Frage

Drosselung der Geschwindigkeit trotz Unlimited Vertrag?

  • 22 Juli 2021
  • 1 Antwort
  • 19 Aufrufe

Benutzerebene 1

Hallo,

im Zusammenhang mit dem folgenden Thema:

https://hilfe.o2online.de/mobilfunknetz-telefonie-internet-22/seit-anfang-mai-2021-massive-lte-geschwindigkeitsverluste-am-standort-65934-frankfurt-am-main-566594

stellt sich mir folgende Frage:

Seit gestern ist die LTE-Geschwindigkeit dauerhaft wieder im “Normalbereich” (ca. 20-50 Mbps) und genau seit gestern hat bei meinem Unlimited Vertrag auch ein neuer Abrechnungszeitraum angefangen.

Kann es sein, dass ab einem gewissen mobilen Datenverbrauch (z. Bsp. über 100 GB) trotz „Unlimited“ eine Drosselung der Geschwindigkeit greift?

Denn mit Beginn des neuen Abrechnungszeitraumes wird meines Wissens nach der “Zählerstand” des Datenverbrauchs wieder “genullt”.


1 Antwort

Benutzerebene 1

Update:

Die Fragestellung hat sich erübrigt.

Die Geschwindigkeit ist seit Heute wieder dauerhaft langsam (nur 1-5 Mbps).

Es war wohl nur eine “schnelle Eintagsfliege”.

Witzig, wenn’s nicht so traurig wäre und eine Menge Geld kosten würde! :rage:

Gut, dass ich mein Vodafone (ehemals Unitymedia) Kabelanschluss mit Internet sowie meinen Telekom Prepaid LTE Mobilfunkvertrag noch habe, denn allein mit o2 wäre ich im Homeoffice schlecht beraten!

Sorry, aber meine Kündigung folgt zu gegebener Zeit!

Deine Antwort