Gelöst

Online Vorteil gestrichen nach Beschwerde


Bin jetzt rund 10 Jahre bei O2.

Habe seit dieser Zeit 15% auf meine monatliche Rechnung.

Jetzt habe ich mich hier im Forum beschwert und prompt werden mir die Prozente gestrichen.

 

"Ihr Online-Vorteil „15% Rabatt auf die mtl. Rechnung“ endet mit dem Ablauf Ihrer

nächsten Rechnungsperiode.

Denn unsere Online-Vorteile sind grundsätzlich zeitlich begrenzt"

 

Danke O2

icon

Lösung von Sandroschubert 8 Oktober 2012, 05:32

stefanniehaus schrieb:

Wegen einer Beschwerde endet der Rabatt wohl kaum.



Wohl eher weil die 24 Monate abgelaufen sind.



Nach 10 Jahren? Komisch ist es und es hat höchstwahrscheinlich nichts mit dem Forumsbeitrag zu tun, ausser der Rabatt war schon ewig nicht mehr gültig... Das wäre dann als das man schlafende Hunde geweckt hat.



 



Gruß Sandroschubert



 



Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

202 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen
Wegen einer Beschwerde endet der Rabatt wohl kaum.

Wohl eher weil die 24 Monate abgelaufen sind.

Benutzerebene 7
stefanniehaus schrieb:
Wegen einer Beschwerde endet der Rabatt wohl kaum.

Wohl eher weil die 24 Monate abgelaufen sind.

Nach 10 Jahren? Komisch ist es und es hat höchstwahrscheinlich nichts mit dem Forumsbeitrag zu tun, ausser der Rabatt war schon ewig nicht mehr gültig... Das wäre dann als das man schlafende Hunde geweckt hat.

 

Gruß Sandroschubert

 

Benutzerebene 7
Abzeichen
Ich denke mal, dass der Vertrag regelmässig mit online-Vorteil verlängert wurde.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Da gebe ich Stefanniehaus Recht.

 

Ich denke auch das wenn der Vertrag wieder auf 2 Jahre verlängert wird (Verlängerungshotline) dann werden auch wieder die 15 Prozent eingebucht.

 

Wenn ich grob überschlage kommt das mit der Schilderung des User hin ohne die genauen Daten zu kennen.

Benutzerebene 7
Abzeichen
Zumal es meines wissens vor 10 Jahren einen solchen Rabatt noch garnicht gab, oder?

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Reine Vermutung meiner:

 

Im DSL Bereich gab es diese wohl nicht, kann mich auch nicht dran erinnern (O2DSL). Im Mobilfunkbereich gab es immer wieder mal irgendwelche Rabatte. Auch vor 10 Jahren. Vorallem gab es dort diese Onlinebestellungen und Shopbestellungen. Online wurde mit einem Rabatt versehen. Ich glaube dieser lag bei 5 oder 10 Prozent aber dafür eine kostenpflichtige Hotline. Shopbestellung hatte keine Rabatte aber dafür eine kostenlose Hotline usw. Das wurde von O2 aber vor langer langer Zeit abgeschafft.

 

Ich kann nicht genau erkennen um was es dem User geht (DSL, Mobilfunk) aber es kann schon sein das er einen Rabatt hat welcher nicht mehr von O2 gewährt wird. Er sollte sich mal mit der Hotline in Verbindung setzten und auf dumm fragen (höflich ohne Ahhhhhhh ich habe und jetzt AHHHHHHHHHHHHHHHHHH)

 

Einfach mal fragen umd was für einen Rabatt es dort geht und eventuell buchen Sie diesen wieder ein oder bekommt ein besseres Angebot oder oder oder. Wie wir alle wissen, ist O2 in diesem Bereich mehr als großzügig und eine Lösung wird es da sicher geben.

 

Wichtig ist halt nur, der Ton macht die Musik

 

Edit

 

Ich denke aber nicht das dieser Rabatt auf 10 Jahre galt. Ich denke das er irgendwann durch eine Verlägerung diesen bekommen hat. Das mach ich an den 10 Jahren fest und das diese Zahl mit 2 Jahren Laufzeit gut stimmen kann. Wundern würde mich eine Zahl wie 7 oder 9 usw. Also die ungeraden Zahlen.

 

Schön wäre es natürlich wenn der User sagen würde worum es eigentlich geht (ja um den Rabatt), Mobilfunk, DSL, Kombiverträge oder was auch immer.

 

Genau kann das aber nur die Hotline beantworten...

 

So und jetzt ist mein Kaffee leer und ich werde den Kaffeesatz mal entsorgen. Genug aus diesem gelesen :-)

Der Vertrag ist ein Mobilfunkvertrag. Dieser wurde anfangs (um2000) erstmals abgeschlossen, und immer wieder verlängert, ohne ein gesponsortes Telefon. Irgendwann kamen dann die Onlinedaten dazu.

Der aktuelle Vertrag ist ein O2o (ohne Grundgebühr, teuere Telefoneinheiten) mit Internet Pack L (5GB), für den ich im Monat 25EUR bezahle, durch diverse Rabbatte bleiben effektiv 15 EUR übrig. Abgeschlossen (letztmalig geändert) am 26.06.10.

 

Wichtig ist für mich die Onlinenutzung am Wochenende, da ich 12 Stunden-Schichten arbeite und da nicht von der Welt abgeschnitten sein möchte. So kommen im Monat normalerweise 500-600kb (der erlaubten 5000kb) zusammen.

Am Urlaubsort (Ostsee) war für 2 komplette Wochen das Netz tagsüber total überlastet (nachts 8000kbit!), so dass ich mir eine Prepaid eines anderen Anbieters kaufen musste.

Hier in 36041 ist jetzt aktuell 2x hintereinander das komplette O2-Netz ausgefallen, von Samstag Morgen bis Montag Abend.

Deshalb die berechtigte Beschwerde. Zufall?

 

 

 

 

 

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Gut dann würde ich vorschlagen lass dir mal ein Angebot machen. Der O2O wird so nicht mehr angeboten und NEIN, O2 bucht keine Sonderkonditionen aus weil sich ein Kunde beschwert hat.

 

Der Grund muss ein anderer sein. Ich vermute du zählst zu den Kunden die auf Grund irgendwelcher lanjährigen Vertragsgeschichten Sonderkonditionen bekommen hat die jetzt auslaufen. Sonderkonditionen gelten nicht für immer sondern nur für eine gewisse Laufzeit.

 

Schreibe doch bitte O2 Henning mal an und bitte ihn einen Blick darauf zu werfen. Dann wird sich die Sache schon klären. Ich meine nämlich das es bei den Internetpack verschiedene Angebote gab. Rabatt für Zeit X und auch mal Rabatt für mindestens 2 Jahre usw. Es gab so viele Aktionen das ich als User dies nicht zufriedenstellend beantworten kann.

Benutzerebene 4
Ich habe mir das mal angeschaut, aber habe dafür keine Erklärung. Dieser o2 o wurde tatsächlich zu der Zeit abgeschlossen, in dem damals die 15% Online-Vorteil unbefristet angeboten wurde.

 

Ich habe den Auftrag zur Deaktivierung des Rabatts gelöscht. Es wird sich nichts ändern.

Da sage ich doch mal "Herzlichen Dank"!

Hi zusammen,

 

bei mir liegt das gleiche Problem vor.

Habe aufgrund der anhaltenden Verbindungsproblematik ins Festnetz (Vorwahl 5 u 6) meinen Vetrag gekündigt. --> Probelm mittlerweile behoben.

Heute habe ich die Meldung erhalten, dass mein Onlinevorteil von 100sms gestrichen wurde - Zufall oder Nachwirkungen von der Kündigung?

Hab den Vetrag O2 Inclusivpaket mit 100 Freiminuten 60/60. Nun ist der Vetrag völlig uninteressant für mich?

Welche Möglichkeiten gibt es?

Vielen Dank für die Rückmeldung

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
An einen Mod wenden wie z.B O2 Henning. Der kann etwas dazu sagen, wir User können nicht in das System gucken

Hallöchen...

 

bei mir das gleiche Problem:

Bin seit Juli 2002 Mobilfunkkunde bei O2. Den den Genion-Vertrag habe ich damals mit Online-Vorteil Frei-SMS monatlich abgeschlossen (waren glaub ich 125 und zeitlich unbegrenzt). Den Vertrag habe ich im 2-Jahres-Zyklus verlängert. Zwischenzeitlich wurden die Frei-SMS im Zuge einer Vertragsverlängerung auf 100 Frei-SMS gekürzt und ein paar andere Vetragsanpassungen gemacht. Prinzipiell blieb bisher aber alles so wie es bisher war.

 

Mit der Rechnung vom 11.10.2012 jetzt das hier:

"Ihr Online-Vortel 100 Frei-SMS mtl. endet mit Ablauf Ihres nächsten Rechnungsmonats.

 

Also für mich waren die Frei-SMS immer fester Vetragsbestandteil der doch nicht so einfach einseitig von O2 aufgekündigt werden kann. Oder irre ich mich? Die Frei-SMS waren damals der Grund für mich zu O2  zu wechseln.

 

Hat jemand einen Rat für mich, bevor ich mich mal wieder mit der Hotline herumärgere?

 

Fette Grüße

Thomas

 

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Kann es vielleicht sein, dass du dieses mal keine aktive Vertragsverlängerung gemacht hast? Von 2002 ab gerechnet, wäre er dieses Jahr wieder verlängerbar gewesen, wenn er vorher nie in eine passive Verlängerung gefallen ist!

Schreib entweder einen Moderator an, der online ist oder ruf morgen mal die Hotline für Vertragsverlängerungen an und frag nach.

 

Vertragsverlängerungshotline: 0800 1015849 und 0176-88855333
Kurzwahl 14 777 über o2-Handy

o2_Henning hat sich auf meine Anfrage hin freundlicher Weise der Sache angenommen. Danke an dieser Stelle nochmal.

 

Also: Gemäss seiner Ausage gilt der Frei-SMS-Online-Vorteil tatsächlich nur 24 Monate und bei mir ist durch einen "Systemfehler" der Rabatt eine Weile weitergelaufen. Jetzt ist das aufgefallen und man hat mir den Online-Vorteil gestrichen.

 

Im Zusammenhang mit der Vermutung von andante dass die Streichung des Online-Vorteils irgendetwas mit aktiver/passiver Vertragsverlängerung zu tun haben könnte, verstehe ich nicht ganz, wieso das erst jetzt nach 10 Jahren auffällt. Ok, ich habe meinen Vertrag zwischenzeitlich auch ein paarmal aktiv verlängert (aber nicht immer), letztmalig 2010. Aber bis jetzt gab es wegen dem Online-Vorteil nie irgendwelche Diskkusionen, selbst wenn ich passiv verlängert habe. Ich habe gerade festgestellt das man mir bei der Vertragsverlängerung 2010 aus dem Genion ein O2-Inklusivpaket gebastelt hat. Ob das etwas mit meinem Problem zu tun hat? Auch habe ich festgestellt das es ursprünglich beim Vertragsabschluss 2002 sogar 200 Frei-SMS pro Monat waren.

 

Was passiert eigentlich wenn ich jetzt versuche über die Hotline meinen bestehenden Vetrag zu verlängern, obwohl die Frist doch eigentlich schon abgelaufen ist (wäre zum 01.08.2012 fällig gewesen)? Laut Online-Verlängerung geht das ja. Nur da müsste ich in einen anderen Tarif. Und das gefällt mir nicht. Möchte meinen Tarif gern so behalten wie er ist.

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Letztmalig 2010 dachte ich mir eben. Und über die Jahre hattest du wohl Glück und dieses Mal ist es dem System aufgefallen, wie Henning dir ja mitgeteilt hat.

Ich weiß nicht was passiert. Fragen kostet ja nichts und der Rabatt ist eh schon mal weg. Ruf an und versuch dein Glück!

 

Hallo.

 

Nun bin ich mal gespannt was bei mir der Grund ist - mir wurde zum 10.10.2012 der 15%-Vorteil gestrichen, der seit 2009 bestand.

Benutzerebene 4
Der Grund ist bei allen der gleiche. Unser System sucht derzeit nach nicht korrekt deaktivierten Rabatten und deaktiviert diese vertragsgemäß.

Auch mich mit meinem o2 o Online hat's mit erwischt:

 

"Ihr Online-Vorteil „15% Rabatt auf die mtl. Rechnung“ endet mit dem Ablauf Ihres nächsten Rechnungsmonats, denn unsere Online-Vorteile sind grundsätzlich zeitlich begrenzt."

 

Schade nach 12 Jahren o2...

Benutzerebene 6
Abzeichen
wun00200 schrieb:
Auch mich mit meinem o2 o Online hat's mit erwischt:

 

"Ihr Online-Vorteil „15% Rabatt auf die mtl. Rechnung“ endet mit dem Ablauf Ihres nächsten Rechnungsmonats, denn unsere Online-Vorteile sind grundsätzlich zeitlich begrenzt."

 

Schade nach 12 Jahren o2...

Wann wurde dieser denn abgeschossen? Von 2009-2010 gabs mal eine zeitlang die 15 % unbefristet. Da würde ich ggf mal einen Moderator anschreiben.

 

gruß, zündi

 

zündi schrieb:

 

Wann wurde dieser denn abgeschossen? Von 2009-2010 gabs mal eine zeitlang die 15 % unbefristet. Da würde ich ggf mal einen Moderator anschreiben.

gruß, zündi

 

Vertrag wurde Anfang April 2010 umgestellt, wie oben geschrieben gab's damals keine fixierte zeitliche Befristung des Rabatts.

Hi,

mir wurde auch der Online Vorteil (200freiSMS/Monat) bei der gestrigen Online Rechnung gestrichen.

Der Vertrag wurde 1.2.2008 abgeschlossen und Ende09/Anfang10 um weitere 2 Jahre verlängert. Anfang 2012 wurde er automatisch 1 Jahr verlängert.

 

Was kann ich tun? 50min Hotline und 4 Mitarbeiter konnten mir nicht helfen. Außer 100freiSMS/Monat wenn ich um 24 Monate verlängere. Aber unter diesen Bedingungen will ich mit O2 nichts mehr zu tun haben. Vorallem weil ich dieses Jahr schon mal großen Ärger hatte.

 

(2 mal eine Woche Netzausfall am Heimatort, jedes mal auf Beschwerde 10€ Gutschrift von der Hotline angekündigt bekommen, aber nur einmal wirklich gutgeschrieben bekommen. Meine Mum wartet immer noch vergebens auf ihre beiden! Gutschriften. Im Freundeskreis gabs bei gleichen monatlichen Umsatz sogar 2mal 20€ Gutschriften)

 

Wie erreicht man o2Henning direkt? Der Chat geht bei mir nicht  (Die letzte Mitteilung konnte nicht übermittelt werden, bitte versuchen Sie es erneut. [099])

 

Gruß

Rafael

Benutzerebene 4
Ich kann dir auch hier direkt schreiben, dass man da nichts machen kann. Der Rabatt wurde zu recht abgeschaltet, da er befristet ist und diese Befristung überschritten war. Du solltest das Alternativangebot nochmal überdenken.

 

Hi,

danke für deine rasche Antwort.

D.h. ich hatte jetzt 3 Jahre zu lange freiSMS bekommen, oder wie ist das zu verstehen?

 

Ich bin einfach sehr enttäuscht, da ich bei jeder Verlängerung mich informiert habe, dass die 200freiSMS weiterhin erhalten bleiben. (die waren mir immer heilig und die letzten Jahre der einzige Grund bei O2 zu bleiben)

 

Wenn mans genau nimmt sind eigentlich nur 100SMS Online Vorteil aus dem damaligen Genion Vertrag. Weitere 100SMS hab ich später mal für einen einmaligen Betrag dazugebucht. Ohne Hinweis auf eine Laufzeit. (Hab mich damals noch zusätzlich per Hotline informiert ob es dafur eine Beschränkung gibt, nur konnte die Hotline da überhaupt dazu zu sagen, laut denen gabs so eine Option gar nicht, wurde mir aber beim einloggen in die Vertragsdaten angezeigt)

 

Dass man die Bedingungen zu einem Vertragsende ändert könnte ich ja verstehen.

Aber zu einem Zeitpunkt, wo sich der Vertrag noch 3Monate läuft und sich gerade um ein weiteres Jahr verlängert, das ist wirklich ärgerlich.

 

Ich fühle mich ungerecht behandelt und sehe spätestens nach dieser Geschichte kein Grund mehr bei O2 Kunde zu bleiben. Ich bereu gerade zu tiefst so viel Verwandte, Freunde und Bekannte in den letzten 10 Jahren zu O2 geraden zu haben.

 

Gruß

Rafael

 

 

Benutzerebene 4
Nein. Genau betrachtet  hast du erst seit der automatischen Verlängerung Anfang des Jahres diesen Vorteil zu Unrecht genossen. Für die 2 Jahre nach der VVL war das korrekt.

 

Der Online-Vorteil war auch wirklich 200 Frei-SMS. Was du da mit den 100 gebuchten SMS meinst, ist mir nicht klar. Vllt hattest du zum Online-Vortail ja früher mal noch ein SMS Pack. Ich hab jetzt nicht die ganzen Jahre zurück durchsucht.