Gaming - Neue Grafikkarten von AMD

  • 29 October 2020
  • 0 Antworten
  • 230 Aufrufe

Benutzerebene 7

Nachdem vor fast zwei Monaten Nvidia mit der neuen 30xx-Serie den ersten Schritt gemacht hat, ist nun AMD nachgezogen und hat gestern die neuen Modelle 6800, 6800XT und 6900XT vorgestellt.

Es handelt sich hier um die ersten drei Grafikkarten, die auf der neuen RDNA-2 Architektur basieren, alle drei nutzen die neue Big Navi GPU und greifen alle auf 16GByte Speicher zu.

So hat das Spitzenmodell, die 6900XT damit zwar 8 GByte Speicher weniger als die Nvidia RTX 3090, die 6800(XT) jedoch mehr als ihr jeweiliges Gegenstück auf Nvidia-Seite.

Von den Leistungswerten her spielen die neuen Radeon-Karten endlich wieder auf Augenhöhe, die beiden Spitzenmodelle geben hier von der Leistung ein ziemlich ausgeglichenes Bild, mal ist die 6900XT etwas besser, mal die 3090. Auch bei den “kleineren” Modellen macht sich dies bemerkbar, hier sind die neuen Karten von AMD mindestens auf Augenhöhe und teilweise (zumindest von den Werten her) erkennbar besser.

Auch Raytracing macht vor den neuen Karten nicht halt, je nach Karte arbeiten 60 bis 80 “Ray Accelerators”, um das Spielgeschehen mit noch realistischer Ausleuchtung realistischer als bisher zu gestalten.

Der wirkliche Gamechanger ist aber der angekündigte Preis. Die Radeon 6900XT liegt mit 1000 US Dollar deutlich unter dem Preis der 3090, die 6800XT liegt bei  650 US Dollar und die 5800 bei 580 US Dollar. Auch, wenn die Euro-Preise nicht nicht fest stehen, sieht es so aus, dass man für teilweise deutlich weniger Geld Leistung auf Augenhöhe der Nvidia-Karten bekommt.

Die Modelle 6800 und 6800XT sind ab 18. November verfügbar, das Spitzenmodell 6900XT folgt dann am 8. Dezember, ein ideales Weihnachtsgeschenk für alle Gamer unter uns.

Und auch, wenn man sich keine neue Karte leisten möchte, ich wage zu behaupten, dass der Markt an gebrauchten Grafikkarten aufblühen wird und sich so das eine und andere Schnäppchen machen lassen wird.


0 Antworten

Keine Antworten

Deine Antwort