Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Router behauptet das Passwort ist falsch

  • 16 February 2013
  • 1 Antwort
  • 1308 Aufrufe

Hallo, ich möchte ein paar einstellungen im Router ändern, dazu gehe ich auf alice.box. Wenn ich mich einloggen will kommt immer die Meldung "passwort falsch". Jetzt habe cih einen kompletten Reset durchgeführt und wieder alles neu eingerichtet. Habe ein neues passwort vergeben. Bei den Einstellungen nach der einrichtung (nicht über alice.box, aber dasselbe menü) hat sich das script aufgehangen und es kamen ca. 20 meldungen wie: "xyz.jsp hat einen syntaxfehler, weiter ausführen?" ich habe alle weiter ausgeführt aber danach war das einrichtungsmenü unbrauchbar. Deswegen habe ich es geshclossen und bin wieder neu auf alice.box dort kam die fehlermeldung dass noch jemand mit dem gerät verbunden ist. Also habe ich den router ausgeschaltet und wieder an. Jetzt will ich mich wieder anmelden und nun kommt wieder die Meldung "passwort falsch"! ich weiß noch welches ich genommen habe und der wlan-kanal ist auch noch bei dem geänderten wert. Aber das passwort ist angeblcih shcon wieder falsch. ich kann doch aber nciht jedesmal den router neu einrichten wenn ich eine einstellung ändern will!

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

1 Antwort

Nimm mal den Internet Explorer oder Chrome. Oder beim Firefox unter "Privacy" -> "Tell Websites I don't want to be tracked" vorübergehend ausschalten.