Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

router berechnet, aber verschickt

  • 29 January 2024
  • 8 Antworten
  • 144 Aufrufe

Hallo liebe Community,

mein O2 homespot wurde zum 30.11 gekündigt und ich habe vergessen den Router zurück zu schicken. Am 22.01 habe ich den Router verschickt (senungsnummer+ retourenzettel habe ich alles noch) und kam am 24.01 bei o2 an. Nun habe ich eine doch noch eine Rechnung von 63€ bekommen. Warum? Ich habe den Router doch jetzt verschickt und er ist doch bereits da… bekomme ich das Geld wieder zurück geschrieben? Bin nämlich kein Kunde mehr bei O2.

 

hoffe auf Hilfe! Lg 

icon

Lösung von Denyo1224 2 February 2024, 20:29

Zur Antwort springen

8 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +7

Wann wurde denn die Rechnung erstellt? 

 

Wann wurde denn die Rechnung erstellt? 

 

Hallo, 

die Rechnung wurde am 23.01 erstellt. 
lg

Der Eingang der Routers hat sich mit der Rechnung überschnitten. Mein Tipp wäre, dass du den Einsendebeleg an p2 übersendest und damit die Rechnung reklamierst.

 

Kontaktformular (o2online.de)

Der Eingang der Routers hat sich mit der Rechnung überschnitten. Mein Tipp wäre, dass du den Einsendebeleg an p2 übersendest und damit die Rechnung reklamierst.

 

Kontaktformular (o2online.de)

Okay, alles klar ! Anscheinend wurde ein Ticket erstellt und ich bekomme mein Geld anscheinend wieder gutgeschrieben.

Hallo @Denyo1224 🙂

gut das du den Router zurück geschickt hast und jetzt wurde dir am 30.01.2023 der Schadensersatz abgebucht.
Du bekommst die Erstattung direkt auf dein Bankkonto, von wo wir abgebucht haben, sobald der Retouren-Eingang geprüft wurde.

Wie ich sehe, hast du dem Kundensupport eine DHL-Sendungsnummer gegeben, hast du nicht über unser Retouren Portal den Router kostenlos zurückgeschickt?
Und wann hast du den Router zurück geschickt?

Liebe Grüße, Maren

 

Keine Lösung 

  •  

Hallo @Denyo1224 🙂

gut das du den Router ...

Noch keine Lösung!!!! Habe mich verklickt!
Hallo @o2_Maren  ich habe den Router, wie oben im Text geschrieben, am 22.01.24 abgeschickt. Ich habe den Router vor Ort in einem O2-Shop verpacken lassen. Dort habe ich den Retourenschein von O2 bekommen RETxxx und dass ich dieses Paket zu DHL bringen muss. Dort habe ich das Paket abgegeben eine sendungsnummer bekommen.

laut 02 Router-retoure.o2online.de ist meine Rücksendungsbearbeitung seit dem 25.01 beendet. Trotzdem wurden mir 63€ abgerechnet und bis heute habe ich keine email oder das Geld zurück bekommen. 

Edit: Vollzitat gekürzt und Retouren-Nummer unkenntlich gemacht. o2_ Maren 05.02.2024 09:48

Guten Morgen @Denyo1224 
vielen Dank für die Retouren-Nummer, diese habe ich im Ticket nachgetragen, weil da stand nur die Sendungsnummer. Die Fachabteilung ist informiert und wird die Retoure prüfen und dann die Rückerstattung veranlassen. Da bitte Geduld haben. Sollte in 3 Wochen keine Erstattung bei dir auf dem Bankkonto sein, dann bitte erneut melden.

Bitte keine persönlichen Angaben oder Vollzitate, danke ☺
 
Liebe Grüße, Maren

Deine Antwort