Warum O2
Warenkorb
Service
Frage

Benutzername vergessen

  • 2 February 2014
  • 4 Antworten
  • 5770 Aufrufe

Hallo,
ich hoffe ich bin hier richtig. Vor ca 2 Wochen ging auf einmal mein Internet aus. Wie ich dann nach mehreren Versuchen die O2 Hotline zu erreichen endlich erfahren habe lag es am Hauptverteiler. Der Fehler wurde behoben. Da ich aber zuerst den Router im Verdacht hatte, habe ich diesen resettet. Nun muss ich bei der erneuten Inbetriebnahme meine Nutzerdaten qieder eingeben. Gehe ich recht in der Annahme dass es sich hierbei um den gleichen Account handelt wie bei der Anmeldung auf der Hauptseite von o2? Ich habe da mir ebenfalls das Passwort entfallen ist ein neues angefordert und auch erhalten. Den Zettel von der Erstinbetriebnahke kann ich leider nicht mehr finden. Ich habe bereits meine Telefonnummer als Nutzername probiert, leider erfolglos. Bevor ich den Router resettet habe, habe ich mir den Accountnamen der im Router stand aufgeschrieben telefonnummer@s91.bbi... Der geht auch nicht

Zu diesem Thema können keine neuen Antworten hinzugefügt werden. Du kannst gern ein eigenes Thema erstellen.

4 Antworten

Also bei mir isses definitiv die Tel.-Nr. mit Vorwahl als Benutzer ohne Passwort... Hab unter Linux immer ein Leerzeichen wenn Passwortzwang besteht und über meine PPPoE Einwahl am Handy auch als passwort ein "alice". Hab aber auch nen alten Alice-DSL Vertrag. Weiß ja nicht wie das bei dir ist. Geht dir ja bestimmt um die PPPoE Einwahl am Modem.

Benutzerebene 2
Den Brief benötigst du. Ruf die Hotline an, dort bekommst du die Daten gesagt oder neu zugeschickt.

wie sieht das denn in etwa aus. ich kann momentan nur mobile telefonieren also kostet mich die hotline die ganze zeit geld und momentan wäre die ja eh nicht erreichbar
Benutzerebene 2
Wenn dein Telefon nicht geht ist es eine Störung. Und diese Hotline ist 24/7 erreichbar und kostenlos: http://dsl.o2online.de/provider/content/segment/kundencenter/Kontakt/Hotline/