Frage

Netzprobleme in 37520


Hallo, ich habe seit Monaten in 37520 Osterode ständig kein Netz. Manchmal funktioniert es aus unerfindlichen Gründen, meist kann ich aber weder telefonieren noch mobile Daten nutzen. An anderen Orten habe ich dieses Problem nicht festgestellt. Es scheint aber offensichtlich am o2-Netz und nicht an mir zu liegen, wenn man sich die Screenshots anguckt. Nun habe ich aber eine Nachricht von o2 gekriegt, die eben das behauptet, siehe Anhang

 


5 Antworten

Benutzerebene 7

Hallo @Lntgnm 

wenn dort Wartungsarbeiten stattfinden, werden die Einschränkungen wohl daran liegen.

 

Falls dir WLAN zur Verfügung steht, könnte vielleicht WIFI-Calling helfen, die Wartungsarbeiten etwas erträglicher zu gestalten. Das müsste man lediglich im Smartphone selbst einschalten, und dann wärst du auch ohne Mobilfunknetz, ganz normal unter deiner Rufnummer erreichbar und kannst telefonieren.

https://g.o2.de/wifiCalling

 

Ansonsten könnten wir hier auf einen Mod warten, dieser kann nachsehen, an welcher Station hier gearbeitet wird, und welche Technologien betroffen sind.

 

Viele Grüße :relaxed:

Tom

Wartungsarbeiten die mehrere Monate dauern? Außerdem solltest du vielleicht nochmal den untersten Screenshot ansehen, welcher den anderen Angaben und der Realität widerspricht.

Benutzerebene 7

Wartungsarbeiten die mehrere Monate dauern? Außerdem solltest du vielleicht nochmal den untersten Screenshot ansehen, welcher den anderen Angaben und der Realität widerspricht.

ja, das kann schon vorkommen.

 

Solange aber im Livecheck diese Wartungsarbeiten stehen, kann man die Meldung aus dem unteren Screenshot nicht ernst nehmen. Denn diese Meldung wird (denke ich) automatisch vom System ausgelöst. Das System unterscheidet vermutlich eben zwischen Wartungsarbeiten und Netzstörung - letzteres konnte eben nicht festgestellt werden. :wink:

 

Für genaueres müssten wir (wie gesagt) auf einen Mod warten.

Benutzerebene 7

Hi @Lntgnm ,

 

die Meldungen sind für 2 verschiedene Adressen:

Die erste (Osterode) kann ich leider so bestätigen. Durch eine Abschaltung einer wichtigen Station muss der Rest umgeplant werden. Ich bekomme leider nicht genau raus, ob der Vorgang an sich so lange dauert oder dann erst die Station und die Umschaltung erfolgt, 19.08.2020 ist technisch aber leider korrekt.

 

Der Screenshot der 2. Meldung bezieht sich auf Braunschweig, nicht auf Osterode.

An der dort angegeben Adresse laufen laut Technik alle Stationen rund um diese Adresse. Die nächste mit Fehlern befindet sich in der Nähe vom Primark, dort ist LTE seit einigen Tage ausgefallen.

 

Viele Grüße,
Kurt

Ich frage mich, wie das sein kann. Die von mir berichteten Probleme habe ich, seit ich Anfang des Jahres wieder Kunde im o2-Netz bin. Also etwa seit einem halben Jahr, und es soll auch noch viele Wochen dauern. Jetzt wollen Sie mir erzählen, dass der Grund dafür die Abschaltung einer wichtigen Station ist. Hat o2 vielleicht schonmal etwas von Redundanz gehört? Oder davon eine neue Station zu errichten BEVOR die alte abgeschaltet wird? Ich habe jedenfalls grade mal eine Beschwerde bei der Bundesnetzagentur eingereicht, auch wenn ich nicht glaube dass das etwas bringt. O2 ist einfach ein Saftladen...

Deine Antwort