Frage

H+ seher langsam


Benutzerebene 1

Hallo an das O2 Team,

 

Seit ich auf den neuen O2 free Tarif umgestellt habe (keinerlei Datenvolumen mehr) läuft mein H+ Netz extrem langsam in der PLZ 56727.

Zuvor konnte ich problemlos HD Inhalte streamen. Wenn ich jetzt einen Speedtest mache, ist der teilweise auf unter 1 Mbit/s.

Der Empfang liegt immer bei Maximalen Balken oder 1 unter maximal. 

Woran liegt das? Warum ist es jetzt auf einmal so schlecht? Werde ich als unbegrenzt nutzender Kunde irgendwie hinten dran gestellt? Habe mehrmals eine Störung gemeldet aber jedes mal kam die Info es konnte keine Ursache gefunden werden (auch keine Störungen gemeldet).

Es wäre schön wenn hier mal geschaut wird und mein H+ auch mal wieder durchgängig wie ein echtes H+ funktioniert.

 

Danke 


93 Antworten

Benutzerebene 1

Übrigens interessant: Die vollen Balken habe ich genau so lange im Empfang, bis ich anfange einen Stream wie Amazon Prime zu nutzen. Und ganz plötzlich ist ein Balken weg und nichts geht mehr.

Ich hätte hierzu gerne mal Infos andernfalls bleibt wohl nur ein Anbieterwechsel.

Benutzerebene 7

Hallo @Nimiria,

 

hast du die Adresse in den Livecheck eingegeben mit der Angabe “überall” und “immer” eingeschränkt? Das wäre evtl. ein Grund warum keine Störung festgestellt werden konnte.

Eine Einschränkung bei Tarifen mit unlimitiertem Datenvolumen gibt es nicht, der Grund müsste ein anderer sein. Hast du die Möglichkeit die SIM-Karte in einem anderen Gerät zu testen?

 

Viele Grüße :relaxed:

Michi

Benutzerebene 1

Hallo,

 

wo und wie genau kann ich diese Einstellung denn ändern? Habe jetzt nochmal die Adresse eingegeben und (wie jedes mal zuvor) wurde dort keine Störung festgestellt.

Konkret geht es um die Polcher Straße 113 in 56727 Mayen.

Gibt es da irgendwelche Einschränkungen? Wie gesagt habe ich diese Probleme wirklich merklich erst seit dem Tarifwechsel.

Leider habe ich kein anderes Gerät. Zuhause in 56566 Neuwied habe ich allerdings keine Probleme mit dem Empfang gehabt, nur jetzt seit dort ein Problem mit der Basisstation bekannt ist.

Wie ist denn der generelle Plan für diese Region? Sind in absehbarer Zeit/Naher Zukunft Ausbauten hier geplant?

 

LG

Benutzerebene 1

Ich habe es jetzt gerade nochmal ausführlich getestet. Nachdem ich den Streaming Dienst abgeschaltet habe kam kurz darauf wieder der volle Empfang. Habe bewusst fast 20 Minuten gewartet, durchgehend voller Balken. Ich aktivierte den Streaming Dienst und kaum 10 Sekunden danach ging der Empfang wieder um einen Balken runter und der Stream konnte nicht mehr abgespielt werden.

Ich finde das sehr seltsam.

Benutzerebene 7

Hallo @Nimiria 

Für die von dir genannte Adresse ist keine Störung gemeldet. Du kannst das unter Eingabe deiner Adresse selbst prüfen.

http://g.o2.de/livecheck

Dennoch könntest du sicherheitshalber eine Störung melden.

 

Bitte beachte, daß jeder hier alle Daten lesen kann, die du postest!

Es könnte auch sein, daß  bei deiner Adresse eine Überlastung vorliegt.

Kannst du die Auflösung deines Streams reduzieren? Bricht er immer noch ab?

Bei den neuen Verträgen ab 4.2. Hat man.kein Free 1 Mbit/s mehr. Nach Verbrauch wird man auf 32 kbit/s gedrosselt. In der Coronakrise sollten dir jedoch 384 kbit/s min zur Verfügung stehen.

Hier kannst du es testen

.https://www.bundesnetzagentur.de/DE/Sachgebiete/Telekommunikation/Verbraucher/Breitbandmessung/Breitbandmessung-node.html

Hast du noch downloadvolumen frei?

Ich helfe nur hobbymäßig und bin nicht von O2.

Gruß

Gmo

Welchen der neuen Unlimited-Tarife hast du genau ... den Basic,  den Smart oder den Max?

Scheint nicht wichtig, weil auf UMTS umgeschaltet wird ;)

Scheint nicht wichtig, weil auf UMTS umgeschaltet wird ;)

Es wird ja gar nicht umgeschaltet ... an genannter Anschrift ist grundsätzlich nur 2G und 3G vorhanden 😉 

Und wenn es vor der Verlängerung ging und es laut Meldung von o2 nicht am Netz liegt...

Benutzerebene 1

Hallo,

 

ist nicht meine persönliche Adresse, sondern wo ich mich regelmäßig aufhalte, Alles gut :)

Also hier ist an sich immer H+ gegeben. Wenn es gut läuft zeigt der Internet Speed Test 10 Mbit/s an, aber dann fällt ein Balken weg und ich hocke auf 0,5 pro Sekunde und nichts klappt mehr. Das passiert in letzter Zeit sehr regelmäßig, zuvor kam das am selben Standort nicht vor.

Auch zu spätem Abend und in der Nacht.

Habe dann den neuen Tarif geholt den O2 free unlimited. Der mir durchgängig LTE bietet ohne Limit oder Drosselung. Entsprechend kostet er ja auch. Aber seit dem habe ich oft diese Probleme hier, die ich zuvor nicht hatte.

Gemeldet habe ich diese Störung jetzt schon in den letzten 3 Wochen mehrmals an dieser Adresse und jedes mal kam am Ende “es konnte nichts gefunden werden”.

 

Benutzerebene 7

Hallo @Nimiria ,

 

die Störungsmeldung ist eingegangen, die Kollegen aus der Technik sind bereits dran. Bitte habe noch etwas Geduld. :relaxed:

Wenn die Kollegen eine Lösung gefunden haben, bekommst du eine Info-SMS.

 

Gruß,

Michi

 

Benutzerebene 1

Hallo @Nimiria ,

 

die Störungsmeldung ist eingegangen, die Kollegen aus der Technik sind bereits dran. Bitte habe noch etwas Geduld. :relaxed:

Wenn die Kollegen eine Lösung gefunden haben, bekommst du eine Info-SMS.

 

Gruß,

Michi

 

Okay danke. Welche weiteren Optionen gibt es, falls da wieder das selbe Ergebnis heraus kommt wie die vorangegangenen Störungsmeldungen meinerseits? Nämlich “es konnte nichts gefunden werden”?

 

LG

Benutzerebene 1

Erwartungsgemäß wurde auch diesmal nichts festgestellt. Dadurch wird das Problem nun aber nicht gelöst. Also was für Möglichkeiten gibt es jetzt noch, oder bleibt mir nur ein Anbieterwechsel?

Benutzerebene 7

Hallo @Nimiria,

 

wie verhält es sich, wenn du die automatische Netzwahl ausschaltest und zum Beispiel nur 3G in deinen mobilen Netzeinstellungen anschaltest?

Konntest du mittlerweile die SIM in einem anderen Gerät testen?

Viele Grüße
Juliane

Benutzerebene 7

Erwartungsgemäß wurde auch diesmal nichts festgestellt. Dadurch wird das Problem nun aber nicht gelöst. Also was für Möglichkeiten gibt es jetzt noch, oder bleibt mir nur ein Anbieterwechsel?

 

Hallo @Nimiria 

auch wenn dir der Sinn nicht nach Humor steht, möchte ich dich auf den Härtetest bei O2 verweisen.

Das soll angeblich in meiner Nachbarschaft vor Jahren passiert sein.

Weihnachtsmärchen im April

Ein Knabe, 10 Jahre, wünschte sich zu Weihnachten ein Smartphone mit einem schnellen O2 Vertrag. Da seine Eltern sich das nicht leisten konnten, schrieb er an den Weihnachtsmann. ………………….usw

 

https://hilfe.o2online.de/digitales-wohnzimmer-der-community-treffpunkt-57/schmunzelecke-529230#post2065536

 

Ich hoffe für dich, daß man seitens O2 doch noch eine Lösung findet. Vielleicht kann man dir ja einen neuen Tarif zur Verfügung stellen, der dann auch funktioniert. Funktionieren denn die Tarife der Nachbarschaft?

Nicht, daß es ein generelles Problem aktuell ist.

Ob dich O2 aus dem Vertrag entläßt?

 

Alles Gute

Gruß

Gmo

Benutzerebene 7

Hallo @Nimiria 

 

du solltest unbedingt nochmals folgendes probieren:

 

Das smartphone einmal für 10 Minuten komplett ausschalten. Karte entnehmen, reinigen und dann neu starten. 

in den smartphone Einstellungen

Welches hast du?

- Simkartenreset durchführen
(Fremdes Netz wählen im Netzmodus, nach Ablehnung wieder O2 wählen)

- Netzmodus nacheinander testen "nur2G" "nur3G" "Lte automatisch" um Verbindungsabbrüche auszuschließen.

Das Netzwerk einmal komplett zurücksetzen. Dies ist je nach smartphone unterschiedlich und kannst du googeln.

Wenn du nicht klar kommst, kann dir sicher auch ein Experte sagen, wo du die Einstellungen findest.

Vielleicht hat sich das System irgendwo festgefahren.

Wie alt ist denn die Simkarte? Vielleicht einmal mit einer neuen probieren, vielleicht schickt man dir eine kostenlos.

 

Gruß

Gmo

Benutzerebene 1

Hallo,

  Ich habe sämtliche hier genannten Tricks versucht.   Mein Handy ist ein Samsung Galaxs S8.   Ich habe kein Ersatzgerät.   An anderen Stellen wo alle Balken voll sind klappt es eigentlich ganz gut.     Leider ist auch jetzt gerade als ich einen Streamingdienst startete ein Balken "verschwunden" und schon gehen die Probleme wieder los.
Benutzerebene 7
Abzeichen

Doch was bedeutet H+? Mit „H+“ oder HSPA+ sind 42 Megabit pro Sekunde verfügbar.

 

Das ist das wiederholte mal, das ein Tarifwechsel in einen unlimited Tarif Probleme macht.

 

Andererseits ist das S8 ein veralteter Knochen, ich würde die sim mal in ein modernes Gerät von einem Bekannten legen und testen um ein defektes Samsung auszuschließen.

Ansonsten sind die angezeigten Balken grundsätzlich trügerisch. Das Funkmodul ist ja im standby Modus, wenn es keine Daten überträgt, oder WLAN aktiv ist, sonst wäre der größte Akku nach 4 Stunden leergesaugt.

 

Das Handy sendet regelmäßig ein „ich bin am Leben“ Datenpaket an den Funkmast, der Antwortet mit „schön, dass es dich gibt“, die tauschen dann noch theoretische Daten aus und dein Handy sagt dann anhand der theoretischen Empfangsstärke 4 Balken. 
 

Jetzt fordert dein Handy mobile Daten an, dann ist fertig lustig mit Theorie, dann beginnt das echte Leben des Mobilfunkchip. Es wird Strom drauf gegeben, die Sendeleistung erhöht sich um das tausendfache (schwache Akkus führen jetzt zu lustigen Effekten), der Chip erwärmt sich massiv (halpdefekte Handys brechen jetzt in die Knie) und es werden Datenpakete hin und her gesendet und eine echte Geschwindigkeit ausgehandelt (gesendet und empfangen Ausgleich, Bandbreite des  Mastes, die zu Verfügung steht usw. 

 

Im Datenaustausch kann sich natürlich die empfangsstärke ändern.

 

Wenn du jetzt streamst, wird zusätzlich auch noch die Grafikeinheit stark belastet (Akku, Hitze) und RAM.

 

Ich empfehle wirklich mal einen Test mit einem anderen Handy.

 

 

Benutzerebene 1

Ich denke nicht das es ein technischer Defekt sein kann. Zuhause habe ich über O2 dann 4G laufen und da klappt alles problemlos. Dort ist sogar eine Störung bekannt und dennoch läuft alles wunderbar. Keine Abbrüche oder sonst etwas. 

Jetzt eben habe ich mein Laptop aufgebaut und einen Download gestartet. Teilweise läuft das sauber mit bis zu 1,8 Megabyte pro Sekunde. Der Normale H+ Datenstrom halt wie ich ihn kenne.

Dann geht ein Balken weg und plötzlich bewege ich mich mit einem 50 Kb/s Datenstrom, was praktisch gar nichts ist. Auch Seiten gehen nicht mehr auf usw. Irgendwann ist der Balken dann wieder da und damit auch wieder die 1,8 Megabyte/Sekunde. Dann irgendwann geht es wieder von vorne los...

Diese Probleme habe ich in dieser Form erst kurz nach dem Tarifwechsel bemerkt. Natürlich gab es auch vorher mal Probleme aber die waren meist nur eine kurze Zeit oder es wurde eine Störung angezeigt.

Hier sind es jetzt aber schon Wochen (!) am Stück und angeblich funktioniert das Netz störungsfrei (trotz mehrerer Störungsmeldungen meinerseits) am Standort.

Ich habe so das Gefühl das Unlimited Kunden sehr wohl in der Priorität nach ganz hinten gesetzt werden. Wozu auch nicht? Ich habe den höchsten Tarif, brauche keine Datensnacks usw. mehr und mehr als den höchsten Tarif kann O2 mir ja nicht “verkaufen”.

Passend geht das Ganze auch schön lange mit der Laufzeit und jetzt wo sie mich “Im Sack” haben werde ich schön runtergedrosselt. 

Das liegt nicht am Handy und auch nicht an der Sim. An anderen Orten funktioniert beides einwandfrei. Nur hier in diesem Standort ist halt “nur” H+ verfügbar, O2 hat nicht so gut ausgebaut, und da scheine ich wohl einfach das Pech zu haben das mein mobiler Datenstrom der Unwichtigste geworden ist.

Klingt nach Verschwörungstheorie aber was bitte soll es denn sonst sein? Zuvor ging es, nach Tarifwechsel nicht mehr. Nichts sonst hat sich verändert. Selbe Sim, selbes Handy, selber Standort.

Oder es besteht ein Defekt an einem Sendemast und die sind auch längerfristig nicht in der Lage, diesen zu erkennen und zu beheben.

So oder so bin ich mehr und mehr unzufrieden und sollte O2 mir weiterhin keine Lösung bieten können außer “melde es mal und warte ab, hab Geduld”, muss ich eben den Anbieter wechseln. 

Interessiert niemanden, schon klar. Was ist ein Kunde mehr oder weniger? Aber mich interessiert es umgekehrt eben auch nicht, wo ich mein Netz beziehe. Es soll nur laufen und funktionieren. Ich zahle jeden Monat volles Geld da erwarte ich irgendwo auch anständige Leistung. Insbesondere wenn diese nachweislich sehr wohl erbracht werden -könnte-.

Benutzerebene 1

Ist schon allein traurig genug das ich auf einem Dorf wo ich jetzt wohne 4g habe aber in einer Kreisstadt (was Mayen nun einmal ist) hat O2 nur H+, während die anderen Anbieter längst ein sauberes 4g Netz bieten. Mittlerweile sogar nur noch ein Instabiles oder mit Absicht gedrosseltes H+ von O2.

Mein vorheriger O2 free Tarif hat mich regelmäßig auf 1 Mbit gedrosselt, selbst das lief am selben Ort mit selber Hardware deutlich besser und durchgehend stabiler als mein jetziges Unlimited Paket.

Benutzerebene 1

So läuft das hier grade ständig. Nur ein Balken weg.

 

Dann ist er wieder da und 1,8 / Sekunde. Dann wieder 1 Balken weg und hart gedrosselt..

 

Benutzerebene 7

Hallo,

  Ich habe sämtliche hier genannten Tricks versucht.   Mein Handy ist ein Samsung Galaxs S8.   Ich habe kein Ersatzgerät.   An anderen Stellen wo alle Balken voll sind klappt es eigentlich ganz gut.     Leider ist auch jetzt gerade als ich einen Streamingdienst startete ein Balken "verschwunden" und schon gehen die Probleme wieder los.

Hallo @Nimiria ,

Ich habe zuhause LTE konstant mit nur 2 Balken. 3G empfange ich nur in Fensternähe.

Du hast vor Ort nur 3G, das wohl auch überlastet sein dürfte. Ich wäre an deiner Stelle auch unzufrieden mit der Situation. Möglicherweise kamen ja auch neue Nutzer hinzu. 

Ich persönlich würde nicht aufgeben, bis ich die mögliche Ursache gefunden hätte.

Hier helfen Apps, wie Network Cell Info light, die Auskunft geben, über das empfangene Signal und Richtung des Funkturms. Damit findet man den besten Empfangspunkt.

Ich kann verstehen. Daß du einfach nur guten Empfang haben möchtest und nicht solchen Aufwand.

Wir versuchen nur zu helfen

Vielleicht hast du ja auch recht, daß bei deinem Tarif Probleme mit 3G seitens O2 auftreten. Bei der Umstellung auf die Boosttarife gab es auch Anfangs Probleme.

Zum Glück funktioniert dein Tarif ja offensichtlich zuhause und anderenorts.

Eine Gewähr auf besten Empfang an allen Orten gibt es nicht.

Letzten Endes bleibt dir ja offensichtlich nur ein Wechsel.

Gruß

Gmo

Benutzerebene 1

So sieht dann der live check aus. Ein Balken weg und kein Internet erkannt.

Laut Netzcheck (wenn er mal geht) ist sogar hier auf dem Firmengelände eine Basisstation.

 

Benutzerebene 1

Hallo,

  Ich habe sämtliche hier genannten Tricks versucht.   Mein Handy ist ein Samsung Galaxs S8.   Ich habe kein Ersatzgerät.   An anderen Stellen wo alle Balken voll sind klappt es eigentlich ganz gut.     Leider ist auch jetzt gerade als ich einen Streamingdienst startete ein Balken "verschwunden" und schon gehen die Probleme wieder los.

Hallo @Nimiria ,

Ich habe zuhause LTE konstant mit nur 2 Balken. 3G empfange ich nur in Fensternähe.

Du hast vor Ort nur 3G, das wohl auch überlastet sein dürfte. Ich wäre an deiner Stelle auch unzufrieden mit der Situation. Möglicherweise kamen ja auch neue Nutzer hinzu. 

Ich persönlich würde nicht aufgeben, bis ich die mögliche Ursache gefunden hätte.

Hier helfen Apps, wie Network Cell Info light, die Auskunft geben, über das empfangene Signal und Richtung des Funkturms. Damit findet man den besten Empfangspunkt.

Ich kann verstehen. Daß du einfach nur guten Empfang haben möchtest und nicht solchen Aufwand.

Wir versuchen nur zu helfen

Vielleicht hast du ja auch recht, daß bei deinem Tarif Probleme mit 3G seitens O2 auftreten. Bei der Umstellung auf die Boosttarife gab es auch Anfangs Probleme.

Zum Glück funktioniert dein Tarif ja offensichtlich zuhause und anderenorts.

Eine Gewähr auf besten Empfang an allen Orten gibt es nicht.

Letzten Endes bleibt dir ja offensichtlich nur ein Wechsel.

Gruß

Gmo

 

Hallo :)

 

Ja ich weiß das die Mitglieder hier mir helfen wollen, und ich weiß das auch zu schätzen :) Die hier genannten Tips habe ich dann auch alle probiert, leider halt ohne Erfolg.

Mein Frust gilt natürlich nicht den Menschen die hier freiwillig Anderen helfen möchten.

O2 hingegen frustet mich zunehmend immer mehr.

Da ziehe ich echt in Erwägung wegen dauerhafter nicht erbrachter Leistung ein Sonderkündigungsrecht anzustreben. Insbesondere da ja zuvor alles hier nahezu immer problemlos lief. Nur jetzt auf  einmal nicht mehr. Die Leistung ist also erbringbar. O2 kann oder möchte es blos offenbar nicht mehr.

Benutzerebene 7

Hallo @Nimiria 

Ich verstehe das. Ist auch für mich manchmal frustrierend, aber ich kanns ja jederzeit lassen.

Ich wünsch dir alles Gute.

Gruß

Gmo

Benutzerebene 7
Abzeichen

Bitte das nicht überlesen:

 

Das ist das wiederholte mal, das ein Tarifwechsel in einen unlimited Tarif Probleme macht.
 

 

Das ist der gefühlt 20 Beitrag, der das gleiche Phänomen beschreibt. Ich denke mittlerweile an einen Fehler im System!

 

Ansonsten:

 

 

Deine Antwort