Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

11Mbit/s obwohl bis zu 100Mbit/s verfügbar sein sollen?


Hallo zusammen,

da ich nun schon öfter davon gelesen habe, dass einem hier geholfen wurde, versuche ich mein Glück und hoffe meine Odysee findet ein Ende.

Wir sind 2019 umgezogen. An der neuen Adresse waren lt. Abfrage bis 100Mbit/s bei den gängigen Telekommunikationsanbietern möglich. Da unser vorheriger Anbieter diese Geschwindigkeit nicht anbieten konnte, haben wir gekündigt und einen Vertrag bei O2 abgeschlossen. Wir wurden dann per Brief unterrichtet, dass die 100Mbit/s nicht möglich sind, also sind wir per Rückfalloption auf die 50Mbit/s gegangen. Nachdem sich die Freischaltung mehrfach verzögert hat, waren wir dann umso enttäuschter, als wir letztendlich auf eine ADSL2+ Leitung geschalten wurden. Durschnittlich 10-11Mbit/s.

Nachdem die Telekom für unsere Adresse aber immer wieder mit bis zu 100Mbit/s wirbt, habe ich mehrfach versucht bei O2 zumindest die durchschnittliche Geschwindigkeit unseres Vertrags zu bekommen. Ergebnislos. Im Frühjahr letzten Jahres wurde mir dann bei der Hotline mehrfach versichert, dass bei uns nun doch ein My Home L Vertrag realisiert werden kann. Also ein Upgrade gemacht. Das Ende vom Lied war, dass wir weiter auf einer alten Infineon Linecard angesteckt blieben, aber für bis zu 100Mbit/s gezahlt haben. Die Rückabwicklung auf den alten My Home M Vertrag mit entsprechender Laufzeit hat mich und einige O2 Mitarbeitenden einiges an Nerven gekostet.

 

Aktuell wirbt die Telekom wieder mit bis zu 100Mbit/s für unsere Adresse:

Und bei O2 ist an unserer Adresse nun My Home M nur noch über LTE 5G verfügbar:

 

Wir würden gerne auf einen Vertrag mit bis zu 100Mbit/s upgraden oder zumindest etwas mehr aus unserem aktuellen Vertrag heraus holen. Dass nun O2 bei unserer Adresse nur noch einen LTE Anschluss bewirbt, irritiert mich.

Kann sich hier ein Mitarbeiter oder eine Mitarbeiterin mal unsere Adresse und mögliche Optionen anschauen? Vielen Dank!

icon

Lösung von o2_Matze 20 May 2022, 17:57

Zur Antwort springen

14 Antworten

Hallo @namolagem 

willkommen in der o2 Community. :slight_smile:

Ich habe dein Anliegen gern einmal zu den Kollegen weitergeleitet mit der Bitte, die VDSL Verfügbarkeit nachzutragen. Sobald wir eine positive Rückmeldung haben, bestellen wir für dich kostenlos die VDSL Leitung. 

Grüße

Hallo @o2_Manga

vielen Dank für die Weiterleitung. Bin gespannt, ob die Kollegen eine positive Antwort bekommen. 

Grüße 

 

Hallo @o2_Manga 

gibt es evtl. schon ein Update bzgl. der VDSL Verfügbarkeit an unserer Adresse? In den Datenbanken hat sich wohl noch nichts getan, die Abfrage ergibt die selben Ergebnisse wie vor zwei Monaten. Schon einmal vielen Dank fürs Nachhaken! 

Viele Grüße 

Hallo @o2_Manga ich wollte noch einmal meine Anfrage aktualisieren. Laut Tkom ist an unserer Adresse weiterhin ein 100Mbit Anschluss möglich und lt. O2 ist bei unseren Nachbarn dieselbe Geschwindigkeit möglich. Unsere Nachbarn wohnen im gleichen Haus, anderer Hauseingang, deshalb eine andere Hausnummer aber wir haben nur einen APL. Mittlerweile zeigt mir die Fritzbox auch eine Broadcom Linecard die vdsl-fähig ist als Vermittlungsstelle an. Nach meinen bescheidenen Kenntnissen scheitert es jetzt nur noch an den entsprechenden vdsl-Zugangsdaten von O2.

Kann man das hier über das Forum anstoßen oder geht es schneller, wenn ich mich in die Hotline hänge?

Schon einmal vielen Dank im Voraus für eine Antwort!

Grüße 

Hi @namolagem 

Ich muss um Verzeihung bitten, dein Beitrag ist uns komplett durchgerutscht, dafür möchte ich mich in aller Form entschuldigen. 

Ich habe unsere Fachabteilung mit der Bitte um Prüfung bezüglich der VDSL Verfügbarkeit angeschrieben,

ich denke bis Mitte kommender Woche sollte ich dazu Info haben und würde mich dann hier noch mal zurückmelden. 

Sofern VDSL geschaltet werden kann (und davon gehe ich Dank deiner guten Beschreibung aus) können wir dann hier über die Community auch alles weitere in die Wege leiten.

Lieben Gruß Matze  

 

Hallo @o2_Matze schön, dass meine Anfrage noch einmal aufgegriffen wird! Ich bin gespannt auf die Rückmeldung der Fachabteilung.

Sonnige Grüße 

Hi @namolagem 

Einen ersten Teilerfolg kann ich schon vermelden. 

Die Fachabteilung hat mir gestern zurückgemeldet, das VDSL jetzt verfügbar sein sollte, unsere Onlineabfrage hat aber immer noch Herausforderungen mit deiner Adresse (ich vermute es hängt mit dem Hausnummernzusatz zusammen)

Ich bleibe da aber am Ball und melde mich wieder hier sobald mir neue Erkenntnisse vorliegen. 

VG Matze  

 

Hi @namolagem 

Gute Nachricht, was lange währt wird endlich gut \o/

 

Wir können dir jetzt erst mal die 50Mbit schalten, das ist eine rein technische Änderung im Hintergrund (Dauer ca drei bis vier Wochen). Solltest du jetzt allerdings schon wissen, dass du gerne den o2 My Home L mit den 100 Mbit nutzen möchtest wird das ganze über einen Tarifwechsel im Rahmen einer Vertragsverlängerung realisiert. 

Okay, jetzt bist du gefragt 😄 In welche Richtig soll es gehen? Dein jetziger Tarif umgestellt auf VDSL mit mit 50 Mbit im Down und 10 Mbit im Upstream, oder der o2 my Home L mit 100 Mbit Down und 40 Mbit Upstream? 

Lieben Gruß Matze 

 

Hallo @o2_Matze 

das sind wirklich gute Nachrichten! Wir würden gerne auf den L Vertrag upgraden. Wie aber in meinem ersten Post geschrieben, ist das nicht das erste Mal, dass es heißt bis zu 100Mbit seien möglich. 2020 ist das für mich ziemlich nach hinten los gegangen. 

 

Falls es wieder nicht klappen sollte, gibt es die Möglichkeit die Rückabwicklung dann hier über das Forum zu unterstützen?

 

Ansonsten würde ich bevorzugen erst einmal abzuwarten, welche Geschwindigkeit bei der VDSL Umstellung meines aktuellen Vertrages heraus kommen, bevor ich es mit dem My home L riskiere.

 

Viele Grüße 

Hi @namolagem 

Ansonsten würde ich bevorzugen erst einmal abzuwarten, welche Geschwindigkeit bei der VDSL Umstellung meines aktuellen Vertrages heraus kommen, bevor ich es mit dem My home L riskiere

Da bin ich bei dir, in dem Fall würde ich auch vorschlagen, das wir für deinen Tarif erst mal einen VDSL Port beim lokalen Vorleister bestellen bzw. für dich anmieten. Das ganze dauert im Schnitt drei bis vier Wochen, das genaue Umschaltdatum wird dir per Mail übermittelt und in der Nachricht werden dir dann auch die neuen Zugangsdaten mitgeteilt.  

Wenn wir das ganze nun in die Weg leiten sollen sag einfach noch mal hier Bescheid 😄 

Lieben Gruß Matze 

Hallo @o2_Matze dann gebe ich das "go" für die Bestellung des VDSL Port und hoffe, dass alles klappt 🤞

Vielen Dank für die Unterstützung und schon einmal ein schönes Wochenende! 

@namolagem Alles klar.  Your Wish is my command 😄

Der Umstelllungsauftrag ist im System, angedacht ist der 08.06, dazu bekommst du aber noch mal eine separate Mail.

Sobald das ganze dann vom lokalen Provider abgenickt ist bekommst du auch noch mal eine Nachricht mit den neuen Zugangsdaten.

An deiner Laufzeit, dem Tarif oder Grundgebühr ändert sich nichts, das bleibt alles identisch, wir ändern nur die Technik im Hintergrund.

Ich erwähne das nur im Vorfeld, da das Layout der Bestätigung auf den ersten Blick etwas verwirrend aussieht und man dann ggf. denken könnte, dass auch eine 

kaufmännische Anpassung stattgefunden hat, dem ist aber nicht so. 

Nach einer ausgiebigen Testphase kannst du dann ja immer noch das Upgrade auf dein o2 My Home L in Angriff nehmen. 

Sollten noch Unklarheiten offen sein, oder sich im Laufe der kommenden Tagen neuen Fragen ergeben melde dich gerne wieder hier bei uns.  

Lieben Gruß und ein sonniges Wochenende. 

Matze 

 

 

Hallo @o2_Matze  es hat am 08.06. alles super geklappt. Noch einmal vielen Dank für die schnelle und erstklassige Unterstützung von dir!

Da unsere Fritzbox eine Leitungskapazität über 80Mbit ausweist, würden wir nun gerne auf den My home L upgraden. Nachdem ich das selbst nicht über Mein O2 veranlassen kann, bin ich wieder hier 😉

 

Auf der Homepage wird mir als O2 Kunde folgendes Angebot angezeigt

 

Entspricht das dem Vertrag, den ich über ein Upgrade bekommen würde?

Sonnige Grüße 

 

Benutzerebene 7

Hallo @namolagem ,

klasse, dass es so reibungslos geklappt hat mit der Umstellung. :-)

Die Umstellung auf den o2 my Home L können wir gerne veranlassen für dich. Beachte bitte bei dem Angebot, dass der Kombi-Vortei enthalten ist, da dein DSL-Vertrag aber der Hauptvertrag ist, gibt es in deinem Fall keinen Kombi-Rabatt von 10 €.

Soll ich dir ein Angebot per E-Mail schicken? :-)

Liebe Grüße

Jennifer

Deine Antwort