Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Beschwerde Vertragskonditionen / Shop-Versprechen vs. Tarife


Nachdem ich in den letzen Wochen mehrfach mit der teils inkompetenten und/oder einfach nur unfreundlichen Hotline gekämpft habe, habe ich darauf keine Lust mehr und versuche es jetzt hier:

Vor kurzem brauchte meine Frau ein neues Handy, also sind wir vergleichen gegangen. In einem o2 Shop machte ein Berater uns folgendes Angebot (auf offiziellem Zettel mit Stempel):
Haupttarif:
Handy P30 für einmalig 29,- €
10GB LTE Flat / All Net Flat / Eu Flat für monatlich 29.99 €.
Partnertarif:
gleicher Vertag wie oben nur ohne Handy für 9.99 €.

Darüber hinaus sollten wir noch einen 5 € Rabatt auf unseren bestehenden O2-DSL Vertag bekommen.

Das ergibt in Summe monatliche Kosten von 39,98 € + -5 € auf DSL (effek. 34,98 €).
Statt dessen zeigt mir das System monatliche Kosten von 44,97 € und keinerlei DSL Rabatt.

Das geht nicht und wir verlangen eine Richtigstellung.
Bisherige Abwimmelversuche der Hotline:
  • Zuerst stand beim Partnertarif "10€ Rabatt auf Grundgebühr" und es hat geheißen, das wäre Systembedingt und die richtige Summe würde schon abgerechnet werden.
  • Einige Versuche später hatte ich einen kompetenteren Mitarbeiter, der mir berichtete, das "bei der Aktivierung ein Systemfehler" vorgelegen hätte und er ließe das korrigieren. Daraufhin passierte tatsächlich etwas, denn nun wir mir "15€ Rabatt auf Grundgebühr" angezeigt.
  • Bzgl. der 5€ Rabatt auf DSL sagte man mir, das beide Verträge untereinander ja bereits einen Kombi-Vorteil nutzen würden. Meinen Einwand, dass aber im System nur ein Mal ein Kombi-Vorteil aufgeführt wird (beim Hauptvertrag), ist abgewimmelt worden, dass das die (damals noch) "10€ Rabatt auf Grundgebühr" seinen.
Wieder im Shop, bei einem anderen Berater, konnte er sich das Angebot, dass sein Kollege uns aufgeschrieben hatte, auch nicht erklären und verwies uns an die Hotline...

Also zusammengefasst: der Partnertarif ist 5€ teurer als angeboten und für unsere drei Verträge haben wir nur ein Mal einen Kombi-Vorteil (sprich der für DSL fehlt).

Über "Kleinigkeiten", wie dass die Aktivierungsgebühr 39,99 € statt wie im Laden angepriesen 29,99 € gekostet hat, sind wir ja fast bereit drüber wegzuschauen. Aber der Rest fühlt sich schon schwer wie Betrug an. Wir verlangen eine kompetente Antwort und konkrete Lösungsvorschläge. In einem nächsten Zug wird der Verbraucherschutz hinzu gezogen.

Anbei ein Bild des Zettels aus dem Shop mit dem ursprünglichen Angebot. (Er ist so zerknickt weil ich ihn nach Vertragsabschluss zum Wegschmeissen zerknüllt und in die Tasche gesteckt habe. Glücklicherweise habe ich auf die leise Stimme gehört, ihn doch noch länger zu behalten um alles kontrollieren zu können)


12 Antworten

Was steht in den Vertragsunterlagen, die Du im Shop unterschrieben und hoffentlich ausgehändigt bekommen hast?

Der zerknüllte Zettel ist vielleicht ein Indiz, aber letztlich kein Vertrag.
Benutzerebene 7
Abzeichen
Der zerknüllte Zettel ist vielleicht ein Indiz, aber letztlich kein Vertrag.
Jedoch kann ich mir vorstellen, dass dies dennoch arglistige Täuschung ist, wenn dieses Angebot so rausgearbeitet wurde und der Kunde dann dennoch einen anderen Vertrag untergeschoben bekommen hat.
Das einzige, dass wir im Shop ausgehändigt bekommen haben, war die Kaufquittung über das Handy. Alles andere musste digital auf so einem kleinen Pad unterschrieben werden. Dabei konnten wir gar nicht gesehen, was gerate unterschrieben werden sollte und auf Nachfrage sagte der Verkäufer "das sind immer die gleichen Unterschriften für Datenschutz und Vertrag." Mehr könne er uns nicht zeigen, "eine komplette Übersicht gäbe es in dem System gar nicht".
Benutzerebene 7
Abzeichen +7
Spätestens dann hättest du den Shop verlassen sollen. Du solltest den Vertrag ggf. anfechten.

Wenn das System keine komplette Übersicht darstellen kann dann hätte der Verkäufer den Vertrag ausdrucken müssen.
Hallo @whatevr ,

Für Kunden gibt 50% Rabatt für den Free M das sind 14,99, Free M 29,99 und Free M für 14,99 = 44,98.Tarife für Kunden.

Was zahlst du monatlich für das Gerät ? Und 5 Euro Rabatt bekommst du noch für den KV ?

Vielleicht hatte sich der Händler auch nur vertan und den Free S für Kunden mit 50% Rabatt berechnet, der kostet mit 50% Rabatt 9,99. Würde mich an deiner Stelle mit dem Mitarbeiter im Shop noch einmal unterhalten, es gab bestimmt ein Missverständnis und war bestimmt keine böse Absicht des Mitarbeiters im Shop. Huawai P30 mit Vertrag Partnerkarte kostet auch keine 9,99. 🤓

Gruß, 🍒
MariaMostrich
Die 50% gibt es aber nur wenn man die Hardware separat dazu nimmt. Bitte nicht verschiedene Sachen miteinander vermischen.

@whatevr Wie mehrfach geschrieben muss hier der Shop noch einmal Rede und Antwort stehen. Dort wurde das Angebot unterbreitet und besprochen.
Hallo,

im ersten Schritt benötigen Sie den ausgedruckten Vertrag. Nur dieser ist rechtlich bindend. Der Shop kann diesen Vertrag sicher auch noch nachträglich ausdrucken.

Sie sollten den Vertrag dann mit dem Angebot vergleichen und eventuelle Unstimmigkeiten im Shop reklamieren. Sofern der Mitarbeiter nicht anwesend ist, würde ich um ein Gespräch mit dem Chef bitten, damit dieser Ihre Reklamation zur Kenntnis nimmt und ggf. prüft.

Ich vermisse beispielsweise auf dem Zettel, dass Ihnen 5 € zusätzlichen DSL Rabatt zugesagt wurde. Vorstellen könnte ich mir, dass dieser Nachlass in den 9,99 € enthalten ist. Dies kann man nur im Shop klären.

Gruß

Hafe
Benutzerebene 7
Hey @whatevr,
willkommen in der o2 Community :)
Wir versuchen dir hier gerne weiterzuhelfen und du hast ja auch schon zahlreiche Tipps und Hinweise bekommen.
Einen Blick in deinen Datensatz können wir Moderatoren verwerfen. Aber auch für uns sind die Dokumente, die im Shop unterschrieben wurden, maßgeblich.

Schreib doch bitte einmal deine Rufnummer samt persönlicher Kundekennzahl an @o2_Support (in einer privaten Nachricht). Sobald deine private Nachricht raus ist, melde dich gerne noch einmal hier.

Viele Grüße,
Flo
@o2_Flo Nachricht ist raus.
@o2_Flo Zwei Tage später und noch keine Reaktion heißt hoffentlich, dass ihr dran seid?
Zumal in "Mein O2" inzwischen meine Tarifdetails nicht mehr angezeigt werden, sondern statt dessen die Meldung "Es gibt Probleme mit ihren Kundendaten"...?
Benutzerebene 7
Hallo @whatevr,
ich hab mir deinen Fall einmal angeschaut 🙂

Aktuell sehe ich in deinem Datensatz drei Verträge (plus einen myHandy Vertrag). Die Rufnummer 202 erhält aktuell 15€ Kombivorteil. Der DSL Vertrag erhält 5€ Kombivorteil. Die Rufnummer 224 ist der Kombivorteil"geber" und erhält aktuell einen 24 Monats Rabatt. Kannst du das so nachvollziehen?

Viele Grüße,
Flo
Hallo @o2_Flo , nein, das kann ich so leider nur zum Teil nachvollziehen:
"202 erhält aktuell 15€ Kombivorteil" - das sehe ich in den Daten auch so - aber, siehe Erläuterung im Anfang, sollten es 5 € mehr sein.
"Der DSL Vertrag erhält 5€ Kombivorteil" - Nein, das sehe ich nirgendwo. Bei Tarifdetails steht keinerlei Kombivorteil.
"Die Rufnummer 224 ist der Kombivorteil"geber" - keine Ahnung, das ist mir nicht ersichtlich.
"..und erhält aktuell einen 24 Monats Rabatt" - ja, korrekt: Zum einen 25 € auf Hardware und zum anderen 5€ Kombivorteil.

Es bleibt also bei der ursprünglichen Sachlage: der Vertrag 202 ist 5€ zu teuer und es fehlt der Kombivorteil für DSL. Ich hoffe bald mal auf eine qualifizierte Lösung.

Deine Antwort