Angebot

Beim Wechsel zu O₂ 100 EUR Wechselbonus sichern

Beim Wechsel zu O₂ 100 EUR Wechselbonus sichern

Kompletten Beitrag anzeigen

65 Antworten

Hi @Jambalaja Jimbo,

ich hab mich nochmal schlau gemacht. :relaxed:
Auch wenn die Partnerkarte ein Neuvertrag ist, ist sie nicht mit dem Wechselbonus kombinierbar. Das liegt daran, dass die Partnerkarte einen 50% Kombi-Vorteil auf den Tarif bekommt und der Wechselbonus nicht mit dem Kombi-Vorteil kombiniert werden kann. Entschuldige bitte die Verwirrung.

 

Aber ein zweiter Vertrag bei O2 ohne andere Vorteile ist berechtigt? Das ist jetzt nicht so ganz klar, denn Neukunde ist man ja nicht, auch wenn der einzelne Vertrag neu ist.

Aber ein zweiter Vertrag bei O2 ohne andere Vorteile ist berechtigt? Das ist jetzt nicht so ganz klar, denn Neukunde ist man ja nicht, auch wenn der einzelne Vertrag neu ist.

Wurde doch bereits beantwortet. Rechnerisch macht das wenig Sinn aber jede/r wie er/sie/es mag.

Aber ein zweiter Vertrag bei O2 ohne andere Vorteile ist berechtigt? Das ist jetzt nicht so ganz klar, denn Neukunde ist man ja nicht, auch wenn der einzelne Vertrag neu ist.

Wurde doch bereits beantwortet. Rechnerisch macht das wenig Sinn aber jede/r wie er/sie/es mag.

Ich bin es nochmal durchgekommen und eine richtig konkrete Beantwortung der Frage steht hier noch nicht drin. 
Rechnerisch kommt es wohl auf die Restlaufzeit an. Denn der bestehende O2 Vertrag läuft nur noch einen Monat. Da macht also ein Übertragen in einen Partnertarif keinen Sinn weil dann der Bonus nächsten Monat weg ist. Der Wechselbonus läuft aber noch 19 Monate länger. 

Hallo, 

ich habe meinen Neuvertrag am 19.8.21 abgeschlossen und die Rufnummer am 8.9. zu o2 mitgenommen. Mir wurde kein Wechselbonus in Höhe von 100€ angeboten. Wird das noch nachgeholt?

Grüße

wachie

Hallo zusammen,

@JanHeringich kann da der Aussage von @Sächsin nur zustimmen. Magst du bitte einmal auf die bereits gestellte Frage antworten, ob die Aktivierung schon stattgefunden hat?

Danke dir @Vilureef, dass du @Jambalaja Jimbo zur Seite gesprungen bist. Hat dir das weitergeholfen Jambalaja Jimbo, oder hast du noch Fragen? :relaxed:

@wachieDer Wechselbonus wird automatisch gebucht und in 20x5 EUR auf deine Grundgebühr gutgeschrieben. Heißt, du findest ihn als 5 EUR Rabatt auf deiner kommenden Rechnung. :thumbsup:

Grüße
Juliane

Unter MeinO2 sind die 20x5€ nicht hinterlegt. Da denke ich auch nicht, dass sie auf der nächsten Rechnung auftauchen werden. Kann das noch eingepflegt werden?

Grüße

wachie
 

Moin Juliane,

 

Mein Vertrag wird gegen Ende Dezember portiert. Der Verkäufer hat mir nur die Wahl gelassen, dass wenn ich den Bonus möchte, muss ich sofort den Vertrag aktivieren auch wenn ich jetzt 2,5 Monate 2 Verträge habe. Ist natürlich nicht ganz so opitmal. Ergo der Vertrag läuft bereits.

 

Aber ein zweiter Vertrag bei O2 ohne andere Vorteile ist berechtigt? Das ist jetzt nicht so ganz klar, denn Neukunde ist man ja nicht, auch wenn der einzelne Vertrag neu ist.

Wurde doch bereits beantwortet. Rechnerisch macht das wenig Sinn aber jede/r wie er/sie/es mag.

Ich bin es nochmal durchgekommen und eine richtig konkrete Beantwortung der Frage steht hier noch nicht drin. 
Rechnerisch kommt es wohl auf die Restlaufzeit an. Denn der bestehende O2 Vertrag läuft nur noch einen Monat. Da macht also ein Übertragen in einen Partnertarif keinen Sinn weil dann der Bonus nächsten Monat weg ist. Der Wechselbonus läuft aber noch 19 Monate länger. 

Also. Ein neuer Vertrag berechtigt zum Wechselbonus!

Moin @JanHering,

tut mir Leid, dass es da ein Missverständnis gab, die Portierung muss innerhalb der ersten 4 Wochen nach Aktivierung des Tarifs bei uns erfolgen. Wenn dein alter Vertrag bereits gekündigt ist, kannst du deine Rufnummer normalerweise vor Ende der Laufzeit bei deinem alten Anbeiter freigeben lassen. Wenn du dem Tipp von Sächsin (Danke dir!) nachgehst, halte uns gerne auf dem Laufenden! :relaxed:

Grüße
Juliane

 

Hallo Juliane, ich habe den Tipp von Sächsin befolgt (vielen Dank für den Hinweis). Über die App geht es leider nicht (Es kommt nach dem Anstoßen keine Bestätigungsmail). Laut Aussage der O2 Hotline ist ein vorverlegen der Portierung nicht mehr möglich bzw. an der Hotline ist es nicht möglich. Ehrlicherweise bin schon sehr bedient, dass ich jetzt Aufwand habe ggf auf 100€ verzichten muss und 3 Moante für einen Vertrag bezahle, den ich nicht nutzen kann. Was für Optonen habe ich jetzt noch?

 

Gruß

 

 

Benutzerebene 7

Hallo @JanHering :relaxed:

 

ich kann gerne versuchen die Portierung zu sofort vorzuziehen, das müsste ich intern klären. Voraussetzung wäre, dass die Freigabe der Rufnummer bzw. das “Opt-In” beim alten Anbieter vorliegt. Hattest du das schon machen lassen?

 

Gruß,

Michi

Hallo @JanHering :relaxed:

 

ich kann gerne versuchen die Portierung zu sofort vorzuziehen, das müsste ich intern klären. Voraussetzung wäre, dass die Freigabe der Rufnummer bzw. das “Opt-In” beim alten Anbieter vorliegt. Hattest du das schon machen lassen?

 

Gruß,

Michi

Hallo, die Freigabe für das Opt-in ist aktiv. Ich freue mich auf eine Rückmeldung.

Benutzerebene 7

Hallo @JanHering,

 

alles klar, super. Ich habe die sofortige Portierung eben an die zuständigen Kollegen weitergeleitet. Melde dich gerne nochmal, wenn du eine Rückmeldung dazu bekommen hast. Zeitlich sollte es meiner Meinung nach noch klappen. :relaxed:

 

Viele Grüße,

Michi

Zu welchem Stichtag muss denn der Vertrag, von dem die Nummer portiert wird, 3 Monate Bestand haben? 

  • Vertragsabschluss bei o2
  • Auftragsdatum der Portierung
  • Durchführung der Portierung

Ich habe seit Anfang August einen congstar Vertrag, den ich zu Ende November kündigen könnte. Wenn ich heute einen Free M Boost abschließe und Anfang November die Portierung beantrage, bekomme ich dann den Bonus?

 

Viele Grüße!

Zu welchem Stichtag muss denn der Vertrag, von dem die Nummer portiert wird, 3 Monate Bestand haben? 

  • Vertragsabschluss bei o2
  • Auftragsdatum der Portierung
  • Durchführung der Portierung

Ich habe seit Anfang August einen congstar Vertrag, den ich zu Ende November kündigen könnte. Wenn ich heute einen Free M Boost abschließe und Anfang November die Portierung beantrage, bekomme ich dann den Bonus?

 

Viele Grüße!

Joa, eine Antwort wäre schon hilfreich für die Entscheidungsfindung. Das Angebot, das ich ins Auge gefasst hatte, ist inzwischen leider abgelaufen. Im Zweifelsfall werde ich doch lieber bei congstar bleiben.

Benutzerebene 7

Hi @SirHammerlock,

entschuldige die späte Antwort, dein Kommentar scheint am Wochenende durchgerutscht zu sein.
Der Vertrag bei deinem vorherigen Anbieter, von dem du zu uns wechseln möchtest, muss mindestens 3 Monate bestanden haben. Somit haben die 3 Monate mit dem Abschluss des Vertrages bei deinem jetzigen Anbieter zu tun. :relaxed:

Wichtig für den Wechselbonus ist, dass du innerhalb von 4 Wochen nach Abschluss eines Neuvertrages bei uns die Portierung in Auftrag gibst.

Das dein Angebot bereits abgelaufen ist, tut mir Leid. :confused: Vielleicht findest du ja noch was passendes bei uns im Onlineshop! https://www.o2online.de/tarife/

Grüße
Juliane

Hallo Juliane,

danke für die Nachricht. Leider beantwortet sie meine Frage nicht.

Dass der Vertrag bei meinem jetzigen Anbieter 3 Monate bestanden haben muss, ist mir bewusst. Meine Frage lautete, ob der Altvertrag zum Zeitpunkt des Abschlusses eines Vertrags bei o2 3 Monate bestanden haben muss oder zum Zeitpunkt der Beauftragung der Rufnummerportierung oder zum Zeitpunkt der Durchführung der Rufnummerportierung.

Das abgelaufene Angebot von Saturn lautete übrigens:

  • Samsung Galaxy S21 Ultra 128 GB für 99 EUR
  • Free M Boost 34,99 EUR 24 Monate
  • 39,99 EUR Anschlussgebühr

Da können die Tarife im o2 Onlineshop nicht annähernd mithalten.

Viele Grüße!

Hallo Juliane,

danke für die Nachricht. Leider beantwortet sie meine Frage nicht.

 

Ist jetzt nicht wirklich so schwierig. Der Vertrag beim anderen Anbieter 3 Monate. Punkt aus Ende. Dein Vergleich mit Vermittlern ist auch nicht zielführend. Es es woanders günstiger ist dann nutze doch abgelaufene Angebote.

Hallo Juliane,

danke für die Nachricht. Leider beantwortet sie meine Frage nicht.

 

Ist jetzt nicht wirklich so schwierig. Der Vertrag beim anderen Anbieter 3 Monate. Punkt aus Ende. Dein Vergleich mit Vermittlern ist auch nicht zielführend. Es es woanders günstiger ist dann nutze doch abgelaufene Angebote.

Ist die Frage wirklich so schwer zu verstehen, dass ein derart unqualifizierter Kommentar notwendig ist? Ich hoffe, die restlichen 39.000 Posts waren gehaltvoller. :wink:  Ich möchte die Frage aber eh von einem offiziellen o2 Mitarbeiter beantwortet haben und nicht vom Poster des Jahres.

Ein Beispiel:

  • Altvertrag am 1.8. abgeschlossen 
  • Neuen Vertrag bei o2 am 25.10. abgeschlossen
  • Rufnummer portiert am 10.11.

Gibt es in diesem Fall den Bonus oder nicht?

Viele Grüße!

Benutzerebene 7

Hi @SirHammerlock,

ich danke dir dafür, dein Anliegen nochmal genauer dargestellt zu haben. Ich bin mir sicher, dass @Sandroschubert dir mit seiner Antwort nur weiterhelfen wollte. Daher möchte ich darum bitten, den freundlichen Umgangston, den wir hier in der Community pflegen, beizubehalten.

Zu deiner Frage: Die 3 Monate haben nichts mit dem Neuvertrag bei uns zu tun. Nach meinen Informationen heißt das folgendes: Der alte Vertrag muss mindestens 3 Monate nach Abschluss bei deinem alten Anbieter bestanden haben, bevor du einen Neuvertrag bei uns abschließt, damit du vom Wechselbonus profitierst.

Nach deinem Beispiel also:

  • Altvertrag am 01.08. geschlossen
  • Neuen Vertrag ab 02.11. schließen
  • Danach 4 Wochen zeit für die Portierung

Grüße
Juliane

 

Edit by o2_Juliane: Info ergänzt / korrigiert.

Hallo Juliane,

danke für die Antwort. Ich halte fest:

Er muss mindestens 3 Monate nach Abschluss bei deinem alten Anbieter bestanden haben, bevor du einen Neuvertrag bei uns abschließt, damit du vom Wechselbonus profitierst.

Der erste Teil der Antwort passt zwar nicht zum zweiten, denn die 3 Monate haben natürlich etwas mit dem (Abschlussdatum des) Neuvertrag(s) zu tun, aber ich habe die Information, die ich wollte. 

Viele Grüße!

Benutzerebene 7

Hallo @SirHammerlock.

ich habe meinen Kommentar ergänzt, damit klarer wird, welchen ich Vertrag mit “Er” meinte.

[...]

Zu deiner Frage: Die 3 Monate haben nichts mit dem Neuvertrag bei uns zu tun. Nach meinen Informationen heißt das folgendes: Der alte Vertrag muss mindestens 3 Monate nach Abschluss bei deinem alten Anbieter bestanden haben, bevor du einen Neuvertrag bei uns abschließt, damit du vom Wechselbonus profitierst.

[...]

 

Falls du noch Fragen hast, melde dich gern wieder.

Grüße
Juliane

„Berechtigung Wechselbonus“ wird als Option in der App bis 4 Monate nach Vertragsbeginn angezeigt. Nach Aktivierung des Bonus (kurz nach Portierung) steht das dann auch unter Tarif&SIM in der App.

 

Bei einem Vertrag steht das bei mir auch schon. Bei einem weiteren warte ich nun allerdings schon 10 Tage.

Bei einem Vertrag steht das bei mir auch schon. Bei einem weiteren warte ich nun allerdings schon 10 Tage.

Liegen die Verträge auf getrennten Accounts oder zusammen auf einem (bzw. auf einem deiner schon bestehenden Accounts)?

Bei einem Vertrag steht das bei mir auch schon. Bei einem weiteren warte ich nun allerdings schon 10 Tage.

Liegen die Verträge auf getrennten Accounts oder zusammen auf einem (bzw. auf einem deiner schon bestehenden Accounts)?

Alle in einem. Der Support (bei Facebook) sagte mir, ich könne den Wechselbonus pro neuen Vertrag mit entsprechend mitgebrachter Rufnummer bekommen. 

Beinhalten die neuen Verträge irgendwelche Rabatte (außer Junge Leute, 60+ und Tarif-Handy-Bundle)?

Ne, eingehende Portierung war allerdings erst ein paar Tage nach den 4 Wochen abgeschlossen. Wenn da nix kommt, habe ich eben Pech.

Allerdings war die Portierung auch beim ersten Vertrag, bei dem die 20x5€ aktiviert wurden, zu spät abgeschlossen.

ich hoffe und tippe ja, dass die Gutschrift nur an irgendwelchen Stichtagen aktiviert wird.

Ich habe noch zwei Fragen zum Timing / den Terminen, um zuverlässig den Wechselbonus bei RNM zu bekommen.

  • Vertragsbeginn muss spätestens der 29.11.21 sein.
  • Die Portierung muss spätestens 4 Wochen nach Vertragsbeginn erfolgen.
  • Bei Vertragsbeginn zum 29.11.21 muss die Portierung also zum 25.12.21 erfolgt sein.

1) Habe ich die Bedingungen so richtig verstanden?

2) Ist die Frist 29.11.21 noch aktuell oder wurde sie mittlerweile verlängert?

 

Vielen Dank für die Antworten vorab!

Bei einem Vertrag steht das bei mir auch schon. Bei einem weiteren warte ich nun allerdings schon 10 Tage.

Liegen die Verträge auf getrennten Accounts oder zusammen auf einem (bzw. auf einem deiner schon bestehenden Accounts)?

Alle in einem. Der Support (bei Facebook) sagte mir, ich könne den Wechselbonus pro neuen Vertrag mit entsprechend mitgebrachter Rufnummer bekommen. 


@o2_Juliane Könnte das vielleicht nochmal jemand bestätigen? Also Wechselbonus auch bei mehreren neuen Verträgen in selbem Kundenkonto, wenn jeweils eine berechtigte Rufnummer portiert wird?

 

Und wann erfolgt die Aktivierung des Bonus?

Deine Antwort