Hardware

Das Xiaomi Mi 11 Ultra 5G bei O₂ - Alles, was das Herz begehrt

Das Xiaomi Mi 11 Ultra 5G bei O₂ - Alles, was das Herz begehrt
Benutzerebene 7

Update

Das Xiaomi Mi 11 Ultra kann nicht mehr bei uns bestellt werden. Eine Rückkehr des Gerätes in unseren Shop ist leider nicht geplant.

Allerdings findet ihr weitere Modelle von Xiaomi in unserem Onlineshop → Xiaomi Smartphones bei o2

Wenn ihr euer Smartphone seit dem 10.06. erhalten habt, könnt ihr euch bis zum 16.07. auf unserem Bonus-Portal registrieren um den Scooter zu erhalten. Bei vorherigen Lieferungen bis 09.06.bei denen ihr euch nicht über die Xiaomi-Seite registrieren konntet, hat euch @o2_Sanna einen Info-Beitrag mit dem weiteren Vorgehen bereitgestellt.

 


Mit dem Mi 11 Ultra 5G baut Xiaomi seine Mi 11 Reihe weiter aus und bietet uns ein Top-Smartphone, welches keine Wünsche offen lässt. Anlässlich des Vorverkaufsstarts gibt es von Xiaomi einen E-Scooter gratis dazu.

 

Xiaomi Mi 11 Ultra 5G

Das neue Xiaomi Mi Ultra 5G hat ein klares, 6,81“ großes 120Hz AMOLED WQHD+ Display, auf dem ihr Bilder und Videos in gestochen scharfer Qualität sehen könnt. Auf der Rückseite befindet sich ein zweiter Bildschirm, in dem eine Triple-Kamera mit u.a. einem 48 MP Ultraweitwinkel- und einem 48 MP 120-fach Zoom-Objektiv eingebaut ist. Weiterhin ist im Xiaomi Mi 11 Ultra 5G ein ausdauernder 5000 mAh Akku für sorgenfreies Surfen und Streamen verbaut.

Außerdem verbirgt sich im Inneren ein leistungsstarker Qualcomm Snapdragon 888 Prozessor, eine hervorragende Ausstattung für die zukunftsorientierte Mobilfunk-Technologie 5G.

 

Bild: Xiaomi / o2

 

So bekommt ihr das Xiaomi Mi 11 Ultra 5G

Passend zum Vorverkaufsstart und zum bevorstehenden Sommer gibt es einen Xiaomi Mi Electric Scooter S1 im Wert von 399 EUR bei Vorbestellung gratis dazu.
Dazu geht ihr folgendermaßen vor:

  • Bestellt das Xiaomi Mi 11 Ultra 5G in unserem Onlineshop.
  • Nach Erhalt des Handys registriert ihr euch bis zum 14. Juni 2021 auf der Aktionsseite.
  • Nach erfolgreicher Registrierung wird der E-Scooter an eure Adresse geschickt.

Hinweis: Die Aktion gilt solange der Vorrat reicht.

 

Zur Zeit ist das Xiaomi Mi 11 Ultra 5G nicht in unserem Onlineshop erhältlich. Andere attraktive Xiaomi Modelle und Angebote findet ihr in unserem Onlineshop → Xiaomi bei o2

 

Titelbild: Xiaomi / o2

Aktualisiert am 15.06.2021 von o2_Michi


838 Antworten

Ich habe von logitel am 22.05 bestellt und erst jetzt eine Mail von o2 bekommen in der steht unlimited 5G was so richtig ist aber als Handy steht da iPhone XR ?!! Was soll ich bitte mit einem iPhone Anfangen?!! 

Benutzerebene 2

[...]

Die überraschend hohe Nachfrage nach dem Mi 11 Ultra hat leider auch Auswirkungen auf das beworbene Scooter-Bundle. Die für die Promotion von Xiaomi zur Verfügung stehende Menge der E-Scooter ist begrenzt auf “solange der Vorrat reicht”. Aus diesem Grund gibt es keine Garantie, dass jeder, der ein Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktionszeit bestellt hat, auch von der Scooter-Aktion von Xiaomi profitieren kann.

Ganz aktuell haben wir die Info bekommen, dass die Aktions-Website von Xiaomi einen Schluckauf hatte, weswegen Registrierungen kurzfristig nicht möglich waren. Bitte probiert es jetzt noch einmal. Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt doch noch klappt. :fingers_crossed:

Für diejenigen unter euch, die sich nicht mehr für die Promotion registrieren können, versuchen wir gerade, gemeinsam mit Xiaomi eine Lösung zu finden. Ob und wann das sein wird, können wir Stand jetzt nicht sagen. Bitte habt auch hierbei noch etwas Geduld. :slight_smile:

Trotz allem ein schickes Wochenende für euch alle und viele Grüße

Sanna

 

Edit by o2_Sanna: *hust… Gerätetyp korrigiert [hier Ich-schäme-mich-Emoji einfügen]

 

jetzt muss ich meinen Senf leider auch nochmal abgeben. Wir haben hier zwei Probleme:

  1. Das Smartphone war als “sofort verfügbar” gekennzeichnet, obwohl es gar nicht mehr verfügbar war. Schade, sollte nicht passieren - kann aber passieren.
  2. Die Promotion “von Xiaomi” mit dem Scooter. Hier wird es interessant, denn
    • erstens wurde die Promotion von o2 offiziell auf der Produktseite beworben und da gab es keinen Verweis, dass das eine Promotion “von Xiaomi” sei
    • und zweitens fehlte dort auch eindeutig ein Hinweis auf “solange der Vorrat reicht”

Weil ich keine Lust auf Diskussionen habe, hatte ich mir damals natürlich einen Screenshot von der Aktionsseite gemacht:

Die komplette Seite habe ich auch noch, falls notwendig. So, wie hier zu sehen, haben wir ALLE die Anforderungen aktuell korrekt erfüllt. Wir haben das Smartphone im Zeitraum bestellt, können uns noch bis 14.6. registrieren und dann folgt Punkt 3: Nämlich die Auslieferung des Scooters.

 

Es steht mit keinem Wort etwas von einer begrenzten Aktion, es war kein Sternchentext enthalten und auch sonst nichts. Wenn jetzt auf der Aktionsseite dergleichen steht, dann ist das schön und gut. Auf der Aktionsseite habe ich aber nichts gekauft, sondern bei o2. Außerdem soll ich ja laut Anleitung dort erst draufgehen, wenn ich das Handy habe und registrieren möchte.

Lasst euch bitte was einfallen, ich will jetzt wegen den 300€ nicht die Mühlen der Justiz bemühen und den Verbraucherschutz einschalten. Das ganze ist so schon ärgerlich und zeitaufreibend genug...

Hallo,

hab eben das Gerät erhalten. 

Natürlich habe ich Versucht mich zu registrieren, was nicht möglich war. Hier wird angegeben, dass ich kein Aktionsgerät gekauft habe. 

 

Das nenne ich mal Betrug, da ich ja im Zeitraum bestellt habe und Rechnungen an O2 bezahlen soll. Oder habe ich hier was verpasst?

 

 

[...]

Die überraschend hohe Nachfrage nach dem Mi 11 Ultra hat leider auch Auswirkungen auf das beworbene Scooter-Bundle. Die für die Promotion von Xiaomi zur Verfügung stehende Menge der E-Scooter ist begrenzt auf “solange der Vorrat reicht”. Aus diesem Grund gibt es keine Garantie, dass jeder, der ein Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktionszeit bestellt hat, auch von der Scooter-Aktion von Xiaomi profitieren kann.

Ganz aktuell haben wir die Info bekommen, dass die Aktions-Website von Xiaomi einen Schluckauf hatte, weswegen Registrierungen kurzfristig nicht möglich waren. Bitte probiert es jetzt noch einmal. Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt doch noch klappt. :fingers_crossed:

Für diejenigen unter euch, die sich nicht mehr für die Promotion registrieren können, versuchen wir gerade, gemeinsam mit Xiaomi eine Lösung zu finden. Ob und wann das sein wird, können wir Stand jetzt nicht sagen. Bitte habt auch hierbei noch etwas Geduld. :slight_smile:

Trotz allem ein schickes Wochenende für euch alle und viele Grüße

Sanna

 

Edit by o2_Sanna: *hust… Gerätetyp korrigiert [hier Ich-schäme-mich-Emoji einfügen]

 

jetzt muss ich meinen Senf leider auch nochmal abgeben. Wir haben hier zwei Probleme:

  1. Das Smartphone war als “sofort verfügbar” gekennzeichnet, obwohl es gar nicht mehr verfügbar war. Schade, sollte nicht passieren - kann aber passieren.
  2. Die Promotion “von Xiaomi” mit dem Scooter. Hier wird es interessant, denn
    • erstens wurde die Promotion von o2 offiziell auf der Produktseite beworben und da gab es keinen Verweis, dass das eine Promotion “von Xiaomi” sei
    • und zweitens fehlte dort auch eindeutig ein Hinweis auf “solange der Vorrat reicht”

Weil ich keine Lust auf Diskussionen habe, hatte ich mir damals natürlich einen Screenshot von der Aktionsseite gemacht:

Die komplette Seite habe ich auch noch, falls notwendig. So, wie hier zu sehen, haben wir ALLE die Anforderungen aktuell korrekt erfüllt. Wir haben das Smartphone im Zeitraum bestellt, können uns noch bis 14.6. registrieren und dann folgt Punkt 3: Nämlich die Auslieferung des Scooters.

 

Es steht mit keinem Wort etwas von einer begrenzten Aktion, es war kein Sternchentext enthalten und auch sonst nichts. Wenn jetzt auf der Aktionsseite dergleichen steht, dann ist das schön und gut. Auf der Aktionsseite habe ich aber nichts gekauft, sondern bei o2. Außerdem soll ich ja laut Anleitung dort erst draufgehen, wenn ich das Handy habe und registrieren möchte.

Lasst euch bitte was einfallen, ich will jetzt wegen den 300€ nicht die Mühlen der Justiz bemühen und den Verbraucherschutz einschalten. Das ganze ist so schon ärgerlich und zeitaufreibend genug...

Genau aus dem Grund wurde die Seite von O2 wohl vom Netz genommen. Angebot kam von O2 und keinem dritten. 

 

Benutzerebene 2

[...]

Die überraschend hohe Nachfrage nach dem Mi 11 Ultra hat leider auch Auswirkungen auf das beworbene Scooter-Bundle. Die für die Promotion von Xiaomi zur Verfügung stehende Menge der E-Scooter ist begrenzt auf “solange der Vorrat reicht”. Aus diesem Grund gibt es keine Garantie, dass jeder, der ein Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktionszeit bestellt hat, auch von der Scooter-Aktion von Xiaomi profitieren kann.

Ganz aktuell haben wir die Info bekommen, dass die Aktions-Website von Xiaomi einen Schluckauf hatte, weswegen Registrierungen kurzfristig nicht möglich waren. Bitte probiert es jetzt noch einmal. Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt doch noch klappt. :fingers_crossed:

Für diejenigen unter euch, die sich nicht mehr für die Promotion registrieren können, versuchen wir gerade, gemeinsam mit Xiaomi eine Lösung zu finden. Ob und wann das sein wird, können wir Stand jetzt nicht sagen. Bitte habt auch hierbei noch etwas Geduld. :slight_smile:

Trotz allem ein schickes Wochenende für euch alle und viele Grüße

Sanna

 

Edit by o2_Sanna: *hust… Gerätetyp korrigiert [hier Ich-schäme-mich-Emoji einfügen]

 

jetzt muss ich meinen Senf leider auch nochmal abgeben. Wir haben hier zwei Probleme:

  1. Das Smartphone war als “sofort verfügbar” gekennzeichnet, obwohl es gar nicht mehr verfügbar war. Schade, sollte nicht passieren - kann aber passieren.
  2. Die Promotion “von Xiaomi” mit dem Scooter. Hier wird es interessant, denn
    • erstens wurde die Promotion von o2 offiziell auf der Produktseite beworben und da gab es keinen Verweis, dass das eine Promotion “von Xiaomi” sei
    • und zweitens fehlte dort auch eindeutig ein Hinweis auf “solange der Vorrat reicht”

Weil ich keine Lust auf Diskussionen habe, hatte ich mir damals natürlich einen Screenshot von der Aktionsseite gemacht:

Die komplette Seite habe ich auch noch, falls notwendig. So, wie hier zu sehen, haben wir ALLE die Anforderungen aktuell korrekt erfüllt. Wir haben das Smartphone im Zeitraum bestellt, können uns noch bis 14.6. registrieren und dann folgt Punkt 3: Nämlich die Auslieferung des Scooters.

 

Es steht mit keinem Wort etwas von einer begrenzten Aktion, es war kein Sternchentext enthalten und auch sonst nichts. Wenn jetzt auf der Aktionsseite dergleichen steht, dann ist das schön und gut. Auf der Aktionsseite habe ich aber nichts gekauft, sondern bei o2. Außerdem soll ich ja laut Anleitung dort erst draufgehen, wenn ich das Handy habe und registrieren möchte.

Lasst euch bitte was einfallen, ich will jetzt wegen den 300€ nicht die Mühlen der Justiz bemühen und den Verbraucherschutz einschalten. Das ganze ist so schon ärgerlich und zeitaufreibend genug...

 

Hallo, habe natürlich das gleiche Problem, wie alle hier. 

Könntest du(n00b) mir vielleicht den Screenshot zukommen lassen, im Falle man muss rechtliche Schritte gehen?

Es ist wirklich eine unzumutbare Situation, die O2 da ihren Kunden zutraut. 

Danke

Benutzerebene 3

[...]

Die überraschend hohe Nachfrage nach dem Mi 11 Ultra hat leider auch Auswirkungen auf das beworbene Scooter-Bundle. Die für die Promotion von Xiaomi zur Verfügung stehende Menge der E-Scooter ist begrenzt auf “solange der Vorrat reicht”. Aus diesem Grund gibt es keine Garantie, dass jeder, der ein Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktionszeit bestellt hat, auch von der Scooter-Aktion von Xiaomi profitieren kann.

Ganz aktuell haben wir die Info bekommen, dass die Aktions-Website von Xiaomi einen Schluckauf hatte, weswegen Registrierungen kurzfristig nicht möglich waren. Bitte probiert es jetzt noch einmal. Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt doch noch klappt. :fingers_crossed:

Für diejenigen unter euch, die sich nicht mehr für die Promotion registrieren können, versuchen wir gerade, gemeinsam mit Xiaomi eine Lösung zu finden. Ob und wann das sein wird, können wir Stand jetzt nicht sagen. Bitte habt auch hierbei noch etwas Geduld. :slight_smile:

Trotz allem ein schickes Wochenende für euch alle und viele Grüße

Sanna

 

Edit by o2_Sanna: *hust… Gerätetyp korrigiert [hier Ich-schäme-mich-Emoji einfügen]

 

jetzt muss ich meinen Senf leider auch nochmal abgeben. Wir haben hier zwei Probleme:

  1. Das Smartphone war als “sofort verfügbar” gekennzeichnet, obwohl es gar nicht mehr verfügbar war. Schade, sollte nicht passieren - kann aber passieren.
  2. Die Promotion “von Xiaomi” mit dem Scooter. Hier wird es interessant, denn
    • erstens wurde die Promotion von o2 offiziell auf der Produktseite beworben und da gab es keinen Verweis, dass das eine Promotion “von Xiaomi” sei
    • und zweitens fehlte dort auch eindeutig ein Hinweis auf “solange der Vorrat reicht”

Weil ich keine Lust auf Diskussionen habe, hatte ich mir damals natürlich einen Screenshot von der Aktionsseite gemacht:

Die komplette Seite habe ich auch noch, falls notwendig. So, wie hier zu sehen, haben wir ALLE die Anforderungen aktuell korrekt erfüllt. Wir haben das Smartphone im Zeitraum bestellt, können uns noch bis 14.6. registrieren und dann folgt Punkt 3: Nämlich die Auslieferung des Scooters.

 

Es steht mit keinem Wort etwas von einer begrenzten Aktion, es war kein Sternchentext enthalten und auch sonst nichts. Wenn jetzt auf der Aktionsseite dergleichen steht, dann ist das schön und gut. Auf der Aktionsseite habe ich aber nichts gekauft, sondern bei o2. Außerdem soll ich ja laut Anleitung dort erst draufgehen, wenn ich das Handy habe und registrieren möchte.

Lasst euch bitte was einfallen, ich will jetzt wegen den 300€ nicht die Mühlen der Justiz bemühen und den Verbraucherschutz einschalten. Das ganze ist so schon ärgerlich und zeitaufreibend genug...

Sehe ich genauso 

 

Wenn o2 nicht schnell reagiert dann bleibt einen nichts anderes übrig außer rechtliche Schritte einzuleiten. Im übrigen sehe ich bei der Aktion auch nicht das der Rechtsweg nicht ausgeschlossen ist. 

Die verbraucherzentrale wird dann ebenfalls informiert sofern es keine vernünftige Einigung gibt.

Hab heute bei o2 angerufen zwecks Rechnung soll nochmal 3-5 Tage dauern... weil diese ja nicht direkt mit geliefert wurde. Die Rechnung vom iPhone kam heute man bedenke bestellt wurde am 23.05

 

Also ich bitte höflich drum das weitere Infos zu unsern gunsten kommen.

Bei mir leider das selbe Problem. Habe das Gerät heute erhalten und beim registrieren auf der Rollerseite erhalte ich die Meldung die IMEI ist nicht für die Aktion zugelassen. Bestellt am 22.05., Telefon heute erhalten.

Wann ist mit einer Lösung zu rechnen? Oder bleibt nur ein Widerruf?

 

Grüße Andi

Hallo zusammen,

wir haben gerade ein Feedback von den für die Xiaomi-Aktion zuständigen Kolleg:innen bekommen und somit Neuigkeiten, die wir euch nicht vorenthalten wollen. :wink:

Derzeit werden bei uns weiterhin alle Bestellungen des Xiaomi Mi 11 Ultra bearbeitet. Der Bearbeitungsstatus ist je nach Bestelldatum unterschiedlich, was einige von euch bereits festgestellt haben - eure Xiaomis sind bereits in euren treusorgenden Händen gelandet :hugging: oder auf dem Versandweg :truck: .

Offen ist derzeit tatsächlich nur noch eine vergleichsweise geringe Anzahl von Bestellungen. Und wenn ihr euer bestelltes Xiaomi noch nicht bekommen habt und auch noch keine Versandbestätigung am Horizont aufgetaucht ist, dann macht euch bitte keine Sorgen. Selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Gerät erst nach dem Xiaomi-Aktionsende (14. Juni) bei euch eintrifft, wird lt. Xiaomi eine Registrierung auf deren Aktions-Website auch noch nach diesem Datum möglich sein.

Wer sein Xiaomi schon erhalten hat, kann sich mit der IMEI auf der Aktions-Website von Xiaomi für den e-Scooter registrieren.

Sollte dies nicht möglich sein und euch die Website feedbacken, dass die eingegebene IMEI keinem Aktionsgerät entspricht oder nicht bei einem teilnehmenden Händler erworben wurde (an dieser Stelle lieben Dank für eure Hinweise dazu :thumbsup: ), dann stellt zunächst bitte sicher, dass ihr in eurem Browser Cookies und Cache gelöscht und auch weitere Browser für die Registrierung ausprobiert habt. :ballot_box_with_check:

Bleibt die Fehlermeldung dennoch, dann gebt uns hier bitte Bescheid. In dem Fall kommen wir auf euch zu, weil wir die IMEI eures Gerätes an Xiaomi weiterleiten, damit dort geprüft werden kann, wo es hakt. :mag_right:

Nun zum e-Scooter :scooter: … Xiaomi versucht derzeit, genug e-Scooter bereitzustellen, um alle innerhalb der Aktion aufgegebenen Bestellungen und damit verbundenen Registrierungen zu bedienen. Da die Nachfrage - nicht nur bei o2 - sehr hoch war, müssen die e-Scooter zunächst über den Hersteller organisiert und aus China angeliefert werden. Dadurch kann es nach aktuellen Schätzungen zu Lieferzeiten von gut 8 Wochen kommen. :ship:

Wir gehen aktuell nicht davon aus, dass irgendwer, der das Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktion bestellt hat und bei Xiaomi registriert, am Ende ohne e-Scooter dastehen wird. Aber selbst für den Fall, dass Xiaomi nicht ausreichend e-Scooter besorgen kann, wurde uns in Aussicht gestellt, dass es von Xiaomi ein Ersatzangebot geben wird. :slight_smile:

Wer von euch nicht so lange warten möchte, dem steht es selbstverständlich frei, vom Kauf und Vertragsabschluss innerhalb der Widerrufsfrist zurückzutreten.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir euch hier immer nur dann mit neuen Infos versorgen können, wenn wir selbst welche bekommen haben. Ansonsten gilt der jeweils aktuelle Informationsstand, den wir euch hier zuletzt mitgeteilt haben. Ich versichere euch, dass wir an dem Thema dran sind und dran bleiben. :nerd:

Viele Grüße

Sanna

Benutzerebene 2

@o2_Sanna  Danke fürs Update, das hört sich doch gut an! Sollen wir die IMEIs hier veröffentlichen, wenn sie nicht funktionieren? Oder euch irgendwie anders zur Verfügung stellen? 

 

Wichtig wäre halt, dass wir die Zugabe garantiert bekommen, bevor das Widerrufsrecht abläuft. “Wir gehen davon aus” hält sich leider noch einiges offen. Wann können wir da mit einer sicheren Aussage rechnen?

Hallöchen. Meine IMEI nimmt er auch nicht, alles probiert wie beschrieben @o2_Sanna

Mfg

Benutzerebene 1

Mich würde interessieren was an der Aussage dran ist das es das ultra bei O2 nicht mehr geben wird @o2_Sanna ?

Kann doch nicht sein das ein Handy innerhalb einer Woche ausverkauft ist und dann kein Nachschub mehr kommt.... :(

Hey,

 

also ich habe das Angebot innerhalb des Zeitraums bestellt! Das Handy ist heute angekommen und ich wollte es Registrieren auf der Produktseite von Xiaomi um an den versprochenen Roller zu kommen jedoch bekomme ich die Anzeige das die IMEI nicht berechtigt ist für die Aktion und nicht gültig sei. Wie kann das sein ?! Ohne den Roller brauch ich den Vertrag nicht…. Bitte um Klärung.

Benutzerebene 2

@o2_Juliane und @o2_Sanna - das klingt zumindest vielversprechend. Leider kommt im neuen Browser und mit gelöschten Cookies trotzdem “Die eingegebene IMEI entspricht keinem Aktionsgerät oder wurde nicht bei einem teilnehmenden Händler erworben.” - Ihr meldet Euch dann bei mir? Viele Grüße
Joei

Hallo zusammen,

wir haben gerade ein Feedback von den für die Xiaomi-Aktion zuständigen Kolleg:innen bekommen und somit Neuigkeiten, die wir euch nicht vorenthalten wollen. :wink:

Derzeit werden bei uns weiterhin alle Bestellungen des Xiaomi Mi 11 Ultra bearbeitet. Der Bearbeitungsstatus ist je nach Bestelldatum unterschiedlich, was einige von euch bereits festgestellt haben - eure Xiaomis sind bereits in euren treusorgenden Händen gelandet :hugging: oder auf dem Versandweg :truck: .

Offen ist derzeit tatsächlich nur noch eine vergleichsweise geringe Anzahl von Bestellungen. Und wenn ihr euer bestelltes Xiaomi noch nicht bekommen habt und auch noch keine Versandbestätigung am Horizont aufgetaucht ist, dann macht euch bitte keine Sorgen. Selbst für den unwahrscheinlichen Fall, dass das Gerät erst nach dem Xiaomi-Aktionsende (14. Juni) bei euch eintrifft, wird lt. Xiaomi eine Registrierung auf deren Aktions-Website auch noch nach diesem Datum möglich sein.

Wer sein Xiaomi schon erhalten hat, kann sich mit der IMEI auf der Aktions-Website von Xiaomi für den e-Scooter registrieren.

Sollte dies nicht möglich sein und euch die Website feedbacken, dass die eingegebene IMEI keinem Aktionsgerät entspricht oder nicht bei einem teilnehmenden Händler erworben wurde (an dieser Stelle lieben Dank für eure Hinweise dazu :thumbsup: ), dann stellt zunächst bitte sicher, dass ihr in eurem Browser Cookies und Cache gelöscht und auch weitere Browser für die Registrierung ausprobiert habt. :ballot_box_with_check:

Bleibt die Fehlermeldung dennoch, dann gebt uns hier bitte Bescheid. In dem Fall kommen wir auf euch zu, weil wir die IMEI eures Gerätes an Xiaomi weiterleiten, damit dort geprüft werden kann, wo es hakt. :mag_right:

Nun zum e-Scooter :scooter: … Xiaomi versucht derzeit, genug e-Scooter bereitzustellen, um alle innerhalb der Aktion aufgegebenen Bestellungen und damit verbundenen Registrierungen zu bedienen. Da die Nachfrage - nicht nur bei o2 - sehr hoch war, müssen die e-Scooter zunächst über den Hersteller organisiert und aus China angeliefert werden. Dadurch kann es nach aktuellen Schätzungen zu Lieferzeiten von gut 8 Wochen kommen. :ship:

Wir gehen aktuell nicht davon aus, dass irgendwer, der das Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktion bestellt hat und bei Xiaomi registriert, am Ende ohne e-Scooter dastehen wird. Aber selbst für den Fall, dass Xiaomi nicht ausreichend e-Scooter besorgen kann, wurde uns in Aussicht gestellt, dass es von Xiaomi ein Ersatzangebot geben wird. :slight_smile:

Wer von euch nicht so lange warten möchte, dem steht es selbstverständlich frei, vom Kauf und Vertragsabschluss innerhalb der Widerrufsfrist zurückzutreten.

Bitte habt Verständnis dafür, dass wir euch hier immer nur dann mit neuen Infos versorgen können, wenn wir selbst welche bekommen haben. Ansonsten gilt der jeweils aktuelle Informationsstand, den wir euch hier zuletzt mitgeteilt haben. Ich versichere euch, dass wir an dem Thema dran sind und dran bleiben. :nerd:

Viele Grüße

Sanna

Hallo noch einmal Sanna,

 

sorry….habe die Meldung mit der IMEI leider auf allen mir zur Verfügung stehenden Browsern.

Bitte gebt Bescheid…

Viele Grüße

Andi

Benutzerebene 2

[...]

Die überraschend hohe Nachfrage nach dem Mi 11 Ultra hat leider auch Auswirkungen auf das beworbene Scooter-Bundle. Die für die Promotion von Xiaomi zur Verfügung stehende Menge der E-Scooter ist begrenzt auf “solange der Vorrat reicht”. Aus diesem Grund gibt es keine Garantie, dass jeder, der ein Xiaomi Mi 11 Ultra innerhalb der Aktionszeit bestellt hat, auch von der Scooter-Aktion von Xiaomi profitieren kann.

Ganz aktuell haben wir die Info bekommen, dass die Aktions-Website von Xiaomi einen Schluckauf hatte, weswegen Registrierungen kurzfristig nicht möglich waren. Bitte probiert es jetzt noch einmal. Ich drücke euch die Daumen, dass es jetzt doch noch klappt. :fingers_crossed:

Für diejenigen unter euch, die sich nicht mehr für die Promotion registrieren können, versuchen wir gerade, gemeinsam mit Xiaomi eine Lösung zu finden. Ob und wann das sein wird, können wir Stand jetzt nicht sagen. Bitte habt auch hierbei noch etwas Geduld. :slight_smile:

Trotz allem ein schickes Wochenende für euch alle und viele Grüße

Sanna

 

Edit by o2_Sanna: *hust… Gerätetyp korrigiert [hier Ich-schäme-mich-Emoji einfügen]

 

jetzt muss ich meinen Senf leider auch nochmal abgeben. Wir haben hier zwei Probleme:

  1. Das Smartphone war als “sofort verfügbar” gekennzeichnet, obwohl es gar nicht mehr verfügbar war. Schade, sollte nicht passieren - kann aber passieren.
  2. Die Promotion “von Xiaomi” mit dem Scooter. Hier wird es interessant, denn
    • erstens wurde die Promotion von o2 offiziell auf der Produktseite beworben und da gab es keinen Verweis, dass das eine Promotion “von Xiaomi” sei
    • und zweitens fehlte dort auch eindeutig ein Hinweis auf “solange der Vorrat reicht”

Weil ich keine Lust auf Diskussionen habe, hatte ich mir damals natürlich einen Screenshot von der Aktionsseite gemacht:

Die komplette Seite habe ich auch noch, falls notwendig. So, wie hier zu sehen, haben wir ALLE die Anforderungen aktuell korrekt erfüllt. Wir haben das Smartphone im Zeitraum bestellt, können uns noch bis 14.6. registrieren und dann folgt Punkt 3: Nämlich die Auslieferung des Scooters.

 

Es steht mit keinem Wort etwas von einer begrenzten Aktion, es war kein Sternchentext enthalten und auch sonst nichts. Wenn jetzt auf der Aktionsseite dergleichen steht, dann ist das schön und gut. Auf der Aktionsseite habe ich aber nichts gekauft, sondern bei o2. Außerdem soll ich ja laut Anleitung dort erst draufgehen, wenn ich das Handy habe und registrieren möchte.

Lasst euch bitte was einfallen, ich will jetzt wegen den 300€ nicht die Mühlen der Justiz bemühen und den Verbraucherschutz einschalten. Das ganze ist so schon ärgerlich und zeitaufreibend genug...

Kannst du mir die komplette Seite auch zukommen lassen bitte

 

Benutzerebene 1

Bitte auf mich zukommen @o2_Sanna @o2_Juliane , meine imei1 Nummer geht auch nicht. (Mehrere Browser benutzt auch mit Löschung des caches) 

außerdem würde mich interessieren warum die Rechnung mit 50€ und 50€ ausgewiesen wird? Bild unten nochmals 

 

Hallo @o2_Sanna und @o2_Juliane ,

 

bei mir geht es auch nicht. 

 

Ich hatte ja schon einen Screen geschickt und nochmals aufgrund eurer Rückmeldung an 3 anderen Browsern getestet. 

 @o2_Sanna @o2_Juliane

Auch ich habe alles probiert, IMEI ist nicht zu registrieren. Bitte kommt auch auf mich zu. Danke und Gruß

Placebo 

Hallo, mein IME1 wird auch nicht angenommen, meine Bestellung war am 21-Mai und das Telefon kam heute an. welche Informationen sollte ich für die Lösung dieses Problems zur Verfügung stellen.

Hallo,

hab eben das Gerät erhalten. 

Natürlich habe ich Versucht mich zu registrieren, was nicht möglich war. Hier wird angegeben, dass ich kein Aktionsgerät gekauft habe. 

 

Das nenne ich mal Betrug, da ich ja im Zeitraum bestellt habe und Rechnungen an O2 bezahlen soll. Oder habe ich hier was verpasst?

 

 

Hi Knidux,

du bist nicht allein.

Hast du die Lösung gefunden?

Benutzerebene 1

Ich befürchte ihr könnt so viele Browser ausprobieren wie ihr  wollt. Was soll das auch ändern?

Da steht doch das die IMEI von einem Händler stammt der an der Aktion nicht teilnimmt.

Ich versteh das so: Die xiaomi weiß einfach nicht das die Handys von o2 stammen. Da hat der Praktikant vermutlich vergessen sie aufzuschreiben bevor er die Geräte (die ja nachbestellt wurden) losgeschickt hat. 

Hi @DimasG ,

gibt da aktuell keine Lösung. 

Ich warte da jetzt auch auf die Rückmeldung von @o2_Sanna und @o2_Juliane.

 

Hi @o2_Sanna und @o2_Juliane,

 

auch meine IMEI wurde nicht akzeptiert und auch ich würde mich über eine Kontaktaufnahme freuen.

PS1: Wie sieht es denn mit der richtigen Rechnung für das Gerät aus, wann kommt die denn?

PS2: Wie sieht es denn mit dem Streaming-Angebot aus, was ebenfalls Bestandteil des Vertrages war? Wann und über welchen Weg bekommt man da die Möglichkeit, sich seine 12 Monate auszusuchen?

Danke

Hallo , auch bei mir funktioniert die Registrierung mit der IME1 nicht , Handy ist heute 02.06.2021 angekommen, bestellt wurde es am 24.05.2021 …

 

@o2_Sanna 

@o2_Juliane 

 

 

Bitte um Unterstützung 

 

Viele Grüße

Benutzerebene 1

Hallo, auch ich habe am 24.5. mit Sofort lieferbar bestellt…

Heute dann erst erhalten und selber fehler mit Imei nicht Gültig.

Habe Xiaomi schon angeschrieben, aber eigendlich sollte sich dann auch O2 darum bitte kümmern, da die es auch Beworben haben und für mich und alle hier Vertrags abschluss entscheident war.

 

mfg

 

 

Deine Antwort