Gelöst

Kein Netz in 48734 Reken


Seit dem 14.11.2019 wieder kein Netz nach Wartungsarbeiten. Wofür zahlen meine Frau und ich. Jedesmal nach der Wartung der Basisstation die gleiche Problematik. Netzausfall über Tage. Vorher alles Gut, dann kommt das „Fachpersonal“ und wartet bis zum totalen Netztausfall. Uns reicht‘s. Wir werden bei nächster Gelegenheit den Anbieter wechseln.Ich hatte auf der Insel Wangerooge, mitten in der Nordsee, einen besseren Empfang als hier im Münsterland. Bravo……. weiter so. Allerdings ohne uns. 

icon

Lösung von Tom_ 17 November 2019, 12:45

Ja, laut Livecheck gibt es gerade eine Netzstörung an der Station “ Aeckern 48734 Reken”. Nachdem dort kein Datum hinterlegt ist, denke ich dass auch die Moderatoren nichts näheres zur Netzstörung sagen können.

Es kann sein dass die Netzstörung einfach nur dem LTE Ausbau geschuldet ist, denn in der EMF3 Datenbank sind an dieser Station gleich mehrere Einträge vorhanden:

https://emf3.bundesnetzagentur.de/bnetzachart/Standort.vtl.aspx?fid=554422

Ich vermute hier einen Ausbau mit LTE Band 3 und eventuell auch Band 1, um weitere Kapazitäten im LTE zu schaffen. → Ein solcher Ausbau geht nicht ohne Ausfall.

 

Eine Möglichkeit um zumindest zu Hause ganz normal (unter der eigenen Rufnummer) erreichbar zu sein, und telefonieren zu können, wäre “WIFI-Calling” im Smartphone einzuschalten:

https://g.o2.de/wifiCalling

 

 

Zur Antwort springen

10 Antworten

Benutzerebene 7

Ja, laut Livecheck gibt es gerade eine Netzstörung an der Station “ Aeckern 48734 Reken”. Nachdem dort kein Datum hinterlegt ist, denke ich dass auch die Moderatoren nichts näheres zur Netzstörung sagen können.

Es kann sein dass die Netzstörung einfach nur dem LTE Ausbau geschuldet ist, denn in der EMF3 Datenbank sind an dieser Station gleich mehrere Einträge vorhanden:

https://emf3.bundesnetzagentur.de/bnetzachart/Standort.vtl.aspx?fid=554422

Ich vermute hier einen Ausbau mit LTE Band 3 und eventuell auch Band 1, um weitere Kapazitäten im LTE zu schaffen. → Ein solcher Ausbau geht nicht ohne Ausfall.

 

Eine Möglichkeit um zumindest zu Hause ganz normal (unter der eigenen Rufnummer) erreichbar zu sein, und telefonieren zu können, wäre “WIFI-Calling” im Smartphone einzuschalten:

https://g.o2.de/wifiCalling

 

 

@Tom_  zur Info https://hilfe.o2online.de/mobilfunknetz-telefonie-22/kein-netz-in-reken-515968

Benutzerebene 7

Danke Dir! :relaxed:

Mag ein Mod oder Experte die beiden Threads zusammenfügen?

 

@Hogardt:

Doppelpostings (mehrere Threads zum selben Thema öffnen) sind hier im Forum nicht erwünscht. Denn diese tragen nicht unbedingt zur Übersichtlichkeit hier im Forum bei, und es ist mehr Arbeit für die Mods, wenn sich diese aus mehren Thread alle wichtigen Details mühsam zusammensuchen müssen.

https://hilfe.o2online.de/willkommen-so-funktioniert-die-o2-community-2/netiquette-unsere-forum-regeln-in-der-o2-community-459053

Sorry, war mir nicht bewusst. Bin nicht oft in Foren unterwegs. Da meine Geduld aber am Ende ist, habe ich mal was reingesetzt. Für mich ist es keine Lösung über mein eigenes Wlan zu telefonieren, während lustig mein Vertrag ohne erbrachte Leistung für 2 KUNDEN abkassiert wird. Es ist nicht das erste Mal und ich komme jährlich auf fast einen Monat Ausfall. Wenn ich nicht bezahle bekomme ich auch die Mahnung. Wie sieht es also mit nicht erbrachten Leistungen seitens „O2“ aus? Kundenservice geht im Jahr 2019 anders ……....

Benutzerebene 7

also ganz ehrlich: wenn man einen ernst gemeinten Vorschlag mit der Begründung ablehnt dass immer alles funktionieren muss → kann man hier eigentlich schließen.

Ich persönlich denke, weiterhin dass WIFI-Calling (kurzfristig) für die paar Tage der Netzstörung helfen kann. Was hast du zu verlieren, es lässt sich bei den meisten Smartphones innerhalb fünf Sekunden einschalten. Lieber weiterhin kein Netz, damit man sich ärgern kann? Verstehe ich nicht.

 

Wenn eine Station mal umgebaut wird, kann es schon passieren dass ein paar Tage kein Netz verfügbar ist. Das selbe wird dir sicherlich auch bei deinen künftigen Netzbetreiber passieren. Denn auch dort “kocht man nur mit Wasser”.

 

Einfach so die Zahlung einstellen, ist auch keine wirklich gute Wahl. Denn man sollte halt mit seinen Netzbetreiber sprechen, nur dann hat man die Möglichkeit eine Gutschrift zu erhalten.

  1. Ich habe keine Zahlung eingestellt
  2. Die offizielle Aussage ist Wartung und nicht Netzausbau
  3. Natürlich nutze ich zwangsweise mein WLAN 

Wenn aber ständig nach Wartungsarbeiten tagelang nichts funktioniert muss ich mich nicht künstlich reinsteigern um mich zu ärgern. 


 

Wünsche noch ein schönes Wochenende…..

Benutzerebene 7
  1. Ich habe keine Zahlung eingestellt

dann ist es gut. In der Regel ist es besser sich bei der Kundenbetreuung zu melden, um dann (nach Ende der Netzstörung) eine Gutschrift zu erhalten.

 

  1.  
  2. Die offizielle Aussage ist Wartung und nicht Netzausbau

“geplante Wartungsarbeiten” haben meistens etwas mit dem LTE Ausbau oder Erweiterungen zu tun. Ob es in deinen Fall wirklich eine Erweiterung gibt, wird man erst nach Ende der Arbeiten feststellen können. Die Einträge in der EMF3 Datenbank sprechen in diese Richtung.

 

  1.  
  2.  
  3. Natürlich nutze ich zwangsweise mein WLAN 

auch zum Telefonieren - hast du WIFI-Calling schon aktiviert?

(ist aus deinen Beitrag nicht ersichtlich)

Benutzerebene 3
  1.  
  2. Die offizielle Aussage ist Wartung und nicht Netzausbau

Da ich mich etwas in der Gegend auskenne ;)
Wartungsarbeiten sind natürlich nicht schön, wenn dies bedeutet, dass es Ausfälle gibt. Aber ich habe gerade gesehen, das dort an einer Nachbarstation noch bis morgen Wartungsarbeiten mit Enddatum stehen. o2 hat in der Region schon einiges ausgebaut und vielleicht hängen die Wartungsarbeiten, wie bereits von @Tom_ erwähnt, mit einer Aufrüstung zusammen. So könnte man dort B1 als LTE-Band hinzufügen, das gibt es schon an einigen Stationen in der Umgebung

Hallo @Hogardt,

 

ich habe gerade geschaut und gesehen, dass die Station seit dem 19.11. wieder rund läuft und die Umgebung mit LTE/UMTS und GSM versorgt. :ballot_box_with_check:

Kannst du das bestätigen?

 

Lieben Dank für eure Hilfestellung und euren Input @Tom_ , @S****04 und @Sächsin (ich mag Wegweiser!). :blush:

 

Viele Grüße und ein wunderbares Adventswochenende,

Katja :penguin:

Das stimmt…….. Alles OK

Deine Antwort