Gelöst

Rufnummerportierung


Sehr geehrte Damen und Herren,

bei der Kündigung meines Mobilfunkvertrags hatte ich im Gespräch mit der Kundenbetreuung von o2 telefonisch bestätigt, dass ich meine Rufnummer zu einem neuen Anbieter mittnehmen möchte. Mein neuer Anbieter hat mich aber nun in Kenntnis gesetzt, dass von o2 aus noch keine Einverständniserklärung zur vorzeitigen Rufnummernportierung (Opt-In) vorliegt.
Wie kann dieses Problem gelöst werden? Da der Vertrag am 7.3.2019 endet wüsste ich gerne zeitnah was getan werden muss.

Vielen Dank!
icon

Lösung von TBCMagic 5 März 2019, 18:06


Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass wenn ich der Kundenberaterin meinen Wunsch nach Portierung telefonisch bestätige, ich mich auch darauf verlassen kann, dass das umgesetzt wird.


Nächstes mal werde ich es mir wohl schriftlich geben lassen müssen...
Wann war das Gespräch? Die Freigabe für eine vorzeitige Portierung ist 30 Tage gültig.
Hattest du diese 30 Tage überschritten?

Die Freigabe wird per SMS bestätigt. Keine bekommen gehabt?
Zur Antwort springen

4 Antworten

Benutzerebene 7
Vorzeitig wird jetzt nicht mehr gehen, daher beantrage jetzt die Portierung zum Tag nach dem Vertragsende, dann ist die Nummer automatisch frei. Die Portierung erfolgt dann zum nächstmöglichen Termin, ca. 7 - 10 Tage.
Hallo,
Vielen Dank für die Antwort!
Allerdings ist es schon etwas ärgerlich, dass dadurch der Übergang dermaßen verzögert wird. Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass wenn ich der Kundenberaterin meinen Wunsch nach Portierung telefonisch bestätige, ich mich auch darauf verlassen kann, dass das umgesetzt wird. Nächstes mal werde ich es mir wohl schriftlich geben lassen müssen...
Trotzdem nochmals vielen Dank!

Eigentlich war ich davon ausgegangen, dass wenn ich der Kundenberaterin meinen Wunsch nach Portierung telefonisch bestätige, ich mich auch darauf verlassen kann, dass das umgesetzt wird.


Nächstes mal werde ich es mir wohl schriftlich geben lassen müssen...
Wann war das Gespräch? Die Freigabe für eine vorzeitige Portierung ist 30 Tage gültig.
Hattest du diese 30 Tage überschritten?

Die Freigabe wird per SMS bestätigt. Keine bekommen gehabt?
Wann genau das Gespräch war, kann ich nicht mehr sagen. Es muss zwischen Oktober und Dezember des letzten Jahres gewesen sein.

Nein, eine SMS habe ich nicht bekommen und wurde auch nicht darauf hingeswiesen, dass die vorzeitige Portierung nach 30 Tagen verfällt.

Deine Antwort