Gelöst

250 MBit-Vertrag gesucht


Hallo zusammen.

Ich bin mit 4 Mobilfunk-Verträgen bei O2 Kunde

Mein DSL-Vertrag läuft derzeit (Vertragsende 01.03.22) bei 1&1 und ist gekündigt.

Dort könnte ich einen 250er Anschluss erhalten zu  monatlich € 25,- (12 Monate € 0,- + 12 Monate 49,99).

Gibt es ein vergleichbares Angebot auch bei O2?

250 MBit Download, 40 MBit Upload, Übernahme von 6 St. Mail-Adressen mit der Endung @online.de

Herzlichen Dank für einen Hinweis.

Mit besten Grüßen 

icon

Lösung von o2_Matze 30 September 2021, 11:12

Zur Antwort springen

10 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Die Mailadressen kann o2 nicht übernehmen, da diese zu 1und1 gehören ;-)

Lt. FAQ bei 1&1 würden die diese individualisierten @online.de gegen eine Gebühr abgeben.

Ich lasse mir das aber vielleicht doch besser noch bestätigen. Danke für den Hinwris.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Wenn du o2 Mobilfunkkunde (außer all in Special-Tarif) bist, kannst du auf den DSL Neuvertrag mtl 10€ Kombivorteil erhalten. Ein besseres Angebot wird's nicht geben. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Lt. FAQ bei 1&1 würden die diese individualisierten @online.de gegen eine Gebühr abgeben.

Ich lasse mir das aber vielleicht doch besser noch bestätigen. Danke für den Hinwris.

Ich kann mir vorstellen, dass sich die FAQ auf die Mitnahme zu einem neuen 1und1-Vertrag bezieht. 

Individualisiert ist nur der Teil vor dem @online.de. Solche Adressen können aber (auch technisch) nicht abgegeben werden, denn online.de gehört zu 1und1. Du kannst natürlich bei einem anderen Provider Adressen einrichten, die den Individualisten Teil beinhalten (sofern nicht schon vergeben), aber dann z.B. @gmail.de. Mailadressen sind nicht wie Rufnummern, die zu einem anderen Provider mitgenommen werden.

o2 bietet übrigens keine E-Mail-Postfächer mehr an.

 

Edit: Tippfehler im letzten Satz korrigiert.

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

@bs0  *keine 😉

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

@Bollermann 

Danke! Korrigiert.

Dann bedanke ich mich herzlich für die erschöpfende Auskunft. Da werde ich wohl weiter bei 1&1 bleiben müssen. 
Allen weiterhin viel Gesundheit.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2

Wichtig ist, seine Mails bei einem freien Anbieter zu hasten. Mails vom Telefon oder dsl Anbieter machen außer als Spamfalle nicht glücklich.

 

entweder eigenen Mailserver oder Gmail, Outlook, t-online oder einem seperaten mailanbieter. 
 

wenn du gebunden bist ist ein Wechsel immer schwierig, weil dich viele ma8ls sonst nicht mehr erreichen beim Wechsel. Mach es jetzt, dann kannst du einen autoresponder setzen bis März 22

 

meine Mail Adresse hat sich geändert. Sie erreichen mich ab sofort unter xy.de 

Merci👍

Benutzerebene 7

Hi zusammen und hallo @WLAN-Kabel-Sucher 

Es ist natürlich schade, das wir da nicht auf einen gemeinsamen Nenner gekommen sind, es freut mich aber, dass das Anliegen an sich gelöst werden konnte.

Daher vielen Dank für die gemeinsame Hilfe und die guten ergänzenden Hinweise bezüglich der Mailadressen.  

VG Matze 

Deine Antwort