Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

o2 Handy versicherung Telefonica Insurance angebliche Mahnung NICHT erhalten

  • 24 January 2015
  • 1 Antwort
  • 2414 Aufrufe

Hallo. Laut der Handy Versicherung Telefonica habe ich einmal 5,95€ nicht bezahlt per lastschrift obwohl konto gedeckt. Abgebucht am 4.11.14 und zurück kam es am 5.11.14. Heute kam ein Anwaltsschreiben mit der aufforderung  rund 55€ zu bezahlen blablabla. Erstmal bei o2 angerufen die haben mich dann zu der versicherung weitergeleitet. Dort der 1. Berater sagte zu mir 3 Mahnungen sind per post raus, kamen alle wieder zurück. Der 2. sagte : Sie haben 2 per email und 1 kündigungsschreiben bekommen. Weder per Post noch per Email bekam ich ein schreiben von denen. Werde am Montag deren anwalt anrufen, und mal fragen ob die noch alle latten am Zaun haben.... Hatte jemand mal das selbe mitgemacht ?? Vorallem darf ein Kündigung wie er meinte per email erfolgen ? Selbst wenn ich keine erhalten habe ?


Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

1 Antwort

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Kündigung per Mail ist an sich in Ordnung, es sei denn etwas anders vertraglich vereinbart wurde, aber den Zugang muss der Absender im Zweifelsfall natürlich nachweisen.