Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Sonderkündigung Sterbefall, Rufnummer behalten

  • 17 September 2019
  • 2 Antworten
  • 160 Aufrufe

Hallo,

meine Frau ist gestorben, sie hat einen O2 Vertrag mit 60 GB Datenvolumen pro Monat, der jetzt leider nicht mehr benötigt wird. Ich möchte den Vertag kündigen, allerdings die Nummer noch für eine Übergangszeit behalten (z.B. auf Prepaid umziehen), falls sich einer ihrer Kunden oder Lieferanten noch mit Forderungen meldet. Ist das möglich? Wenn ja, was muss ich dazu tun?

Vielen Dank.

Viele Grüsse

Peter
icon

Lösung von o2_Antje 18 September 2019, 18:06

Zur Antwort springen

2 Antworten

Hallo @Peter_Panc,

es tut mir sehr leid, dass du deine Frau verloren hast.
Weißt du, ob deine Frau ihre Rufnummer im Online-Portal registriert hat und falls ja, hast du darauf Zugriff?
Unter Tarif & Sim-Karte -> Vertrag verwalten -> Rufnummer zu einem anderen Anbieter mitnehmen kannst du die Rufnummer zur Portierung freigeben.
Eine Umstellung von o2 Postpaid auf o2 Prepaid ist leider nicht möglich.
Alle Informationen und das genaue Vorgehen zur Vertragsauflösung aufgrund eines Sterbefalls findest du hier: 

Viele Grüße
Antje

Hast du zum Vorgehen noch Fragen oder ist noch etwas unklar geblieben?

Gruß
Antje

Deine Antwort