Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

O2 Festnetzdienst Ärger verhindern

  • 19 December 2013
  • 8 Antworten
  • 6520 Aufrufe

Wenn von irgend einem Festnetz-Telefon aus mein S4 mini (Android 4.2.2) angerufen wird - der Anruf aber abgelehnt wird oder sonst wie nicht zustande kommt, ruft das Smartphone anschließend automatisch die Festnetz-Rufnummer x-mal zurück, die versucht hat das S4 zu erreichen:

Die Anrufe erfolgen solange, bis man den Anruf entgegennimmt und sich dann "O2 Festnetzdienst" meldet (standardmäßig wir natürlich auch eine Info-SMS an das Handy gesendet)

 

Wie kann man diesen ungewollten O2-Festnetzdienst für ewig verhindern

 

fragt

Mucmann


Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

8 Antworten

Benutzerebene 5
Liegt wohl eher am Telefon, nennt sich "Rückruf bei besetzt" o.s.ä.. Da ruft das Telefon so oft an, bis jemand ran geht. 

 

Guck mal in den Einstellungen nach

danke für die schnelle Antwort > ich habe die mir unbekannte Nummer +49179 30004003 gefunden > ist das die Nummer von O2 Festnetzdienst??

Wenn ich die Anrufumleitung auf die Nummer +491793000400  deaktivieren will, erhalte ich die Meldung. dass dies nicht möglich ist, weil dies vom Betreiber ( = O2 ) NICHT unterstütz wird (gilt für den Fall "Besetzt" bzw. " Nicht erreichbar"

 

Wie kann man bei O2 diese ungewollten Dienste abstellen??

Benutzerebene 5
Ruf die Hotline an, ist schnell gemacht.

 

55383 kostenlos vom Handy aus

danke > habe von O2-Hotline die Aufforderung erhalten ##002# für das Löschen der beiden Umleitungen zu nutzen > war erfolglos

Benutzerebene 5
Du sollst auch die "Anrufinfo per SMS" deaktivieren lassen.

 

 

Kurzfassung der weiteren Erlebnisse mit O2:

Erneute Anfrage bei Hotline wie man das Problem der bedingten Umleitungen beseitigen kann:

 

1. Das Problem existiert überhaupt nicht: Es gibt keinen O2 Festnetzdienst (ich habe daraufhin eine Sprachaufzeichnung angeboten)

 

2. Ich habe Auskunft zu der Weiterleitungsnummer +491793000400 verlangt: Antwort: Nichts bekannt dazu > wollte erneut wissen wie man diese Nummer entfenen kann > Antwort: das kann man nur in einem O2-Shop

 

3. Zu Fuß zu einem Shop, das Problem geschildert (Personal ungläubig > große Augen > Problem gibt es nicht > dann von Personal einige GSM-Codes ohne Erfolg ausprobiert > Personal sucht im Internet > kommt zu der Empfehlung den SMS-Infoservice zu deaktivieren > verweist mich wieder an die Hotline, nur die soll das ausführen können

 

4. Wir schreiben fast das Jahr 2014: Probieren geht über wissen ODER wie man Einnahmen generiert

 

 

Mucmann schrieb:
4. Wir schreiben fast das Jahr 2014: Probieren geht über wissen ODER wie man Einnahmen generiert

In Zeiten wo fast alle Flats haben sehr schwierig.

 

Noch einmal, wie es dir bereits geschrieben worden ist. Hast du an der Hotline "Anrufinfo per SMS" abbestellen lassen?

 

Und hast du dein Telefon überprüft, ob evetuell eine App oder eine Funktion diesen Rückruf generiert. Die Anruf-SMS hat damit nichts zu tun, sondern dein Telefon tut dies, im Samsungforum kann man auch hin und wieder lesen.

 

Gruß