Gelöst

Festnetznummer - wo finde ich die?


Hallo, 

Ich habe angeblich zu meiner Handynummer zusätzlich eine Festnetznummer für mein Handy. 

Habe Sie bis jetzt noch nie genutzt, jetzt wäre das für mich echt praktisch, ich weiß nur leider nicht wo ich die Nummer finde und wie ich diese dann verwenden kann.

Über eine schnelle Rückmeldung freu ich mich.

Viele Grüße 

icon

Lösung von Sächsin 28 Dezember 2019, 11:04

Die Festnetznummer ist in "mein o2" bzw. in der App (unter Tarifdetails) einzusehen, sie steht auch auf jeder Rechnung beim Tarif mit drauf.

 

Nutzen kann man sie nur eingehend, d.h. du gibst jemanden die Festnetznummer des Mobilfunkvertrages und derjenige kann dich über diese Nummer zu Festnetz-Konditionen gem. seines Vertrages anrufen.

Zur Antwort springen

10 Antworten

Die Festnetznummer ist in "mein o2" bzw. in der App (unter Tarifdetails) einzusehen, sie steht auch auf jeder Rechnung beim Tarif mit drauf.

 

Nutzen kann man sie nur eingehend, d.h. du gibst jemanden die Festnetznummer des Mobilfunkvertrages und derjenige kann dich über diese Nummer zu Festnetz-Konditionen gem. seines Vertrages anrufen.

Benutzerebene 7
Abzeichen

In der mein o2 App unter Tarif Details. 

Sehr geehrte Damen und Herren, leider funktioniert die Festnetznummer XXXXXXX von meiner Handynummer 01XXXXX5 nur manmal. Ich habe dieses schon zweimalig telefonisch reklamiert. Auch WhatsApp hatte keinen Erfolg. Wähle ich die Festnetznummer erfolgt die Ansage, dass man eine Nachricht hinterlassen soll, als wäre der Teilnehmer nicht zu erreichen. Rufe ich jedoch die Handynummer im Anschluss an, meldet sich der Teilnehmer. Da die Festnetznummer Vertragsteil ist, muss ich Sie bitten, die Reparatur endlich durchzuführen. Es geht nicht an, dass meine Angehörigen nur über die teure Handyverbindung den Anschluß sicher erreichen können. leider haben Sie jetzt schon seit 3Monaten keine Lösung gefunden und der Fehler wird nicht gefunden. Wie Ihre Kollegin letztes mal probierte, ging es zufälliger Weise. Gestern rief meine Schwester an, das die Festnetznummer wieder nicht funktioniert und sie möchte nicht die teure Handynummer anrufen. Ich rief die Festnetznummer von meinem Festnetztelefon an mit dem gleichen Ergebnis. Dann vom Handy die Festnetznummer ohne Erfolg, dann die Handynummer und sofort meldete sich der Teilnehmer und hatte soeben nicht selbst telefoniert. ich habe mit meinem O2Handy Flaterate, aber meine Mutter wird nur manchmal von ihren Angehörigen auf der Festnetznummer erreicht und keine möchte die teure Handynummer wählen. Ich hatte schon mehrfach den Verdacht geäußert, dass es vielleicht an den Einstellungen liegt, da der vorherige Vertrag nur eine begrenzte Homezone hatte. Der Standort ist gleichgeblieben, aber die Ansage ist die gleiche wie früher, wenn man nicht in der Homezone ist.

Mit freundlichen Grüßen XXXXX

 

Edit o2 Antje: Persönliche Daten entfernt

Benutzerebene 7

Hallo @aber-hallöchen

schön dich mal wieder in unserer Community zu sehen. :blush:

Ich habe ein paar Rückfragen an dich. Magst du mir die beantworten?

  • Es geht um die Festnetznummer, die auf -804 endet und zur Mobilfunknummer gehört, die auf -315 endet, richtig?
  • Hast du schon einmal probiert deine SIM-Karte in ein anders Smartphone einzulegen und dann auf der Festnetznummer anzurufen? Klappt das oder kommt es dann auch zu Einschränkungen?

 

 ich habe mit meinem O2Handy Flaterate, aber meine Mutter wird nur manchmal von ihren Angehörigen auf der Festnetznummer erreicht und keine möchte die teure Handynummer wählen.

Magst du mir das noch einmal genauer erklären? Wie kommt deine Mutter hier mit ins Spiel? Laufen eure Verträge über die gleiche Kundennummer?

 

Viele Grüße und hab noch ein schönes restliches Wochenende, 

Tatjana

 

P.S. Bitte beachte, dass du dich hier in einem öffentlichen Forum befindest. Persönliche Daten, die du hier postest, könnte jeder einsehen. Daher haben wir deinen Beitrag ein wenig editiert. 

 

 Hallo Tatjana,

der Vertrag läuft auf mich, ich habe die eine Rufnummer mit Festnetznumer und eine zusätzliche Simkarte für mein Telefon im Auto. Die Partnerkarte mit den erwähnten Ruf- und Festnetznummern nutzt meine Mutter in einem anderen Ort. Die anderen Famillenmitglieder, aus verschiedenen Wohnorten, möchten wenn sie meine Mutter sprechen möchten, natürlich aus Kostengründen, nur ihre Festnetznummer wählen. Das mit dem Austausch der Simkarte habe ich noch nicht probiert. Da die Handynummer ja immer funktioniert, glaube ich nicht, dass es daran liegt. Da meine Mutter wie geschrieben in einem anderen Ort wohnt, kann ich dieses nicht sofort probieren.

Viele Grüße aber-hallöchen

Benutzerebene 7

Hallo @aber-hallöchen ,

 

bei der Festnetznummer, die zum Mobilfunkvertrag gehört, handelt es sich um eine virtuelle Festnetznummer. Die Rufnummern laufen beide über das gleiche Netz.

Es ist so, dass wenn der Mobilfunkvertrag erreichbar ist, auch die Festnetznummer erreichbar sein sollte. Von daher hast du recht. Die Festnetznummer sollte erreichbar sein.

 

Es wäre jetzt interessant zu wissen, wie das Mobilfunknetz am Wohnort deiner Mutter ist. Liegt hier eine Störung vor oder es ist generell schlechter Mobilfunkempfang, dann kann es sein, dass die Nummer sporadisch nicht erreichbar ist. Es wäre bei einem sporadichen Problem dann einfach Zufall, da immer erst die Festnetznummer angerufen wird, dass diese dann nicht funktioniert.  Beim erneuten Versuch wird dann die Mobilfunknummer angerufen und es klappt.

 

Wenn ich es richtig verstehe besteht das Problem “nur” wenn deine Mutter angerufen wird  ? Immer auf der Festnetznummer, aber von verschiedenen Anschlüssen aus ?

Oder hast du noch andere Personen, bei denen von deinem Anschluß aus die Homezone-Nummer sporadisch nicht erreichbar ist ?

Es geht mir darum, ob das Problem an deiner Rufnummer liegt oder an der Rufnummer deiner Mutter.

 

Gruß, Solveig

Hallo Solveig,

bei den anderen Angehörigen meiner Mutter ist es wohl so, das sie nur die Festnetznummer wählen und dann nicht die Mobilnumer und danach aufgeben, da sie immer die Ansage hören, dass sie eine Nachricht hinterlassen sollen. Sie rufen mich dann an oder schreiben mir eine Mail, oder WhatsApp, dass es wieder nicht geklappt hat mit der Verbindung. Wenn ich versuche meine Mutter zu erreichen, benutze ich mein Festnetztelefon wegen dem besseren Handling. Da ich hier aber keine Flatrate ins Handy habe, hole ich danach mein O2 Handy und wähle die Festnetznummer meiner Mutter. Dann wieder die Ansage. Erst dann wähle ich vom Handy die Handynummer meiner Mutter und sie meldet sich sofort und hat selbst eben nicht telefoniert. Also von 2 unterschiedlichen Telefonnetzen auf die Festnetznummer und dann vom Handy auf die Mobilfunknummer meiner Mutter. Ich habe mehrere Anrufe sowohl mit meinem Handy als auch mit dem meiner Mutter an ihrem Wohnort getätigt. Ich hatte keinerlei Probleme mit dem Netz, Meine Mutter hat keinen eigenen Festnetzanschluß und nutzt also nur ihr Handy Sie klagte auch nie über Netzprobleme. An meiner Rufnummer kann es also nicht liegen. Auch die anderen Angehörigen haben ja alle unterschiedliche Anschlüsse aber die selben Probleme mit der Festnetznummer.

Gruß aber-hallöchen

Hallo Solveig,

ich habe heute wieder vesucht meine Mutter zu erreichen. Wieder das selbe Problem, wie beschrieben mit der Festnetznummer. Zuerst die Festnetznummer mit meinem Festnetztelefon gewählt, dann mit dem Handy das gleiche. Zuletzt mit meinem Handy die Mobilnummer und sofort Verbindung. Nur was sich geändert hat, dass meine Mutter im selben Ort, aber ca. 2km von ihrer Wohnung entfernt zur Zeit im Krankenhaus ist. So kann es ja unmöglich an der Abschirmung in ihrer Wohnung liegen.

Gruß aber-hallöchen

Benutzerebene 7

Hallo @aber-hallöchen ,

 

dann ist meine Vermutung, dass das Problem beim Anschluß deiner Mutter liegt, wahrscheinlich richtig.

Dann sende mir bitte die Rufnummer deiner Mutter und die persönliche Kundenkennzahl per privater Nachricht an @o2_Support .

Ich denke mal bei der hier im Profil hinterlegten Rufnummer handelt es sich um deine ?

Dann sehe ich mir an, was ich tun kann oder ob ich es an die Technik melden muß.

Hat deine Mutter ein Handy, was alle Netztypen erkennt - auch LTE - oder ist es eventuell noch ein “äteres” Modell ?

 

Gruß, Solveig

Benutzerebene 7

Hallo @aber-hallöchen ,

 

danke für die Daten.

 

Ich habe dir per privater Nachricht geantwortet.

 

Gruß, Solveig

Deine Antwort