Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Song-Download gratis

  • 15 February 2017
  • 6 Antworten
  • 1235 Aufrufe

Hallo wertes O2-Team,
ich habe mir am Sonntag, 12.02. einen Gutschein für "Songdownload gratis - Jeden Monat Ihren Lieblingshit runterladen" gesichert. Unter "So funktioniert's" steht:
⦁    Hier den Gutscheincode sichern. Tipp: Immer zum Monatsanfang gibt es neue Codes.
⦁    „Zum Songangebot“ klicken und im O2 Apps & Entertainment Shop den persönlichen Favoriten auswählen
⦁    Song auswählen und unter „Gutscheincode einlösen“ den Code eingeben

Der Gutschein kommt per SMS inkl. direktem Link zum O2-Shop, in dem der Gutschein eingelöst werden kann.  Dort habe ich mir meinen gewünschten Song herausgesucht und auf "Kaufen" geklickt, um danach vermeintlich den Gutscheincode einzugeben - aber:
man kauft direkt! Keine Eingabemöglichkeit für den Gutscheincode mehr!
Aus anderen Onlineshops (eigentlich egal welcher) kennt man es, dass der Gutschein beim Bezahlvorgang eingelöst werden kann. Hier nicht...
Stattdessen der Hinweis, dass ich das Lied gekauft habe und es 1,59 EUR kostet. Ich könne einen download jetzt starten. Das habe ich nicht getan.

Jetzt habe ich 2 SMSen erhalten:
1. "Ihr Music Paket (3,95 EUR) wurde für Sie eingerichtet. o2 wüncht viel Spaß mit Ihrem neuen Dienst!"
2. "o2 wünscht viel Spaß mit Deinem neuen Lied! ..."
Ich habe also sowohl ein Lied gekauft, für das ich mir eigentlich einen Gutschein geladen hatte und habe auch noch ein Music-Abo untergejubelt bekommen, welches ich gar nicht wollte und zu keinem Zeitpunkt - wissentlich - bestellt habe.

Der Anruf bei der Hotline hat zu keinem Ergebnis geführt, hier wurde ich an eine weitere Hotline verwiesen, da man diesen Vorgang nicht im System habe (Anruf, Montag 13.02., Gesprächspartner Frau Wolke).

Der Besuch in der o2 Filliale brachte außer dem Verweis auf die Hotline ebenfalls kein Ergebnis.

Ein Anruf bei einer der Hotlines kostet jeweils 20 Cent...

Leider sieht das für mich alles ein wenig nach absichtlichem Vorgehen aus, um dem Kunden mit Lockangeboten (Gutscheine, Gratis Download) dann doch Geld abzuziehen (Songs nicht gratis, Berichtigung per Hotline kostet ebenfalls).
Um die Diskussion über Geschäftsgebahren aber nicht zu entfachen, mache ich wohl besser von meinem Widerrufsrecht Gebrauch:

Hiermit mache ich von meinem Widerspruchsrecht Gebrauch, um von einem etwaig zustande gekommenen Kaufvertrag für ein Music Paket, sowie für den Kauf eines Songs unter mobilefun.o2online.de zurückzutreten.
Bereits eventuell angefallene Kosten (3,95€ + 1,59€ + 0,20€) bitte ich mir zu erstatten.

Mit der Bitte um Rückinfo,

bestem Dank

und freundlichen Grüßen,

M. Balzhäuser

icon

Lösung von o2_Lars 1 March 2017, 12:05

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

6 Antworten

Dieses Problem habe ich auch, habe das gleiche gemacht und habe jetzt ein Lied gekauft. Meine Frage ist kann man den Kauf stornieren. Habe das Lied nicht runtergeladen. Lg

Benutzerebene 1
Hallo, ich wollte gestern den Gratis-Song des Monats holen, aber er es gab vor/während des Kaufs leider nicht die Option den Gutschein-Code einzugeben (über Handy gemacht). Jetzt werden mir anscheinend 1,29 Euro belastet.

Also ähnliches Problem wie meine beiden obigen Mitstreiter!?!

Benutzerebene 4
Hallo,

ich habe mir aus Neugierde diesen Internetauftritt angesehen.

Im Menü findet man leicht den Eintrag Gutschein einlösen. Folglich handelt es sich um eine Fehlbedienung eurerseits!

Ein Widerruf in einem öffentlichen Forum? Sorry, das hat zumindest keine rechtliche Bewandtnis. Entweder macht ihr dies schriftlich oder zumindest per E-Mail an die Widerruf E-Mail-Adresse von O2.

Ob ein Moderator die Arbeit für euch erledigt vermag ich nicht zu beurteilen.

Gruß

Kafe

Ja, das mag auch so sein, da steht auswählen und dann code eingeben. Und ehe du dich versiehst hat du den Song gekauft und Eingabe des Codes nicht mehr möglich. LG 

Hallo Kafe,

die Fehlbedienung mag vorliegen, allerdings steht unter "So funktioniert's" eindeutig
⦁    Song auswählen und unter „Gutscheincode einlösen“ den Code eingeben

Diese Angabe ist klar irreführend. Für die richtige Reihenfolge der Gutscheincode-Einlösung muss erst im Menue nachgeschaut werden. Das ist nicht nutzerfreundlich!

Hast Du denn eine Email-Adresse von o2?

Auch der Kontakt ist mehr als schwierig aufgebaut: erstmal im Servicebereich suchen, dann in den Chat gehen, im Laden geht gar nicht und die Hotlines kosten zusätzliches Geld...

--------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Ich hoffe sehr, dass ein Moderator sich zumindest mal meldet und uns mitteilt, wie wir den Kauf ggfs. stornieren können!

Grüße,

Marc

Benutzerebene 7
Hallo @balzhaeuser 

Dein Anliegen konnte ja bereits durch die kundenbetreuung geklärt werden.

Hallo @fzchs65 und @Stoppi007 

ich habe bei euch ausnahmsweise eine Korrektur veranlasst, diese wird auf einer der kommenden Rechnungen ersichtlich sein.

Grundsätzlich empfehle ich, völlig unabhängig vom o2 Music Dienst einen Blic kauf http://g.o2.de/drittanbieter - zumindest Abos werden in den seltensten aller Fälle benötigt.

Wenn die Möglichkeit besteht, dann nutzt den Music Download über einen PC oder Laptop oder auf dem Handy über die Desktop-Ansicht, alternativ schaut, wie von @Kafe empfohlen, im Menü nach und nutzt dort den Punkt "Gutschein einlösen".

Gruß,

Lars