Gelöst

Rechnung nach Kündigung nicht abrufbar


Hallo O2-Team,

nach der Kündigung des DSL-Vertrages kann ich mich nicht mehr in Mein O2 einloggen und kann daher auch nicht die letzte Rechnung abrufen. Würden Sie mir bitte die letzte DSL-Rechnung per Mail schicken?

Danke.

icon

Lösung von o2_Kurt 11 November 2017, 12:00

Hallo @Kalima ,

per Mail geht es leider nicht.

Aber per Post sind die nun unterwegs ☺

Viele Grüße,

Kurt

Zur Antwort springen

8 Antworten

Hast du eine Kündigungsbestätigung von o2 erhalten?

Wenn ja, dann schau da mal (evtl. auch auf der Rückseite des Schreibens) rein, da sollten m.W. nach alternative Zugangsdaten für "mein o2" drauf stehen.

Benutzerebene 7
Hallo @Kalima ,

per Mail geht es leider nicht.

Aber per Post sind die nun unterwegs ☺

Viele Grüße,

Kurt

Ich habe dasselbe Problem - die Rechnung ist nicht abrufbar. Hallo o2, ich bitte um Zusendung meiner Abschlussrechnung! Danke

Benutzerebene 3
Hast du mal Sächsins Tipp beherzigt und auf der Kündigungsbestätigung nach alternativen Zugangsdaten für "Mein O2" geschaut?

Hallo und schönen guten Tag.

Ich habe dasselbe Problem. Kein Zugang mehr zur Rechnung. Rückseite der Kündigungsbestätigung habe ich bereits geprüft. Es sind leider keine neuen Login-Daten angegeben. Der Router ist bereits zurück gesandt und habe auch eine Bestätigung bekommen, dass das Gerät angekommen und "entlastet" sei. Vor diesem Hintergrund erscheint mir die Rechnung zu hoch, aber ich kann es ja leider nicht prüfen.

Können Sie mir helfen / die Rechnung zusenden? Meine Kundennummer, falls erforderlich: S-19980676

Benutzerebene 3
Hast du vielleicht deine Telefonnummer zu deinem neuen Anbieter mitgenommen? Dann klappt es zum einen mit den alten Login-Daten nicht und das erklärt auch die höhere Rechnung. Das Mitnehmen der Nummer kostet 25-30 Euro, meine ich.

Hallo Brochi, vielen Dank für den Tip. Das wird es wahrscheinlich sein. Ich dachte, dass das Mitnehmen einer Festnetznummer nichts kostet...habe aber auch lange nicht mehr gewechselt.

Trotzdem empfinde ich es als mangelnden Kundenservice, wenn man nicht mal mehr eine Abschlussrechnung bekommt. Dann hätte ich das ja auch nachvollziehen können.

Benutzerebene 3
Hallo Kefr,

da hast du Recht. Es sollte selbstverständlich sein, dass man seine Abschlussrechnung bekommt oder irgendwo einsehen kann.

Deine Antwort