Gelöst

Zu hoher Betrag abgebucht, Kontakt aber nicht möglich (Kündigung bereits abgeschlossen)


Vor zwei Monaten trat die Kündigung meines DSL-Vertrag bei O2 ein. Die letzte Abbuchung war allerdings 20€ teurer, als der normale Preis. Nun kann ich mich aber nicht mehr in den Account einloggen, womöglich weil der Vertrag ja bereits gekündigt wurde?
Wie kommt das zustande? Und wie kann ich nun jemanden erreichen? Per Hotline wurde ich immer wieder rausgeworfen, bevor ich mit einem Mitarbeiter reden konnte.
icon

Lösung von o2_Matze 8 Januar 2019, 15:40

Hi eidana.
Ich hab mir das mal angeschaut, ein Fehler liegt nicht vor. Laut letzter Rechnung:
Aktivierungsdatum: 21.11.2016
Ende Vertragslaufzeit: 21.11.2018
1 x o2 DSL Young (brutto 29,99 Euro monatl.) vom 01.11.2018 bis 21.11.2018 netto 17,64
1 x Servicegebühr für Rufnummernportierung zu einem anderen Anbieter (brutto 29,95 Euro) netto 25,17

macht brutto 50,94 Euro

Die erhöhte Rechnung hängt also mit der Rufnummernmitnahme zum neuen DSL Anbieter zusammen.
Beste Grüße Matze

Zur Antwort springen

4 Antworten

Hallo,

auf der Kündigung (Rückseite) stehen Zugangsdaten die Du zum einloggen/abrufen der Rechnung nutzen kannst. Probiere das bitte erst einmal.

Grüße
Benutzerebene 7
Hi eidana.
Ich hab mir das mal angeschaut, ein Fehler liegt nicht vor. Laut letzter Rechnung:
Aktivierungsdatum: 21.11.2016
Ende Vertragslaufzeit: 21.11.2018
1 x o2 DSL Young (brutto 29,99 Euro monatl.) vom 01.11.2018 bis 21.11.2018 netto 17,64
1 x Servicegebühr für Rufnummernportierung zu einem anderen Anbieter (brutto 29,95 Euro) netto 25,17

macht brutto 50,94 Euro

Die erhöhte Rechnung hängt also mit der Rufnummernmitnahme zum neuen DSL Anbieter zusammen.
Beste Grüße Matze
Danke für die schnelle Antwort.
Benutzerebene 7
Bitte gerne. Bei Fragen hier einfach wieder melden.
Lieben Gruß Matze

Deine Antwort