Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

o2 Wartezeit an der Hotline


Benutzerebene 3
Liebes o2 Team,

 

per E-Mail wurde ich aufgefordert doch mal eure Hotline anzurfen weil noch etwas geklärt werden müsste. Nun warte ich bereits seit 1 Stunde und 3 Minuten in eurer Hotlinewarteschleife, darf man fragen ob ihr einen momentan denn nur verarschen wollt? Der Chat hat mich innerhalb 30minuten 3x rausgeschmissen

 

"Bitte entschuldigen Sie die lange Wartezeit. Unser Chat ist aktuell leider ausgelastet, so dass wir Sie nicht zeitnah bedienen können. Wir freuen uns, wenn Sie sich zu einem späteren Zeitpunkt an uns wenden. [004]"

 

und an der Hotline welche 20cent kostet, soll ich länger als 1 Stunde warten? Was denkt ihr eigentlich was eure Kunden so den ganzen Tag machen? Ich werde jedenfalls kein weiteres mal an eurer Hotline anrufen. Die 20cent hätte ich gerne erstattet auf meiner nächsten Rechnung sonst werde ich einen Anwalt einschalten und wenn es nur um 20cent geht. Falls mir nicht geglaubt wird, da ich ja genug Zeit hatte, hab ich mal ein Foto mit meinem Handy gemacht.

icon

Lösung von - Andre - 30 March 2013, 16:13

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

16 Antworten

Meine Güte, es ist Ostern und Wochenende und weil du genau jetzt niemanden erreichst regst du dich so auf?

Ein Anwalt wegen 0,2€? Du bist dir schon im Klaren was der Anwalt kostet und wie deine Erfolgsaussichten sind?

 

Katja

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
Es ist natürlich nicht schön, solche Wartezeiten zu haben, aber wie Katja schon geschrieben hat, es ist Ostern! Die Leute haben Zeit und rufen vielleicht vermehrt an. Als kleinen Trost hab ich eine andere Nummer für dich:

 

kostenlos aus dem o2 Netz: 0176 888 55 333

Gruß Claudia

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Bisschen seltsam ist das Ganze ja schon.Wer kommt eigentlich auf die Schnapsidee,ausgerechnet an einem Wochenende,das ausserdem noch Feiertage beinhaltet (OSTERN),die Hotline irgendeines Unternehmens anzurufen,um vielleicht wichtige Dinge zu bereden.Wer ,bitte schön,soll denn irgendetwas entscheiden ??? 😆 Das Ganze sieht doch schwer nach Langeweile aus.Versuchs einfach am Dienstag nochmal,dann klappts auch.Euch allen bis dahin FROHE OSTERN

https://

Benutzerebene 3
Also o2 darf Geld für die Hotline verlangen, aber muss nicht ans Telefon gehen? Alles klar, ich werde kommenden Dienstag ein eigenes Unternehmen aufbauen, wusste nicht dass man so leicht Geld generieren kann in Deutschland. Danke für die Informationen

Benutzerebene 2
Mal wieder ein selten dummer Beitrag, der einfach nur darauf ausgelegt ist, bissel stunk zu machen. WAs anderes kennen wir ja vom besagten User auch nicht 😉

 

 

Bin gespannt was denn aus deinem Unternehmen wird und was du dann so zu für ne Lösung gegen Wartezeiten an deiner Hotline zu bieten hast 😉 Vergess nicht, sie muss natürlich kostenlos sein, wie du ja schon so oft gefordert hast

 

*mit den Augen rollt*

 

 

Benutzerebene 6
Abzeichen +1
Also mal fernab von den 20 Cent, da habe ich ja auch schon mehr als genug in irgendwelchen Themen mitgemischt.

 

Aber einfach um das jetzt mal in Relation zu setzen, an einem Ostersamstag (Osterwochenennde,whatever) in einer Hotline anzurufen ist fast genauso, wie nochmal einen Liter Milch nachmittags am 24.12 einkaufen zu gehen.

 

Du weißt vorher dass es voll sein wird.

Du weißt vorher dass es viel zu lange dauern wird.

Du weißt vorher, dass da Dutzende vor Dir an der Kasse stehen und ebenfalls etwas (auch hier in Relation zum Aufwand gesetzt) total Belangloses kaufen wollen.

 

Warum gehst Du trotzdem einkaufen, reichen die 2 noch vorhandenen Liter Milch nicht? (Yes!!! 1. schlechtes Beispiel nach der Zeitumstellung!!11elf)

 

Und auch noch einmal anders für Dich.

 

Vor Ostern bekommen viele ein neues Handy, ne Flat, es werden SIM-Karten registriert, es werden Infos zur Internetnutzung abgefragt, es gab jetzt Gehalt und und und.

 

Warum muss man genau an diesen Tagen in der Hotline anrufen, wenn

 

  • A: Es wichtig ist und man in 95% der Fälle auch VOR Ostern Kenntnis davon hatte.
  • B: Es unwichtig ist
 

?

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen +2
...................

 

C. Es auch noch bis Dienstag Zeit hat 😉

Benutzerebene 7
Abzeichen +7
Ich persönlich würde sehr gerne die Reaktion des Anwalts sehen, wenn er wegen 20 cent ankommt 😉

Hallo O2 Team,

 

ich habe kein Problem mit einer Wartezeit, aber wenn die Ansage mir mitteilt das ich in 1Minute dran bin und dann bereits 25 min in der Warteschleife hänge fülle ich mich kurz ausgedrückt schon verarscht. Die Kosten für den Anruf laufen ja weiter und ich habe auf der Internetseite keine andere Möglichkeit für meine Kündigung gefunden. Warum die vorgemerkte Kündigung des Vertrages über O2 online telefonisch nochmal bestätigt werden muss ist für mich nicht nachvollziehbar.

Ich habe jetzt das Telefonat beendet und werde mich nun in einem Shop oder wo auch immer über Alternativen erkundigen.

 

MfG

Jörg 

Benutzerebene 7
Abzeichen +7
ritchy66 schrieb:
 

...ich habe auf der Internetseite keine andere Möglichkeit für meine Kündigung gefunden. 

Vertragsgemäß per Post?

Hallo o² Team,

 

wenn es vertragsgemäß nur persönlich oder per Post erfolgen soll, das spart euch so eine Seite und der Kunde kann sich das lesen des kleingedruckten auf dieser Seite und Kosten fürs Telefonat sparen.

 

Gruß

Jörg 

Hi O2

Ich bin jetzt sage und schreibe 86Min in der Warteschleife .....

2x nach 32 Min Rausgeschmissen aus der Leitung ...

Respekt toller Service!!!!

Du kannst den Sinn des Forums folgend, dein wirkliches Problem hier einfach schildern. Eröffne dazu dann einen Thread im richtigen Bereich.

Benutzerebene 2
Marcooooo schrieb:
Mal wieder ein selten dummer Beitrag, der einfach nur darauf ausgelegt ist, bissel stunk zu machen. WAs anderes kennen wir ja vom besagten User auch nicht 😉

 

 

Bin gespannt was denn aus deinem Unternehmen wird und was du dann so zu für ne Lösung gegen Wartezeiten an deiner Hotline zu bieten hast 😉 Vergess nicht, sie muss natürlich kostenlos sein, wie du ja schon so oft gefordert hast

 

*mit den Augen rollt*

 

 

Das ist ja net ich hab selten sowas dummes gelesen Marcoooo.

 

Sicher macht der Stunk. Hat er ja auch völlig Recht mir ist ja wohl auch ziemlich scheise wenn der Service um Rückruf bittet und einen dann nicht durch lässt. Das Problem sind ja glaub nicht die 20Cent sonder die Servicequalität.

 

Und Bitte komme mir jetzt nicht mit dem Mist von wegen IPhone 6. Jeder beklopte weiß das, das nichts mit dem IPhone 6 zu tuen hat. Wenn O2 damit solche Probleme hat sollte man das doch auch nicht so aggressiv bewerben.

Benutzerebene 1
ich bin echt frustriert.ich will die Hotline anrufen und ich höre das es eine Wartezeit von 45 min.gibt. nach ca 30 min. werde ich abgewürgt, mit der Begründung das es zu lange dauert und ich soll zu einem späteren Zeitpunkt anrufen.nun versuche ich es zum 2. mal, da es wichtiges zu klären gibt, wegen Kontoumstellung.wie soll man da etwas klären können, da es nur in einem persönlichem Gespräch möglich ist. boh ey schade und traurig dieser Service.

Hallo Erich.

Bitte entschuldige die lange Wartezeit.

Konntest du die Hotline inzwischen erreichen und dein Anliegen klären?

Es geht um eine Bankdatenänderung?

Diese kannst du auch selbst hier durchführen: www.o2.de/rechnung/bankverbindung

Gruß

Antje