Frage

Anruf-Info per SMS


Wieso kriegt man keine Anruf-Info per SMS wenn man sich nicht in der Homezone aufhält und jemand versucht auf die Homezone-Festnetznummer anzurufen?

Das Thema ist für neue Antworten geschlossen.

4 Antworten

Benutzerebene 6
Abzeichen
Hab ich mich auch schon oft gefragt. Ehrlich gesagt, ich weiß es nicht, vermute aber mal, das es technische Gründe hat. Vielleicht kann ja mal ein Moderator dazu Stellung beziehn und auch dazu, ob sich daran etwas ändern wird.

gruß, zündi
Der Dienst funktioniert auch bei Anrufen auf der o2 Genion Festnetznummer, sofern die Anrufe über den Anrufmanager auf die MSISDN weitergeleitet werden, oder innerhalb der Homezone.
Falls der Anrufmanager die Anrufe bei Nichterreichbarkeit der Festnetznummer auf die Mailbox weiterleitet, wird keine Anrufinfo per SMS generiert.

Benutzerebene 6
Abzeichen
Der Dienst funktioniert auch bei Anrufen auf der o2 Genion Festnetznummer, sofern die Anrufe über den Anrufmanager auf die MSISDN weitergeleitet werden, oder innerhalb der Homezone.
Falls der Anrufmanager die Anrufe bei Nichterreichbarkeit der Festnetznummer auf die Mailbox weiterleitet, wird keine Anrufinfo per SMS generiert.

MSISDN??? Ist das die Bezeichnung für die Handynummer? Naja, innerhalb der Homezone oder bei Weiterleitung zur Handy-Nummer braucht man die Info-SMS eigentlich nicht, da man das auch am Handy unter entgangenen Anrufen nachsehen kann und wenn das Gerät ausgeschaltet ist, kommt ohnehin keine Info-SMS bei Anrufen auf der Festnetznummer. Eine Änderung wäre hier nicht schlecht, oder gibts da technische Schwierigkeiten, möglicherweise, weil die Homezonenummern bei BT Germany liegen?

gruß, zündi
Würde man die Anruf-Info per SMS kriegen wenn man die Homezone-Festnetznummer auf  01793000400 (Nummer der Nichterreichbarkeitsansage) umleitet?
Und wie viel würde diese Weiterleitung kosten?