Frage

Keine ordentliche Verbindung am Chinesischen Turm, München!


Hallo o2-Community!

 

ich halte mich im Sommer des Öfteren in München im Biergarten am Chineischen Turm im Englischen Garten auf und muss leider Schlechtes berichten. Dort (Liebergesellstrasse 8, 80802 München) ist lediglich EDGE verfügbar, was ohnehin sehr langsam ist.

Erschwerend kommt nun hinzu, dass diese langsame Verbindung, die übrigens vom schlechten E-Plus Netz übertroffen wird, von sovielen Menschen genutzt wird, dass man noch nicht einmal WhatsApp Nachrichten verschicken kann, da die App keine Serververbindung aufbauen kann.

Wie oben genannt, haben alle anderen Anbieter dort sogar einen eigenen Masten stehen, sodass nur o2-Kunden da Probleme haben. Das ist angesichts der Tatsache, dass o2 in München mit head quarter usw. ansässig ist, äußerst peinlich.

Sind da schon irgendwelche Verbesserungen geplant? Bitte beheben Sie diese Probleme, da es sich hier um eine touristische Attraktion Münchens handelt.

LG
Witzbold1616


Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

3 Antworten

Benutzerebene 1
Hallo witzbold1616,

 

schade, dass du mit der Netzabdeckung an genannter Adresse nicht zufrieden bist! :frowning

In der Umgebung wird bereits in diesem Jahr der Netzausbau vorangetrieben. Ab voraussichtlich Oktober soll dann auch LTE zur Verfügung stehen. ☺

 

Lieben Gruß

Ilona

 

Hallo,

 

sehr schön zu hören, dass da ein Aubau erfolgen wird. Kann man als Kunde auch dann mit einer Verbesserung rechnen, wenn man kein LTE im Vertrag inklusive hat? Wird 3G dementsprechend ebenfalls ausgebaut?

 

Vielen Dank für Ihre Antwort

Witzbold1616

Benutzerebene 3
Hallo witzbold1616,

 

ohne LTE Vertrag oder entsprechendes Zusatzpack wirst du LTE leider nicht nutzen können.

 

Einige UMTS/3G Stationen kommen auch zusätzlich hinzu.

 

Beste Grüße,
Stephan