Warum O2
Warenkorb
Service
Gelöst

Belästigung durch O2 Vertriebsleute


In letzter Zeit bin ich wiederholt von jemandem angerufen worden mit der TelefonNummer 035188815326.

Bei dem Versuch das Gespräch entgegenzunehmen war deann wiederholt niemand mehr dran.

Nun hat es endlich geklappt, und was lag an:

Da wollte mir jemand im Namen von O2 irgend etwas verkaufen!

 

Liebe O2 Leute!

Unterlasst bitte diese Anrufe! Sie haben wiederholt gestört. Haben mich fragen lassen, wer mich denn unbedingt, wiederholt erreichen will, haben mich dazu gebracht mein Handi auf lautlos zu schalten obwohl ich das eigentlich nicht wollte  -- und dann stellt sich raus, dass es sich um eine Reklameaktion handelt.

Ich bitte dringend VON SOLCHEN BELÄSTIGUNGEN ABSTAND ZU NEHMEN!

 

Klaus Teichmann

icon

Lösung von bielo 30 August 2013, 06:57

Zur Antwort springen

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

17 Antworten

Benutzerebene 7
Abzeichen +1
Hallo!

 

Falls du irgendwann dein Einverständnis gegeben hast, kannst du das unter "Mein o2" wieder abschalten! Ansonsten gibts verschiedene APPS (ich weiß, das sollte nicht nötig sein, aber bevor du dein Handy abstellst!), mit denen du die Nummer in eine Blacklist einfügen kannst!

 

Gruß

Claudia

Aha. Noch jemand, der sich gestört fühlt. Ich bin super zufrieden mit O2, aber so zweimal im Jahr ruft mich jemand (natürlich während der Arbeitszeit) an und belästigt mich mit Verkaufsgesprächen. Ich habe nett abgelehnt, unhöflich, aufgelegt... Die letzten Jahre bin ich dazu übergegangen die Nutzung meiner Leitung für Werbung zu untersagen und mit dem Anwalt zu drohen. Bin jetzt wieder einige Zeit nicht angerufen worde. Ich hoffe es bleibt so, sonst muss ich mir nachher echt noch mal die Mühe machen.

Benutzerebene 7
Hallo zusammen,

 

unter "Mein o2" könnt ihr einstellen ob und auf welche Weise ihr von uns kontaktiert werden möchtet.

 

Freundliche Grüße

 

Sandra

 

Wäre ja toll, wenn es tatsächlich funktionieren würde! Also sprich: Ich könnte der Weitergabe meiner Daten wiedersprechen und das wäre dann auch zentral im System hinterlegt.

 

Aktuell bekomme ich eine regelrächte Belästigungswelle aus dem Dresnder Callcenter ab. Wenn ich dann sage: Bitte belästigen Sie mich nie, nie wieder! Ich habe der Weitergabe und Verwendung meiner Daten wiedersprochen! Dann kommt immer nur sowas in der Art "Oh, das ist mit o2 direkt abgesprochen?" Ähm, ja! 

 

Bitte sorgt dafür, dass solche Infos auch an die externen Dienstleister weitergegeben werden, dann hätte ich nicht in der Woche 5 Anrufe aus Dresden!

Ich habe mich eigens im Forum angemeldet wegen diesem Thema!

 

Gut, dass es nicht nur mir so geht! 😖

 

Ich habe vor knapp einer Stunde ein Anruf von selber Nummer erhalten. Die Dame war STINKEFREUNDLICH am Telefon und wollte mir (wie immer etwas aufquatschen)! Als ich ihr freundlich (!!!) gesagt habe, dass ich kein Interesse an einem wechsel meines Vertrages habe (Ich war ehrlich nett zu ihr)! Hat sie ziemlich eingeschnappt reagiert.

Was mich besinders stört: IMMER während der Arbeitszeit werde ich angerufen. Ich habe einen so geilen Vertrag, ich werde den NICHT ändern und mehr zahlen für die gleichen Leistungen.... ich versteh das nicht. Ich war ehrlich aufgebracht nach dem Telefonat über diese schnippische Reaktion der Telefonistin. 😐

 

 

 

 

(Zum Lesen markieren)   

Benutzerebene 7
Abzeichen +4
Es wird ihr nicht gepasst haben, dass sie keine Provision bekommt  😉

 

Das ist aber keinesfalls eine Rechtfertigung für ihr Verhalten.

sie wird zickig gewesen sein, weil sie keine provision bekommt? was bekommen denn die an provision, weis das einer?
Benutzerebene 6
Abzeichen +1
jack5 schrieb:
sie wird zickig gewesen sein, weil sie keine provision bekommt? was bekommen denn die an provision, weis das einer?
Wo ist das Callcenter?In Dresden? Dann gibts als Provision nen Sachsen-Dreier.Oder Dresdener Christstollen. 😆

ich hab jetzt auch schon mehrmals nen anruf von "o2" bekommen. Nummer:054176027085 .

Das erste Mal wollte man mir ein Abo für Zeitschriften andrehen, gestern sagte mir jmd iwas von Datenvolumen aber da hatte ich schon gesagt, dass ich kein interesse habe. dann wurde ich gefragt, ob ich nicht schnelleres internet möchte (Nein, ich bin zufrieden so) und warum und wieso denn nicht und es ist doch kostenlos und bla bla..

nen kumpel hatte da zugestimmt, und zahlte plötzlich 20€ mehr im monat, also möchte ich das auch net "kostenlos".

ich hatte mal beim kundenservice von o2 angerufen gehabt und die sagten,die nummer sei gar nicht von o2. stimmt das jetzt oder wie is das?

lg

Hallo ich habe mir hier jetzt einige Posts zum Thema Spamanrufe oder datenschutzanrufe gelesen. Ständig steht hier von einem der "o2-Mods", dass es ihm leidtut, weil die Anrufer dies und das und jenes versprechen. Ich finde, dass zwischen o2 und den Anrufern, sofern sie von o2 aus anrufen, mal besser abgestimmt werden sollte. Bei mir ist es auch so, ich bekomme regelmäßig anrufe, obwohl ich dem ganzen schon vor längerem wiedersprochen hatte, und mir wurde ein Geschmarri versprochen von wegen "mehr datenvolumen, und dies und jenes kostenlos." Wenn dann die Rechnuing kommt und ich mich beschwer, nutzt mir die Entschuldigung hier auch nichts mehr. Vielleicht sollte man mal anregen, dass da mal mehr geld in die Abstimmung läuft, und net in die Anrufer gesteckt wird. oder einfach die werbung weglassen (die will glaub ich eh keiner) und dann die tarife günstiger machen ☺️ lg Clara
hallo ich hab jetzt auch schon mehrmals nen anruf von "o2" bekommen. Nummer:054176027085 . Das erste Mal wollte man mir ein Abo für Zeitschriften andrehen, gestern sagte mir jmd iwas von Datenvolumen aber da hatte ich schon gesagt, dass ich kein interesse habe. dann wurde ich gefragt, ob ich nicht schnelleres internet möchte (Nein, ich bin zufrieden so) und warum und wieso denn nicht und es ist doch kostenlos und bla bla.. nen kumpel hatte da zugestimmt, und zahlte plötzlich 20€ mehr im monat, also möchte ich das auch net "kostenlos". ich hatte mal beim kundenservice von o2 angerufen gehabt und die sagten,die nummer sei gar nicht von o2. stimmt das jetzt oder wie is das? und ich hab allem wiedersprochen, aber wenn ich jetzt hier lese, dass manche nen tchibogutschein per mail bekommen, frage ich mich, was man aktivieren muss, dass man das bekommt? aber eben nicht diese werbeanrufe. lg

 

Thema angefügt, bitte nicht in zwei Topics dazu schreiben

Wenn du keine Werbeanrufe von O2 bzw. deren Servicepartner möchtest dann stelle bitte in Mein-O2 das unter Nutzung ihrer Daten ein.

 

Gruß Sandroschubert

Und was tue ich, wenn ich der Nutzung meiner Daten schon vor über einem Jahr widersprochen habe und trotzdem angerufen werde?

Und ja, ich habe es gerade extra nochmal nachgesehen:

 

Es liegen keine Einwilligungen vor.  Warum bekomme ich dann trotzdem Anrufe (bei mir die Nummer: 0221 300 60 325)?
O2 schriftlich per Einschreiben unter Fristsetzung auffordern, dies zu unterlassen, andernfalls eine kostenpflichtige Unterlassungserklärung androhen und über einem Anwalt zustellen lassen.

Ich habe auch der Nutzung meiner Daten für so nen Zirkus widersprochen. Das steht auch genauso in meiner Online-Lounge. Trotzdem werde ich ständig von diesen Anrufen belästigt.

Denen mit Anwalt drohen uns so ist ja schön und gut; aber es nervt. Wieso ist das überhaupt nötig?

Das sehe ich nicht ein. Ich habe mit denen einen VERTRAG geschlossen.

Kann doch nicht angehen, dass die ihren Werbemist / Datenschutzzeuch auslagern und denen aber nicht die Daten übermitteln, wen sie anrufen DÜRFEN und wen nicht.

Was ist das bitte für ein Qualitätsmanagement?

Der Herr bei mir am Telefon war übrigens extrem unfreundlich und hat richtig viel Druck gemacht.

Hallo.
Ich hab ein Problem mit Nr :+49 351 79531233 . Ich weiß das es von O2 ist weil ein mal hat sich da jemand gemeldet . O2 Vertreter oder so. Den Nr Ruf mich jeder Tag an und wenn ich hallo Sage dann das Gespräch abgeschlossen ist . Es Nerv mich schon die Gehörlose telefonieren.
Ich Sage noch nur das denRechnung von mein Nr geht auf meinen Mann( der hat zwei Verträge), und der Mann die mich belästigt, wollte mit mein Mann sprechen , obwohl habe ich ihm gesagt das der soll auf den anderen Nummer anrufen .
Auf eure Hilfe werde ich mich sehr freuen
MfG
Ewa
Ich habe in den letzten Tagen zwei Anrufe von der Nummer: 040808044930 erhalten.

Als wir abgenommen haben, war nix zu hören. Eine Googlesuche ergab, dass es die O2 ist. Passte auch, da ein Werbeanruf per Mail angekündigt wurde. Eigentlich wollte ich nach dem Lesen der Mail auch einen der neuen Tarife haben (is billiger als mein jetziger) und Fragen klären. Doch ich lasse mich nicht verarschen. Diese "keiner geht ran" Nummer haben die schon letztes Jahr abgezogen. Da hatte ich aber selbst aus Neugier zurückgerufen, weil meine Frau auch Freunde in Hamburg (Vorwahl 040) hat.