzeit flexibel und individuell an eure Bedürfnisse anzupassen.

Für nur jeweils 20,00 EUR im Monat, könnt ihr z. B. weitere Mobilfunkkarten mit einer eigenen Rufnummer hinzufügen, welche dann ebenfalls über eine Allnet Flat sowie unbegrenztes Datenvolumen mit bis zu 100 Mbit/s verfügen. So profitiert auch euer Partner oder Partnerin von einem unlimitierten Mobilfunktarif zum telefonieren, surfen und streamen. Die Zusatzkarten gibt es ebenfalls mit einer Laufzeit von 24 Monaten oder ohne Laufzeit. 

Alternativ könnt ihr euch für nur 5,00 EUR im Monat zusätzliche SIM-Karten, ebenfalls mit einer eigenen Rufnummer hinzubuchen. Diese verfügen neben einer Allnet Flat ein unbegrenztes Datenvolumen mit bis zu 1 Mbit/s Surfgeschwindigkeit. Damit sind eure Kinder oder Enkel im Schulalltag und unterwegs immer erreichbar. Des Weiteren lassen sich für 4,99 EUR weitere Multikarten zu euren bestehenden Nummern hinzufügen. Perfekt für eure Smartwatch oder ein Tablet.

Selbstverständlich habt ihr neben Mobilfunk ebenfalls die Möglichkeit euren Festnetzanschluss anzupassen. Sofern an eurer Adresse technisch möglich, könnt ihr für zusätzliche 10,00 EUR monatlich die Surfgeschwindigkeit auf bis zu 250 Mbit/s erhöhen.

 

Schnelles Internet. Bestes Streaming Erlebnis.

Als o2 One Unlimited Kunden profitiert ihr auch von unseren Streaming Angeboten. Schaut euch gerne unsere o2 TV Pakete an. Für nur 9,99 EUR monatlich erhaltet ihr bereits o2 TV L mit mehr als 90 Sendern in HD, 100 Stunden Aufnahmespeicher und der Möglichkeit, euer Lieblings-TV-Programm nicht nur auf der heimischen Couch, sondern auch unterwegs zu genießen.

Tipp: Zur Zeit könnt ihr o2 TV mit einem WOW Ticket Serien oder WOW Ticket Filme & Serien kombinieren. Alle Infos dazu findet ihr auf unserer Webseite in unserem Artikel → Jetzt im Bundle: o2 TV + WOW Ticket

 

Was haltet ihr von unserem neuen o2 One Unlimited und den Möglichkeiten der Anpassung auf eure Bedürfnisse? 

 

Titelbild: istock Signature / laflor / o2

Aktualisiert am 01.07.2022,o2_Anna


42 Antworten

Moin @Overlordhandy,

ich werde mich morgen bei einem Mitbewerber beraten lassen. Meine Partnerin ist Kunde bei einem großen Netzbetreiber, kostet zwar mehr aber dafür bekommt man auch Service für sein Geld, so wie das bei o2 mal war.

Ich muss mich echt ein bisschen zusammen reißen, dass ich mir hier meinem Ärger und meiner Enttäuschung darüber dass der Umgang mit treuen Kunden von o2 so zu wünschen übrig lässt mich nicht meine gute Erziehung vergessen lässt.

Benutzerebene 7

Hallo zusammen,

@Meppeneres tut mir Leid, dass du solche Erfahrungen an der Hotline gemacht hast. Das sollte natürlich nicht so sein. Hast du zwecks Beratung/Buchung an der Hotline angerufen, die für den o2 One Unlimited eingerichtet wurde? Die Hinweise zur Verfügbarkeit haben wir unter anderem in unserem Artikel eingebaut. Als Ergänzung schau gerne mal die Preisliste an, welche Sächsin etwas weiter oben auf der ersten Kommentarseite verlinkt hat.

@Overlordhandyich habe deinen Kommentar so verstanden, dass du einen Tarifwechsel zwischenzeitlich beauftragt hast bzw. beauftragen wolltest, richtig? Gibt es hier bereits etwas Neues?

Grüße
Juliane

 

 

Benutzerebene 1

Hallo @o2_Juliane 

Danke der Nachfrage. Mein Ziel ist es ja meine Verträge zu dem O2 One Unlimited zusammen zu führen. Das gestaltet sich aber nicht so einfach. Rufnummermitnahme bei internen Wechsel, Mindestlaufzeiten etc.

Daher gehe ich jetzt Stück für Stück vor. Den einen Vertrag habe ich gekündigt und gehe damit zu einem anderen Anbieter (Rufnummermitnahme)

Den bestehenden Unlimited habe ich um Altlasten bereinigen lassen (Multicards deaktiviert)

Aktuell bin ich jetzt am überlegen, wie ich bis September oder auch nächstes Jahr überbrücke um dann alles in den One Unlimited zu überführen.

Da es seitens O2 grad nichts überzeugendes gibt, spiele ich mit dem Gedanken mit dem Unlimited Tarif woanders hin zu gehen. Dieses Jahr brauche ich (noch) nicht das Datenvolumen, das wird sich danach aber wieder ändern. 

Daher ist der Langfrist Plan, alles zu dem One Unlimited zusammen zu führen. Ich würde es auch sofort machen, aber doppelt zahlen fühlt sich nicht gut an.

Wenn Du also Ideen hast wie wir das lösen oder mit O2 überbrücken, dann gerne melden. Ansonsten bin ich nach Laufzeitende mit den Handytarifen erstmal weg.

Gruß

Roman

@o2_Juliane 

 

https://www.o2online.de/kombiangebote/one/?mediacode=10322406674_128891967817_aud-1157641793920:kwd-1553304233754_-&partnerId=O2_SEM_LFU_TEF_13111&type=SEM&utm_content=O2_SEM_LFU_TEF_13111&dscampaign=1.+Brand+Tarife&gclid=Cj0KCQiAraSPBhDuARIsAM3Js4o54LgG0NlnGjOx8gs4dsDQoTVlxQEXmcTP2r84cWIZlb9mXW4NI_caAlyzEALw_wcB&gclsrc=aw.ds

 

Auf der Seite steht kein Wort von der Begrenzung, dass mindestens 100 Mbit/s technisch an der Auftragsadresse verfügbar sein muss, noch dass ein Flextarif nur für Neukunden verfügbar ist! 

Unter der verlinkten Hotline "jetzt anrufen und bestellen" landet man in der normalen O2 Hotline die einen erst 100 mal weiterleitet bis man wieder am Anfang steht…

Tut mir echt leid dass ich das jetzt so sagen muss aber ich erwarte von meinen Vertragspartnern eine angemessene Behandlung! Nach diesem "tollen" Erlebnis mit der o2 Hotline ist diese Entschuldigung nicht annähernd ausreichend und ich habe das Gefühl dass o2 mich auch gar nicht als Kunden halten möchte und deshalb sehe ich mich jetzt bei Ihren Mitbewerbern um. Und wenn ich im Endeffekt das doppelte bezahle ist es mir das auch Wert, wenn ich dafür auch wie ein Kunde/Vertragspartner und nicht als lästiges Anhängsel behandelt werde das man nach Stunden in der Hotline einfach wegdrücken kann! 

Benutzerebene 7

Hi @Overlordhandy,

ich bin mir sicher, dass wir was zur Überbrückung finden werden. Da wir unter den News-Artikeln keinen Service anbieten, eröffne gerne in unserem Mobilfunk-Board für Vertrag und Tarife https://hilfe.o2online.de/o2-mobilfunk-vertrag-tarife-15 einen eigenen Thread, dann schaut sich einer unserer Moderator:innen das für dich an. :relaxed:

 

Hallo @Meppener,

ich kann gut verstehen, dass man eine Lösung möchte, keine Frage. Dein Anliegen und das all unserer Kund:innen und Nutzer:innen nehmen wir sehr ernst. Wenn du einen anderen Eindruck davon hast, tut mir das Leid. Ich kann dir versichern, dass hier niemand ein Anhängsel ist oder Ähnliches.

Nach unseren Informationen ist der o2 One Unlimited nur dann buchbar, wenn an einer Adresse für den Internetanschluss mindestens 100 Mbit/s technisch möglich sind. Dein Feedback zur Darstellung auf der Webseite nehme ich gerne mit.

Zwecks Buchung kann ich dich nur bitten, dich an die Hotline zu wenden, da die Buchung zur Zeit nur darüber möglich ist.

Grüße
Juliane

Hi, ich habe eben versucht den Tarif zu bestellen in der Hotline. So richtig Bescheid wusste da niemand. Angeblich ist nur der 100mb/s Anschluss möglich! Ein Upgrade auf 250mb/s wäre nicht machbar. 250mb/s Anschluss von O2 ist aktuell in Betrieb. Also technisch machbar. Desweiteren ist eine zweite Nummer nur buchbar, wenn diese als Neuvertrag abgeschlossen wird. Bestehende O2 Verträge wären nicht möglich. 

Das lese ich aus diesem Angebot nicht raus. 

Was stimmt denn nun?

Gruß Olaf

Hallo Ihrs,

Ich bin erst mehrmals weiter verbunden worden bis ich bei einer Servicemitarbeiterin gelandet bin die den Tarif nicht kennt. Sie wollte mir immer einen DSL-MAX Tarif buchen für 59,90 €.

Sie hat mir auch vorgelesen was Sie für Tarife zur Auswahl hat. Der One Unlimeted tauchte da nicht auf.

 

Ich warte dann bis ich den Tarif selber buchen kann in meinen persönlichen Kundenportal.

 

LG

 

Michael

 

Warum ist der upload gedrosselt bei dem Vertrag?

Egal ob DSL oder Kabel.

Wenn5die Option 250 nehme steht da upload 7mbit? Was soll man damit machen heutzutage? Haben 3 PCs und 2 tvs die durchs Netz laufen auch tv.

Wenn ich Kabel einzeln bestelle habe ich 25mbit upload? Was das für Mist?

 

Einfach mal das (!) anklicken unter der 250 Option, sonst hat man noch weniger upload. 

Ist die Drosselung wirklich so oder ein Fehler von o2? 

Benutzerebene 7
Abzeichen +3

@Bartlomiej  gibt's einen Grund, deine Frage mehrfach zu stellen? 

 

 

Ja schon, hier geht es ja nicht um Hilfestellung, aber da ich schon welche brauche. Also wie ist deine Hilfe dazu?

Also denke schon das es ne Drosselung ist und extra nix in den Daten vom upload Geschwindigkeit steht und es man selbst suchen muss. Bei den Kabel angebotenen wird es ja extra auch aufgeführt da höher ist. 

Du kannst Drosselung von vereinbarter Bandbreite nicht unterscheiden. Wenn O2 das so nur anbietet kannst du entscheiden ob das Produkt für dich richtig ist oder nicht.

Benutzerebene 7

Hi @Bartlomiej,

danke dir für deine Frage. :) Ich möchte dich bitten, deine Anfragen zu einem Thema möglichst in einem Beitrag zu belassen und auf Doppelpostings zu verzichten, auch wenn es nur um Infos geht. :)

Die Berabeitung von Doppelpostings kann sich sonst überschneiden und so zu Verzögerungen führen und das wäre nicht zielführend.

Unsere Internet- und Festnetztarife werden immer mit einer maximalen Bandbreite angeboten, je nach dem, was der/die Kund:in wünscht und was technisch an der Adresse möglich ist.

Bei o2 One Unlimited ist dies ebenfalls der Fall, das hat nichts mir einer Drosselung zu tun. Bezüglich deiner anderen Frage würde ich dich bitten, auf eine Antwort von einem unserer Moderator:innen in dem von Bollermann erwähnten Beitrag zu warten. :)

 

Grüße
Juliane

 

Guten Tag,

es sind ja nun schon einige Monate vergangen und dennoch findet man keinen Hinweis bezüglich der Anschlussvoraussetzung mit 100 MBit/s auf der Buchungsseite. Die beiden Damen am Telefon hatten mich dann das erste Mal darüber informiert, dass es mit meinen 16 MBit/s nicht klappt.
Ich habe dann halt meinen O2 Free S (2017) Vertrag in einen O2 Unlimited Smart gewechselt.

Mal kurz, warum ich mich für den O2 One Unlimited interessiere.

Monatliche Kosten jetzt:

  • O2 My Home M (50 MBit/s) - 29,99€
  • O2 Unlimited Smart (10 MBit/s) - 39,99€
  • Kombivorteil - 10,00€ Rabatt
  • eventuelle Multicard - 10,00€
    = 69,98€

Monatliche Kosten mit O2 One Unlimited:

  • O2 One Unlimited (100 MBit/s) - 60,00€
  • eventuelle Multicard - 4,99€
    = 64,99€

Ich könnte also knapp 60€ im Jahr sparen und derzeit nur mobil schneller im Internet unterwegs sein.
Eventuelle Multicard deshalb, weil ich mich im aktuellen Vertrag noch dagegen sträube. Aktuell bin ich ohne die Zusatzkarte noch sehr knapp unter den 60€.

Es wäre schön, wenn man hier die Zulassungsvoraussetzung weglassen könnte (Ich meine, ich weiß ja, dass bei mir aktuell nicht mehr möglich ist) bzw. wenigstens die Preise für Multicards vereinheitlichen würde. Zumal die teurere Multicard weniger kann.

Lieben Gruß
Nico
 

Hallo Nico,

den o2 One Unlimited können wir leider nur mit den schnelleren Anschlüssen anbieten. Mit einem ADSL-Anschluss und maximal 16 Mbit/s ist er leider nicht buchbar.

Vielleicht wird VDSL ja bald auch bei dir ausgebaut. Alternativen wie ein Kabelanschluss oder Glasfaser sind bei dir auch nicht verfügbar?

Viele Grüße

Giulia

Hallo Giulia,

soweit ich weiß, ist unsere Kupferstrecke zum Dorfverteiler zu lang. Der Ort hat stolze 40 Einwohner, hier liegt nur die Kupferleitung für ADSL. Eine Glasfaserleitung ist geplant, wann die Bauarbeiten im Ort beginnen, steht aber noch in den Sternen.

Es ist für mich dennoch nicht verständlich, weshalb man diesen Tarif nicht buchen kann. Schließlich habe ich ja auch einen 50 MBit/s Tarif und kann nur ca. 12 MBit/s nutzen. Einen Satz im Vertrag der besagt, dass am ausgewählten Standort nur ADSL zur Verfügung steht und gut wärs.

Aber es ist, wie es ist. 🙂

Benutzerebene 4

Liebes o2-Team,

leider muss ich auch meine negative Erfahrung hier posten. 
 

Mein Anliegen war es, den o2 one unlimited-Tarif zu buchen. Also die extra dafür eingerichtete Hotline angerufen. Die erste Dame (mit schlechten Deutschkenntnissen) hatte keinen Empfang und bat mich, die Hotline erneut anzurufen. Gesagt, getan. Der zweite Mitarbeiter (auch mit schlechten Deutschkenntnissen) musste ich erst über das Angebot aufklären, auf die AGBs hinweisen und erfragte, ob

  • ein bestehender DSL-Anschluss sowie
  • ein bestehender o2 Mobilfunkvertrag

zusammengelegt und unter o2 one unlimited zusammengefasst werden können. Antwort „Ja!“. Wunderbar. Dann wollte ich die DSL-Geschwindigkeit erhöht haben (für 10,- EUR/Monat Aufpreis). Das ginge nicht, weil ich ja o2 one unlimited wollte… Ähm, ja… Aber hier steht +10,- EUR/Monat auf 250 Mbit/s erhöhen sowie für 4,99 EUR eine Multicard. Es würden dann ein einmaliger Anschlusspreis anfallen (wogegen ich dann die AGBs zitiert habe, dass dem nicht so ist…).

 

Jetzt ein Frage an o2:

Verstehe ich das richtig, wenn ich eine Hardwarekomponente (hier: ZTU5001) hinzubuchen würde, wäre dann der eigentliche monatliche Hardwarepreis um 5,- EUR/Monat bei 24monatiger Laufzeit reduziert?

 

Wäre echt klasse, wenn o2 von der Hotline Abstand nehmen würde und diese Angelegenheit gerne auf dieses Forum übertragen könnte, da hier die beste Hilfe angeboten wird. :-)

 

60,- EUR + 4,99 EUR + 10,- EUR - 5,- EUR + 12,- EUR = 81,99 EUR (oder?)

 

 

"Jetzt ein Frage an o2:

Verstehe ich das richtig, wenn ich eine Hardwarekomponente (hier: ZTU5001) hinzubuchen würde, wäre dann der eigentliche monatliche Hardwarepreis um 5,- EUR/Monat bei 24monatiger Laufzeit reduziert?"

 

Nein, die "bis zu 5€" werden von der Grundgebühr des "One Unlimited Mobile" abgezogen (siehe dazu auch die ausführliche Erklärung im von dir geposteten Screen 3).

Deine Antwort