Fernseher mit einfacher Bedienung für "alte" Menschen


Benutzerebene 7

Moin zusammen. 

Vielleicht weiß hier ja die Schwarmintelligenz Rat. 

Meine Eltern benötigen einen neuen Fernseher. Die beiden sind nicht mehr die jüngsten und nicht wirklich technisch begabt (beide Mitte 70)  Google hat da nicht geholfen :-(  Sucht man da nach “Fernseher für alte Menschen” bekommt man zwar Seiten, die sich mit dem Thema beschäftigen, die aber leider alle völlig am Thema vorbei gehen. Ich suche einen nur einen Fernseher mit einem einfachen und simplen Menü, das logisch und gut strukturiert ist. Bei meinem modernen Samsung eskaliere ich ja regelmäßig, mit sowas wären meine Eltern völlig überfordert :smile:  

Falls hier jemand Tipps und Ideen hat, ich wäre für jeden kleinen Hinweis dankbar. 

Lieben Dank.

Matze   

P.S Ich hab auch schon überlegt einen alten Röhren TV zu kaufen bei eBay Kleinanzeigen, meine Mutter hat im Alter aber Youtube für sich entdeckt und nachdem sie das bei mir auf dem großen Fernseher gesehen hat will sie das auch, das ist also keine wirkliche Option.  :smile:


23 Antworten

Das was deinen Eltern passiert ist, ist schrecklich und eine riesengroße Sauerei.

Wenn wir die 70 erreicht haben, sind wir Senioren @o2_Matze , ich habe so als Idee einmal mit meinem Amazon nach Senioren TV TV für Senioren Senioren gerechte TV gesucht.

Etwas habe ich auch finden können, schau mal Fernseher für Senioren. Wenn Mama Youtube mag, dann sollte der TV Internetfähig sein und für den Empfang der Sender DVB T 2, DVB C und DVB S unterstützen.

Röhren TV würde ich jetzt nicht mehr empfehlen wegen der Energieeffizienz. Das Smart Hub Menü könntest du für deine Eltern so einrichten, das sie das was sie benötigen wie zB Youtube auch gleich finden können. Bin auch gespannt auf andere Ideen und Tipps. Alles Gute für dich und deine Eltern.

LG MariaMostrich 

 

Dieser hier hat zB eine tolle Fernbedienung Beispiel Telefunken :point_left_tone3:

Benutzerebene 7

Hi @MariaMostrich 

Lieben Dank für deine netten Worte 

Das was deinen Eltern passiert ist, ist schrecklich und eine riesengroße Sauerei.

Nur falls jemand sich fragt, was denn an einem neuen Fernseher so schlimm ist hab ich im DSL Technik Board etwas mehr dazu geschrieben (Outdoort WLAN Security Cam mit o2 DSL (7490). 

Etwas habe ich auch finden können, schau mal Fernseher für Senioren. Wenn Mama Youtube mag, dann sollte der TV Internetfähig sein und für den Empfang der Sender DVB T 2, DVB C und DVB S unterstützen.

Vielen Dank, das schaue ich mir später mal in Ruhe an. 

VG Matze 

Hier https://www.senioren-leben.com/die-besten-fernseher-fuer-senioren/ werden auch ein paar Geräte genannt, die geeignet sein sollen ... schau doch mal rein.

Benutzerebene 7

Moin @Sächsin 

Die Seite hatte ich am WE auch schon gefunden. Leider erklären die da gar nicht so wirklich warum die ausgewählten Fernseher für Senioren gut sein sollen. Ich hab das Gefühl das könnte eine Marktlücke sein. Würde ja schon reichen, wenn es wie bei den Menüs der Fritzboxen ein “Experten” und Standard Menü gäbe, oder eins, das man so stark personalisieren kann, dass da nur zwei oder drei ausgewählte Funktionen zu finden sind.  

Aber lieben Dank, vielleicht gebe ich der Seite doch noch mal eine Chance. 

 

 

Am besten wird sein, gemeinsam mit deinen Eltern in einen Elektronikfachmarkt zu gehen und diese sich dort an den Ausstellungsgeräten austoben zu lassen ... Learning by doing ,😉

Benutzerebene 7

@Sächsin  Die Idee hatte ich auch schon, ab zu MediaMarkt mit Mom und Dad und dann mal alles so durchgehen. Ich weiß aber nicht, wie praktikabel das mit den beiden ist, die haben halt nach fast 50 Jahren Ehe viel Loriot Touch und ich möchte da keinen Ehestreit im Elektronikmarkt auf der Fläche, wenn ich das ggf. vorher schon alles selber lösen könnte :sweat_smile: 

Vielleicht ist das aber am Ende des Tages doch das sinnvollste, wenn auch meine am wenigsten favorisierte Lösung ;-) 

Sag Bescheid, wenn's soweit ist ... DAS kann ich mir nicht entgehen lassen. 😉

Benutzerebene 7
Abzeichen

@o2_Matze Würde mir einen Fernseher suchen mit einer großen Fernbedienung und einer YouTube, Amazon Video und Netflix Taste.🤓

Hisense hat das. 
Und Psst. Mein Tip. Jetzt so drei, vier Fernseher zum Testen zu Dir nach Hause bestellen. Am besten ohne Vorwarnung für die bessere Hälfte.

Wir sind ja hier im Forum unter uns und Sie bekommt sowas bestimmt nicht mit. 🤓

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Meiner Nachbarin mit 83 Jahren, habe ich letztes Jahr einen Grundig Fernseher besorgt. Vom Menü her zum einrichten dem Panasonic ähnlich, aber mit 250 Euro ein günstigeres Gerät, ohne viel Schnickschnack.

Sie ist überglücklich, weil sie ihn gut bedienen kann und ich war's, weil ich nur 10 Minuten für die Installation gebraucht hab 😁

Benutzerebene 7

Moin @andante 

Krass ich wusste nicht mal das Grundig noch Fernseher herstellt. 

Ich hab leider im Netz bisher noch keinen TV gefunden der mich wirklich überzeugt für meine aktuell sehr speziellen Ansprüche :-(  

Vielleicht sollte ich noch schnell eine Firma gründen und sowas selber anbieten, ich schätze für das ganze  Thema gibt es bestimmt noch für 10 bis 15 Jahren einen guten Markt :-) 

Aber lieben Dank, ich googel mich mal durch die Grundig Angebote. 

Benutzerebene 7
Abzeichen +1

Viel Erfolg @o2_Matze  nicht zuviel denken, einfach mal Eltern mitnehmen und machen lassen 😊

Benutzerebene 7
Abzeichen

@o2_Matze ich würde mir Hisense 55AE7000F anschauen. Alexa Build in und eine schöne Fernbedienung, falls deine Eltern wirklich mit Streaming anfangen wollen.

 

Benutzerebene 7

Morgen oder Montag kommt der Versicherungsdude, dann wissen wir auch, ob wir budgettechnisch beim Kauf ins Regel weiter oben greifen können :-)  

Sobald ich da ein Update habe werde ich hier dann mal berichten.

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Das ist doch einfach. Ein Handy ist eines von Apple, ein TV einer von Samsung. 
 

Habe meiner Mutter letztes Jahr einen Geschenkt und die kommt nicht mal mit einem elektrischen Feuerzeug zurecht. 
 

Die will einschalten und durch die Kanäle zappeln. 

Benutzerebene 7

Hallo zusammen.
Wie es immer so ist, wenn man auf jemanden wartet dann kommt er nicht. Der Versicherungsmokel war noch nicht da und kommt jetzt wohl erst kommende Woche :-( Daher gibt es noch kein Update. 
VG Matze 
 

Benutzerebene 7

Moin zusammen. 

Es ist jetzt der Sony KD 49 XG7069 geworden, am Ende hat die Fernbedienung mit der Youtube Taste den Ausschlag gegeben...Eltern, naja, was will man machen :smile: . 

Ich finde übrigens immer noch, dass TV Geräte mit simpler Bedienung für technisch unbegabte Menschen eine Marktlücke darstellen. 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Den Sony muss du gelegentlich mal Stromlos machen, wenn der muckt. Die Firmware ist bescheiden. Haben auch einen kdl. Nicht das deine Eltern dann stundenlang rumjuckeln.

Ich denke auch das es eine Marktlücke gibt bei mit der Produktion altersgerechter oder barrierearmer TV Geräte bzw. Bedienelementen. Senioren Telefone , Senioren Handys gibt es, aber mit TV Geräten und Radios sieht es leider mau aus ?

Ist die Sprache auf der Fernbedienung wenigstens deutsch oder komplett englisch ? Aber ein chices Gerät habt ihr jetzt. Youtube bingen macht auch Spaß und deine Ellies haben gute Unterhaltung. :slight_smile:

Benutzerebene 7

Moin zusammen. 

Es ist jetzt der Sony KD 49 XG7069 geworden, am Ende hat die Fernbedienung mit der Youtube Taste den Ausschlag gegeben...Eltern, naja, was will man machen :smile: . 

Ich finde übrigens immer noch, dass TV Geräte mit simpler Bedienung für technisch unbegabte Menschen eine Marktlücke darstellen. 

 

 

So sieht sie aus, ich schätze die YT und Netflix Tasten hätte mich auch angesprochen :smile:

@MariaMostrich Leider nicht auf deutsch, aber die paar Begriffe können die beiden sich problemlos merken. 

 

@Denner Meine Eltern sind Old School, der Fernseher hängt an einer Steckerleiste und wird somit jeden Tag (!) stromlos gemacht :grin:

Gestern hab ich das Teil eingerichtet, lief gut, mein Dad freut sich auf die ganzen Dokus in der Phoenix und Arte Mediathek und Mom dass die Enkelin jetzt jetzt Maus und Elefant oder Sandmännchen bei Besuch auf dem TV schauen kann und nicht mehr aufs Tablet ausweichen muss.  

Kurzes Offtopic: Das neue Lenovo Win 10 Notebook hat mich aber eskalieren lassen, da das Teil einfach nicht via Wifi drucken wollte. 

 

Das witzige war, aus Word heraus ging es, Anhänge wie .pdfs die sie per Mail bekommen haben hat der Acrobat Reader aber immer mit der Meldung  oben quittiert. Anderen pdf Reader aus dem Win Store heruntergeladen, damit konnte man immer einmal drucken dann nicht mehr. Ich befürchte ich werde da noch noch mal ins 18 Jhr. zurückkehren müssen und das ganze via Kabel etablieren, wenn es überhaupt an der drahtlosen Verbindung liegt, mit der 7490 hatten wir da eigentlich noch nie Probleme.

Alles in allem kann ich auf jeden Fall sagen dass ich froh bin, das ich “nur” 45 Min von meinen Eltern entfernt wohne, wenn die 350km weit weg wohnen würden oder ähnliches wäre sowas nur schwer zu koordinieren.   

   

Benutzerebene 7

Hallo @o2_Matze ,.

Meine Eltern benötigen einen neuen Fernseher. Die beiden sind nicht mehr die jüngsten und nicht wirklich technisch begabt (beide Mitte 70)  

Ich finde es wirklich toll, wie ihr euch um eure Eltern bemüht. Ich habe zum Glück auch solche Kinder.

Das Problem mit den Fernsehern oder Pc's  entsteht nicht erst durch das Alter. Aufgrund der Technik wird nun mal manches komplizierter. Da haben auch schon manche jüngere Probleme. Mit dem Interesse wächst auch die Lernfähigkeit.

Nicht jeder fährt auf Technik ab.

Als ich meinen ersten Pc bekommen habe, habe ich mal gleich die autoexec.bat gelöscht und meinen Sohn verzweifelt um Hilfe gerufen.

Ich bin mittlerweile auch über siebzig und immer noch interessiert an Computer und Technik.

Gruß

Gmo

 

 

Benutzerebene 7
Abzeichen

Brother bestehen auf das aktuellste Brother installationstool, Windows bindet nur einen generischen Brother Treiber ein. 

Benutzerebene 7

@Denner 

Sofern sich die Dokumente nicht direkt aus dem Mailprogramm drucken lassen (unter Word funktioniert es aber), kann es helfen, die Pdf Datei erst auf der Festplatte zu speichern und dann zum Drucken von dort aufzurufen.

Das Problem hatte ich mit einem anderen Brotherdrucker. trotz Usb Anschluß.

Ich bevorzuge den kostenlosen Foxit Reader.

Empfehlung:

Hattest du zuvor einen anderen Brotherdrucker eingerichtet und deinstalliert/nicht deinstalliert diesen deinstallieren und im Gerätemanager "ausgeblendete Geräte" anzeigen und löschen.

Benutzerebene 7
Abzeichen

Ich habe zwei Brother, einen Lexmark und einen Oki im Netzwerk. 
 

Mein Flagschiff MFC L8900CDW lauft über WLAN, den habe ich wegen der Größe aus dem Büro in den Korridor verbannt. Ohne die Druckerspezifischen Treiber und Tools, spielt der seine Stärken nicht aus. Der kann und macht alles, sogar Polka tanzen 😂

Deine Antwort