Gelöst

Vertragsänderung nach Trennung


Alle Verträge laufen auf dem Namen meines Mannes.

Jetzt sind wir getrennt und ich würde gerne den DSL Vertrag und die Handyverträge für mich und meinen Sohn auf mich übertragen. Muss ich dafür wirklich für jeden Vertrag 35 € zahlen? Das finde ich echt krass..

Die Mindestvertragslaufzeit ist noch so lange. 

icon

Lösung von stefanniehaus 18 Dezember 2020, 18:23

Ja, ein Vertragsinhaberwechsel kostet 34,99€ pro Vertrag.

Zur Antwort springen

26 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen

Ja, ein Vertragsinhaberwechsel kostet 34,99€ pro Vertrag.

Ich frag mich für was genau..

Pro Vertrag finde ich schon heftig viel Geld.. Müsste nur der Vorname geändert werden.
Dann bleibt es eben so.. 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Nein. Der Vertrag wird rechtlich auf eine andere Person übertragen. Nichts mit Namensänderung oder so…

 

Identitätsfeststellung, Bonitätsprüfung, Schufa-Abfrage und und und. Da hängt schon einiges dahinter, vergleichbar mit einem Neuvertrag.

Nein. Der Vertrag wird rechtlich auf eine andere Person übertragen. Nichts mit Namensänderung oder so...

Rechtlich versteh ich es schon. 

Aber so bleibt es so und es ist total falsch. Aber über 100 Euro ist es mir das nicht wert. 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Wie gesagt, der Aufwand ist nicht unerheblich… Identitätsfeststellung, Bonitätsprüfung, Schufa-Abfrage usw usf.

Wie gesagt, der Aufwand ist nicht unerheblich… Identitätsfeststellung, Bonitätsprüfung, Schufa-Abfrage usw usf.

Kann alles sein. Aber das passiert alles nur einmal, egal um wieviele Verträge es geht. Daher kann ich diese Summe mal drei nicht akzeptieren..Zumal wir bei der Vertragsunterzeichnung nicht gezahlt haben. 

Trotzdem danke für das antworten 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Nein. Bei jedem Vertragsabschluss erfolgt eine Bonitätsprüfung. Egal wieviele Verträge man schon hat.

Und bei Vertragsabschluss zahlt man auch dafür in Form einer Anschlussgebühr; soweit es nicht gerade eine Aktion gibt, wo diese entfällt.

hi, nein es ist nicht nur ein Vornamen Wechsel,

es wird auch der Vertragspartner verändert,

Name, Geburtstag, evtl. Adresse,  Bankverbindung

der Gesetzgeber schreibt auch eine neue ID Prüfung vor,

bitte beachte das bestehende Kündigungen nicht übernommen werden,

das gilt auch für Rabatte.

Das heisst du solltest genau prüfen, was für euch Sinn macht.

ich stimme dir aber zu 35€ pro Vertrag finde ich auch heftig,

evtl.  kann später mal im Rahmen einer Vertragsverlängerung

dazu ein Angebot gemacht werden.

mfg

 

https://hilfe.o2online.de/o2-mobilfunk-vertrag-tarife-15/auf-einen-blick-der-vertragsinhaberwechsel-bei-o2-483706

Benutzerebene 7
Abzeichen

Am Ende muss jeder für sich entscheiden ob er die Leistung in Anspruch nehmen möchte oder nicht.

Hallo @Sus4

 

herzlich willkommen in unserer o2 Community. Schön, dass du dich hier meldest, um nach den Gebühren eines Vertragsinhaberwechsels zu fragen. Ich verstehe deinen Unmut. 

 

Sind vielleicht einige deiner Verträge, die du auf deinen Namen umschreiben möchtest, schon verlängerungsberechtigt? Im Zuge einer Vertragsverlängerung biete ich dir den Vertragsinhaberwechsel kostenfrei an. Je Vertragsverlängerung ist somit je ein Vertragsinhaberwechsel gratis. Schaue dazu einmal hier: Vertragsverlängerung

 

Na, was sagst du dazu?

 

Wenn du weitere Hilfe benötigst, melde dich hier in unserer o2 Community. Teile uns dann die letzten 3 Zahlen der Rufnummer mit, die du auf deinen Namen übertragen möchtest. Außerdem nenne uns das gewünschte Datenvolumen pro Rufnummer und ob evtl. ein Handy mit dazukommen soll. Dann schauen wir gerne nach Angeboten zur Vertragsverlängerung für dich und deinen Sohn. 

 

Liebe Grüße,

Tobias

 

 

Hallo @Sus4

 

herzlich willkommen in unserer o2 Community. Schön, dass du dich hier meldest, um nach den Gebühren eines Vertragsinhaberwechsels zu fragen. Ich verstehe deinen Unmut. 

 

Sind vielleicht einige deiner Verträge, die du auf deinen Namen umschreiben möchtest, schon verlängerungsberechtigt? Im Zuge einer Vertragsverlängerung biete ich dir den Vertragsinhaberwechsel kostenfrei an. Je Vertragsverlängerung ist somit je ein Vertragsinhaberwechsel gratis. Schaue dazu einmal hier: Vertragsverlängerung

 

Na, was sagst du dazu?

 

Wenn du weitere Hilfe benötigst, melde dich hier in unserer o2 Community. Teile uns dann die letzten 3 Zahlen der Rufnummer mit, die du auf deinen Namen übertragen möchtest. Außerdem nenne uns das gewünschte Datenvolumen pro Rufnummer und ob evtl. ein Handy mit dazukommen soll. Dann schauen wir gerne nach Angeboten zur Vertragsverlängerung für dich und deinen Sohn. 

 

Liebe Grüße,

Tobias

 

 

Hallo Tobias, 
 

das klingt hervorragend! Kannst du mich bitte unter **108 anrufen?

 

LG

 

@Sus4 hi, von hier wird dich keine anrufen,

bitte schaue schon mal welcher Vertrag für dich als Verlängerung in Frage kommt,

das kannst du hier schreiben,

persönliche Daten kannst du mit @o2_Tobias hier über

private Nachrichten austauschen,

wenn er das für dich freigeschaltet hat.

mfg

Hallo @Sus4

 

da hat @fritz04 völlig recht: Rückrufe bieten wir hier nicht an. 

 

Aber gerne unterbreiten wir dir Angebote zur Vertragsverlängerung. Magst du mir hier noch dein gewünschtes Datenvolumen pro Vertrag nennen. Nenne einfach die letzten 3 Zahlen deiner Mobilfunknummer zusammen mit dem Datenvolumen. 

 

Dann schauen wir uns deine Möglichkeiten gerne an. 

 

Liebe Grüße,

Tobias

Benutzerebene 7

Hallo @Sus4 ,

 

wir haben bisher nichts wieder von dir gehört. Benötigst du noch unsere Unterstützung?

Wenn du Zeit hast, schau doch mal in unser digitales Wohnzimmer .

 

Viele Grüße,

Andrea

Ach das ist alles so kompliziert. Das kann ich hier so nicht klären. Werde also warten müssen, bis ich das in einem Shop klären kann. 
 

Danke trotzdem! 👍🏼☺️

In einem Shop hast du aber bei Unstimmigkeiten kein Widerrufsrecht. Auch, ob dir dort die Gebühren für den Vertragsinhaberwechsel erlassen werden, ist nicht sicher. 

 

Hier könntest du alles in Ruhe prüfen und hast ein gesetzliches Widerrufsrecht. 

 

Musst du selbst entscheiden. 

Hallo @Sus4

 

vielen Dank an @Bollermann für die Unterstützung. :thumbsup:  

 

Selbstverständlich bekommst du die Angebote per E-Mail und hast die Möglichkeit, alles genau zu überprüfen und durchdenken. 

 

Damit ich dir Angebote erstellen kann, benötige ich allerdings einige Details zum Wunschtarif und Wunschhandy. 

 

Sollen wir es mal miteinander versuchen?

 

 

Liebe Grüße,

Tobias

Hallo Tobias,

klar, können wir es gerne versuchen. Schadet ja nicht ☺️

Es geht um die Handyvertrãge mit *108 und *297 hinten und dem Festnetzvertrag *128 hinten.

Neue Handys brauchen wir nicht.

Mir geht's um das Umschreiben der drei Verträge.

Preislich würde ich gerne so bleiben, ohne mich zu sehr zu verschlechtern 😉

Danke schon mal für deinen Versuch!

Benutzerebene 7

@Sus4 Danke für die Rückmeldung.
Bevor es jetzt an die Angebotserstellung geht, benötige ich noch eine Angabe.
Dazu schreibe ich dir gleich eine private Nachricht über @o2_VVL.

 

Gruß
Antje

Beim Festnetzvertrag fehlt das mit dem Wechsel auf meinen Namen.

Und was muss ich jetzt unternehmen, um alles auf mich laufen zu lassen?

Benutzerebene 7

Hallo @Sus4 ,

 

dann wollen wir einmal schauen. Der älteste Vertrag ist der xxx 297. Dies wird dein Hauptvertrag (der von deinem Exmann fällt ja weg), die anderen zwei können dann einen Kombivorteil bekommen. Das bedeutet das der Hauptvertrag teurer wird, denn er hatte bisher einen 50% Kombivorteil durch den Hauptvertrag deines Exmannes.

Ich habe dir jetzt vier Angebote zukommen lassen, bei den Mobilfunktarifen hast du den kostenfreien Vertragsinhaberwechsel direkt mit aufgeführt. Bei dem DSL Angebot geht das nicht, da es dort diese Option nicht gibt. Ich habe aber Rücksprache gehalten und darf dir auch dort den Wechsel kostenfrei anbieten. Das habe ich in dem bei uns hinterlegten Angebot mit aufgenommen.

Es ist jetzt so, dass du die Vertragsinhaberwechsel selber in der Mein o2 App oder unter Mein o2 beauftragen musst, dass können wir nicht erledigen. Diese werden zunächst berechnet, wenn du die Vertragsverlängerungen aber annimmst (vorher annehmen!), so können wir die Summe dann wieder gutschreiben. Der Vertragsinhaberwechsel muss als erstes durchgeführt werden, danach können wir die Verträge für dich verlängern (sonst würden die Rabatte wieder wegfallen, was wir ja nicht wollen).

Das ist etwas kompliziert, geht aber leider nur so.

Wenn dir die Angebote gefallen, dann kannst du sie direkt über den Link in der Email bestellen, klicke einfach auf den Button in der E-Mail “Vertrag verlängern”.

                        

Gemäß der Transparenzverordnung möchte ich dich auf unsere Produktinformationsblätter hinweisen, die du unter www.o2.de/produktinformationsblatt herunterladen kannst. Dort findest du alle Produktdetails noch einmal aufgelistet (ohne Rabatte).

 

Viele Grüße,

Andrea

Ich habe jetzt die Verträge verlängert und für die Mobilfunkverträge den Inhaberwechsel (habe aber nur eine Mail bekommen, da geht der link aber nicht) beantragt. Ich hoffe das klappt trotzdem noch mit der richtigen Reihenfolge. 
Es scheint gerade ein Problem zu geben, ich kann gerade nichts mehr tun.

Hallo @o2_Andrea,

irgendwie klappt das mit dem Vertragsinhaberwechsel nicht. 

Habe für den DSL Vertrag und eine Handynummer die Mail bekommen, bei beiden ist der link ungültig, wenn ich darauf klicke. 

Aber ich kann diese drei Mails auch nicht nochmal anfordern.

Kannst du mich morgen bitte noch dabei unterstützen?

Benutzerebene 7

Hallo @Sus4 ,

 

die Vertragsverlängerungen führe ich für dich durch, wenn du mir hier schreibst, dass der Vertragsinhaberwechsel geklappt hat. Keine Sorge.

Schau mal hier in den Artikel zum Vertragsinhaberwechsel hinein. Hilft dir das vielleicht schon mal weiter?

 

Viele Grüße,

Andrea

Liebe @o2_Andrea ,

für die *108 habe ich keine Email bekommen. Wie kann ich das nochmal anstoßen?
Für die anderen beiden habe ich es jetzt beauftragt.
 

Viele Grüße 
Susanne 

Deine Antwort