Gelöst

Wie kann ich meinen Vertrag (Base) einsehen, obwohl zwar kein Kunde sein sollte, aber trotzdem Geld von O2 abgebucht bekomme?


Ich war bis Ende 2012/Anfang 2013 Kunde bei Base (Der "Blumentarif" ohne Grundgebühr und mit flexiblen Optionen) ich habe EMails zur deaktivierung meiner SIM Karte bekommen, da ich auf einen anderen Anbieter umgestiegen bin. Anfang 2016 wurden mir dann plötzlich monatlich 5-10 Euro von meinem Konto per Lastschriftverfahren abgebucht und zwar von der Telefonica also O2. Nachdem ich die Beträge zurückgefordert habe und nach sehr zähen und frustierenden Erfahrungen mit eurem "Service"-Chat eine Kundenservice Telefonnummer bekommen habe, die ich umgehend anrief, steckte ich 40 Minuten lang in einer (nicht kostenfreien) Warteschlange, bis mir eine freundliche Mitarbeiterin erklärte, dass irgendeine Firma bei allen dieser Base Verträge "stumme" Optionen dazugebucht haben und die Verträge deshalb nie deaktiviert wurden (was die 3 "Nur noch 180 Tage bis zur deaktivierung" Mails von base über einen Zeitraum von mehr als einem jahr erklärt). Mir wurde erklärt, sie würde ein ticket schreiben und das die Sache gelöst währe. Dies schien für vielleicht ein halbes Jahr auch der Fall zu sein, keine neuen Abbuchungen, keine neuen Mails.

Anfang diesen Jahres wurde mir allerdings erneut Geld abgebucht und bis Oktober auch Monatlich, nun kommen Mahnungen auf die man nicht antworten soll per Mail, da ich fast alle Beträge zurückgefordert habe (Immerhin habe ich die alte simkarte seit über 5 Jahren nichtmehr und Jahrelang wurde kein Geld abgebucht da der Vertrag ja deaktiviert sein sollte). Als ich circa im März diesen Jahres wieder Zeit in euer weniger hilfreich gewordenes Chat system gesteckt habe bekam ich nur antorten wie "Sehen Sie ihren Vetrag online nach, dort können Sie Kündigen" - Nachdem ich erklärt habe, dass ich die Rufnummer seit Ewigkeiten nicht mehr habe und nur eine Vertragsnummer, welche sich in den Abbuchungsinformationen finden lässt.

Die ich es nicht einsehe, für etwas zu bezahlen, dass ich seit einer halben Dekade nicht benutze und auch nicht benutzen kann und es mir desweiteren unmöglich ist, ohne meine Rufnummer bzw. ohne die Möglichkeit mit dieser Rufnummer Nachrichten zu empfangen, kann ich auch auf eurer online Plattform nichts machen außer mich hier im Forum anzumelden, Frage ich euch was ich machen kann.

icon

Lösung von o2_Sanna 19 Dezember 2017, 14:08

Hallo Agitiert,

unter der genannten Kundennummer läuft bei uns dein ehemaliger BASE-Mobilfunkvertrag mit der Rufnummer xxx4929.

Aufgrund eines Guthabens aus BASE-Zeiten und eines Rabattes, den du dort ab März 2015 für 24 Monate in Höhe der monatlichen Grundgebühr des Tarifs erhalten hattest, war der Vertrag bis zum 28.02.2017 kostenfrei. Seither wird die monatliche Grundgebühr von 5,00 EUR abgerechnet.

Eine Kündigung für diesen Vertrag ist nicht ersichtlich - weder in den von BASE/E-Plus übermittelten Unterlagen, noch bei o2.

Das Vertragsende ist derzeit der 29.12.2018 und wenn du den Vertrag zu diesem Termin kündigen möchtest, müsste spätestens bis zum 29.09.2018 eine Kündigung bei unserer Kundenbetreuung eingehen, damit sie fristgerecht ist. Für die Zusendung der Kündigung kannst du diese Adresse oder Faxnummer nutzen:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Kundenbetreuung

90345 Nürnberg

Fax: 01805 571 766 (0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 EUR/Min.)

Viele Grüße,

Sanna

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Zur Antwort springen

3 Antworten

Benutzerebene 7
Hallo Agitiert,

schön, dass du den Weg hier zu uns ins Kundenforum gesucht hast und dich mit deinem Anliegen an uns wendest. Herzlich willkommen!

Wir sehen uns das gern für dich an. Magst du dafür bitte einmal in deinem Profil unter "Phone Number" deine ehemalige BASE-Rufnummer oder die aktuelle Kundennummer eintragen, für die abgebucht wird (steht bei der Lastschrift im Verwendungszweck). Wenn du sie dort nur für dich sichtbar machst, ist das für uns völlig OK, wir können sie dann trotzdem sehen. Bitte melde dich hier noch einmal kurz, wenn du deine Mobilfunk- oder Kundennummer in deinem Profil hinterlegt hast.

 

Viele Grüße,

Sanna

P.S.: Alle Informationen zu unserer Community und deren Nutzung findest du hier: Dein Einstieg in die o2 Community

 

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Hallo @o2_Sanna ,

ich habe die kundennummer aus dem verwendungszweck nun unter "Telefonnummer" eingetragen.

Benutzerebene 7
Hallo Agitiert,

unter der genannten Kundennummer läuft bei uns dein ehemaliger BASE-Mobilfunkvertrag mit der Rufnummer xxx4929.

Aufgrund eines Guthabens aus BASE-Zeiten und eines Rabattes, den du dort ab März 2015 für 24 Monate in Höhe der monatlichen Grundgebühr des Tarifs erhalten hattest, war der Vertrag bis zum 28.02.2017 kostenfrei. Seither wird die monatliche Grundgebühr von 5,00 EUR abgerechnet.

Eine Kündigung für diesen Vertrag ist nicht ersichtlich - weder in den von BASE/E-Plus übermittelten Unterlagen, noch bei o2.

Das Vertragsende ist derzeit der 29.12.2018 und wenn du den Vertrag zu diesem Termin kündigen möchtest, müsste spätestens bis zum 29.09.2018 eine Kündigung bei unserer Kundenbetreuung eingehen, damit sie fristgerecht ist. Für die Zusendung der Kündigung kannst du diese Adresse oder Faxnummer nutzen:

Telefónica Germany GmbH & Co. OHG

Kundenbetreuung

90345 Nürnberg

Fax: 01805 571 766 (0,14 EUR/Min. aus dem dt. Festnetz, Mobilfunk max. 0,42 EUR/Min.)

Viele Grüße,

Sanna

Jetzt endlos surfen mit dem o2 Free! | Lesenswerte Tipps, Apps und mehr | Teste neue Smartphones

Deine Antwort